Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Kredite Bank

Topthemen Kredite Bank
Kündigung Verjährung weitere Themen »

| 13.2.2009
von RA Marcus Schröter
Hallo, folgendes Problem: Meine Schwiegermutter hat im Jahr 2006 einen Kredit aufgenommen und die Kreditsumme in voller Höhe auf das gemeinsame Konto meines Mannes und mir überwiesen.Die Ratenzahlung wurde durch uns übernommen. Die Kreditsumme wurde für einen Kamin in unserem Einfamilienhaus verwen ...

| 20.7.2009
Sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, wir haben folgendes Problem, wir haben 1987 oder 1988 bei der Commerzbank einen Kredit aufgenommen. Aus beruflichen Gründen sind wir Ende 1988 nach Spanien ausgewandert, wir wollten den Kredit natürlich von da aus weiter bedienen, leider konnten wir dies nach kurz ...
15.9.2021
| 60,00 €
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren Meine Mutter ist verstorben und hat meinem Bruder und mir ein Haus, eine Wohnung & einen laufenden Kredit für die Wohnung hinterlassen. Das Haus ist bereits abbezahlt Die Immobilien haben wir notariell aufgeteilt Hierbei hat mein Bruder die Wohnung + eine ausglei ...
3.5.2014
von RA Lorenz Weber
Guten Tag, ich habe folgende Frage: Wir haben bei einem Markenhändler einen PKW zu einem attraktivem Zinssatz von 2,9% finanziert. Dieser war laut mündlicher Aussage des Verkäufers nur möglich, wenn wir gleichzeitig einen KSB abschliessen. Nachdem wir den Kreditvertrag genau durchlasen, stellten w ...

| 20.9.2016
Guten Tag, meine Frau und ich haben vor unserer Ehe einen gemeinsamen Kredit aufgenommen um unsere beiden Autos umzuschulden und einen besseren Zinssatz zu erhalten. Nun ist es so, das es ein Vertrag, eine Summe und beide zu gleichen Teilen Kreditnehmer sind jedoch nachweisbar ist, das der größte ...
18.3.2010
Hallo, Ein Ehepaar (EP1 und EP2) erwirbt zu gleichen Teilen eine Immobilie. EP1 sichert Kreditbedarf mit neu zu erwerbender Immobilie ab EP2 erhält Kreditbedarf über Bausparvertrag -Was muß EP2 beachten, falls dieser für EP1 als weiteren Darlehensnehmer unterschreibt, obwohl nur EP1 den Kredit ...

| 4.3.2014
von RA Thomas Henning
Im Dezember 2012 haben wir mit der Münchner Hypothekenbank ein Forward-Darlehen für unsere Immobilie abgeschlossen. Nun haben wir eine ergänzende Vereinbarung zu dem Darlehensvertrag erhalten, da im Vertrag die Flurstücknummer vergessen wurde und diese Angabe "elementar für das Kreditverhältnis" ...
6.12.2014
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren , am 01.11.2014 schrieb ich die Targobank mit folgenden Brief an: Targo Bank ( ehemals CitiBank ) 01.11.2014 Darlehenskonto: XXXX KD Nr. YYYY Rückforderung von Kreditbearbeitungsgebühren Sehr geehrte Damen und Herren, am xx. .01.2009 habe ich mit Ihnen eine ...

| 1.8.2018
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
In Folge einer Kontenpfändung (Spätfolge einer selbstständigen Tätigkeit) (Unterer 5stelliger Betrag) durch das Finanzamt trat für mich eine existenzbedrohende Situation ein, da ich nicht in der Lage war, meine Miete oder grundlegende Lebenshaltungskosten (Essen, Trinken) zu bezahlen. Über eine b ...

| 21.9.2017
von RA Thomas Henning
Ich will meine Immobilienkredite vorzeitig ablösen. Es sind mehrere Kredite. Als Verwendungszweck steht bei allen Krediten Immobilienfinanzierung bzw. Umschuldung der Immobilienfinanzierung. Bei einem Kredit, um den es mir hier geht, steht aber als Verwendungszweck: Finanzierung von Finanzierungskos ...

| 10.10.2009
von RA Steffan Schwerin
Meine jetztige Freundin hat sich im Juni 2008 von ihrem Freund getrennt und wir sind mittlerweile zusammengezogen usw. Sie hat aber mit ihrem früheren Freund einen Kredit zur Hausrenovierung aufgenommen . Beide stehen im Kreditvertrag und notariell gehört ihr die Hälfte des Hauses. Nach der Tr ...
19.10.2014
von RA Robert Weber
Guten Tag, am 26.06.2014 haben wir ein Darlehen über 4 Bausteine (2 KfW Darlehen - 124 und 153 sowie ein Hauptdarlehen mit Zinsbindung 10 Jahre und ein Darlehen mit Zinsbindung 5 Jahre) bei der DSL Bank beantragt. Am 26.07.2014 haben wir die Sicherheitenvereinbarung (über alle 4 Bausteine) unters ...
20.2.2018
von RA Thomas Henning
In den nächsten Monaten werde ich mit meiner Frau das Haus meiner Großeltern kaufen. Nun hat uns mein Schwiegervater angeboten, uns das Geld für Renovierung und ca. (ca. 200000 Euro) zu leihen. Als Sicherheit will er allerdings auf sich eine Grundschuld eintragen lassen. Wir sind beide auf Lebzeit ...
22.1.2015
Hallo, 2007 habe ich einen Kredit bei der Postbank aufgenommen daß mit einem Bearbeitungsentgeld berechnet wurde. Am 24.12.2014 habe ich der Postbank per Einschreiben mit Rückschein das Bearbeitungsentgeld zurück gefordert. Laut Rückschein wurde das Einschreiben erst am 02.01.2015 von der Postb ...

| 10.11.2012
Sehr geehrte Damen und Herren, ich arbeite nun seit 5 Jahren im Pflegedienst meines Vaters. Ich bin mittlerweile studierter Gesundheits- und Sozial-Ökonom und mache mit ihm zusammen die Geschäftsführung. Wir betreuen ausschließlich Wohngemeinschaften für Demenzkranke Menschen. Über die letz ...

| 28.1.2011
Guten Tag, mein Mann und ich (GdB 100 %, Pflegestufe 3) planen eine Immobilie zu kaufen und diese rollstuhlgerecht umzubauen. Bislang kann mein Mann meine Pflege noch übernehmen, aber ich bin mir eben nicht sicher, ob das Pflegegeld bei einem Kreditantrag relevant ist. Vielen Dank im voraus ...

| 11.12.2013
von RA Michael Pilarski
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe einen Kreditvertrag unterschrieben und diesen an das Institut geschickt. Bei der Beratung 2 Wochen zuvor wurde mir gesagt das man zur Unterschrift lediglich noch die Fahrzeugpapiere, die als Sicherheit mit im Vertrag stehen, braucht. Jetzt wird aber jeden Tag ...

| 31.5.2015
von RA Thomas Henning
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine Eigentumswohnung, bei der ich alleiniger Eigentümer bin. Beim Erwerb wurde eine Grundschuld für die finanzierende Bank an 1. Stelle eingetragen von 100 T€. Dieses Darlehen valutiert mittlerweile bei 60 T€. Weitere Eintragungen im Grundbuch liegen fü ...
6.10.2013
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin Eigentümer eines selbstgenutzen Wohnhauses und habe in 06/2011 ein Forward-Darlehen bei einem Finanzdienstleister (Versicherung) abgeschlossen. Das momentan bei einer anderen Bank finanzierte noch bestehende Darlehen wird ab 07/2014 durch dieses Darlehen abg ...
29.10.2014
