Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Kredite Baufinanzierung


| 10.7.2013
von RAin Daniela Weise-Ettingshausen
Wir haben 1999 eine Baufinanzierung bei einer Bank unterschrieben für 10 Jahre, mit einer Sondertilgungsmöglichkeit von 10.000€ jährlich. Im Vertrag festgehalten war, dass die Sonsertilgung für dei Festschreibung der Zinsperiode galt. Wir haben dann 2009 erneut einen Vertrag bei derselben Bank ...
18.5.2012
von RA Karlheinz Roth
Hallo, wir haben im Rahmen eines Hauskaufes eine Baufinanzierung mit verschiedenen Krediten vorgenommen. Alle Verträge liegen uns geprüft und unterschrieben vor. Im Rahmen der Vertragsanbahnung wurde von der Bankberaterin neben einer Grundschuld (wurde eingetragen) sowohl eine Zusatzsicherheit ...

| 15.12.2013
von RA Michael Pilarski
Sehr geehrte Damen und Herren, es besteht folgender Sachverhalt. Die Eltern meiner Frau haben ihr im Wege der vorweggenommen Erbfolge einen Bauplatz übergeben. An diesen Bauplatz ist allerdings eine Verpflichtung zur Ausgleichszahlung an den Bruder gekoppelt. Nachfolgend der relevante Ausschnitt ...

| 9.4.2013
von RA Raphael Fork
Meine Frau hat ein Haus und Grundstück geerbt und ist als Eigentümerin im Grundbuch eingetragen. Das haus ist komplett schuldenfrei. Meine Frau arbeitet nicht. Wir sind beide Kreditnehmer. Ich arbeite. Was passiert im Falle einer Trennung? Ich bin nicht im Grundbuch eingetragen, aber als Kreditnehme ...
13.9.2021
| 50,00 €
von RA Marcus Schröter
Vor 7 Jahren habe ich zwei Immobilien über eine Bank finanziert. Die Sollzinsbindung läuft noch weitere 3 Jahre. Seit gut einem Jahr arbeite ich an meine Existenzgründung. Hierfür habe ich Investoren für das Vorhaben gewinnen können, Bürgschschaftsbankzusage liegt vor, die KfW macht mit und eine ...

| 6.8.2014
Hallo, ich habe eine bewegte Vergangenheit hinter mir und fürchte gerade, dass sie mich schon wieder einholt. :( Wir möchten ein Haus kaufen. Objekt passt, persönliche Eignung inkl. unserer Finanzmittel liegt von der Bank bestätigt vor. Es wurde auch bereits alles vorbereitet und wir müssten jet ...
21.2.2013
Hallo, zu meinem Problem. Ich habe eine Baufinanzierung und ein Girokonto bei der Coba. Vor ca 6 Monaten habe ich mein Konto von der Coba auf die DB gewechselt, weil mein Dispo mit 12 tsd ausgereizt und nur dies die einzige Möglichkeit war, weiterhin meine Lebensunterhalt zu finanzieren. Es lief ...
9.10.2009
Ich mußte für meine Bau-Finanzierung eine fondgebundene Rentenversicherung bzw. Kapitallebensversicherung abschließen. Wie mir ein befreundeter RA sagte, kann es sich bei meiner Baufinanzierung um ein so genanntes Kopplungsgeschäft handeln, dass von rechtswegen verboten ist. Bitte klären sie mich ü ...

| 7.8.2017
von RA Thomas Henning
Sehr geehrte Damen und Herren, folgender Sachverhalt einer Baufinanzierung, die nach § 489 BGB (Sonderkündigungsrecht nach 10 Jahren) gekündigt werden soll: Kredit 1 > Unterschrift Vertrag = 26.11.2009 > Beginn Festschreibung = 01.12.2009 (28 Jahre Laufzeit) > Auszahlung am 09.02.20210 Kredit ...

| 3.7.2014
von RA Karlheinz Roth
Guten Tag, ich habe im Juli 2010 einen Darlehensvertrag bei der INGDiBa abgeschlossen. Dabei handelt es sich um eine Baufinanzierung/Modernisierung mit KfW-Mitteln. Der Darlehensvertrag wurde zu 96% ausgezahlt, 2 der 4% die nicht zur Auszahlung kamen sind mit Bearbeitungsgebühren bezeichnet. Ent ...

| 7.4.2009
Wir haben uns von einem Baufinanzierungsvermittler ein Angebot zur Umfinanzierung unseres Darlehens anbieten lassen. Er erhielt von uns eine Vollmacht und hat bei der abzulösenden Bank alle Ablösebeträge bereits im August 2008 abgefragt. Wir hatten dann noch Zusatzsicherheiten auf ein 2. Objekt von ...
16.10.2009
Vor 23 Jahren habe ich ein Haus gekauft, finanziert durch den gleichzeitigen Abschluss einer Kapitallebensversicherung. Laufzeit: 25 Jahre. Alle 10 Jahre wurde die Finanzierung planmässig neu ausgehandelt,der Zinssatz angepasst, das letzte Mal vor zwei Jahren bis Feb 2012, dem Ende der LV. Da ...

| 7.7.2018
von RA Robert Weber
Hallo, Ich bin ein approbierter Arzt und war arbeitslos. Während meiner Arbeitslosigkeit in Nov 2017 habe ich einen Antrag auf Privaktreid mit gefälschen 3-Monatsgehaltsnweichweisen und 3 Monatskontoauszügen gestellt. Bei der Bank wurde ich nach einer Arbeitgeberbescheinigung gefragt, habe darauf ...

| 21.1.2011
Wir haben vor 3 Jahren über unsere Hausbank ein Hauskauf Finanziert,Laufzeit 35 Jahre. Seitdem bezahlen wir pünktlich jeden Monat unseren Abtrag an die Bank. Wir kommen mit 5 Kindern knapp über die Runde. Jetzt nötigt uns die Bank unseren Kredit in 17 Jahren abzutragen. Die Karte meines Mannes wurde ...

| 23.9.2012
Hallo, meine philippinische Ehefrau und ich haben am 19.07.2012 ein Immobiliendarlehen bei einer Direktbank beantragt, welches am 27.07.2012 bewilligt worden ist. (Z.I. meine Ehefrau verfügt als Hausfrau über kein eigenes Einkommen, ihre Unterschrift ist aber von der Bank aufgrund unserer ehelich ...

| 31.8.2012
Hallo, vor 2 Jahre wurde ein Forward Darlehen für die Anschlussfinanzierung einer Baufinanzierung abgeschlossen mit 4,9%. Derzeit sind die Zinsen natürlich niedriger. Mir ist bekannt das mit dem Forward Darlehen eigentlich schon ein neuer Kreditvertrag zusatande gekommen ist und es ohne Zahlung e ...
6.10.2013
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin Eigentümer eines selbstgenutzen Wohnhauses und habe in 06/2011 ein Forward-Darlehen bei einem Finanzdienstleister (Versicherung) abgeschlossen. Das momentan bei einer anderen Bank finanzierte noch bestehende Darlehen wird ab 07/2014 durch dieses Darlehen abg ...
12.12.2008
Hallo! Ich haben von der Bank eine Kreditzusage für eine Baufinanzierung bekommen. Da ich selbstständig sind hat die Bank eine zusätzliche Anfrage bei der Creditreform eingeholt. Die war nicht gut genug für die Bank. Wie kann ich diese Daten löschen, bzw wieder verbessern. Die offenen Rechnung ...
24.10.2014
Guten Tag, wir haben folgenden Fall: Wir wollen bauen und hierfür eine Annuitätendarlehen aufnehmen. Wir haben schon mehrere Angebote von der selben Bank bekommen. Anfang der Woche haben wir das letzte Angebot (von Anfang Oktober) zugesagt und den Termin für die Unterschriftt am Dienstag erhal ...
5.12.2013
von RA Thomas Henning
Bitte beantworten sie meine Frage nur, wenn sie ein auf Bankrecht spezialisierter Anwalt sind, der in Punkto Banken-Widerrufsbelehrungen praktische Erfahrung hat: Ich habe vor genau 9 Jahren einen Darlehensvertrag mit 10 Jähriger Laufzeit bei einer Volksbank geschlossen. Der Vertrag hat damals ei ...
12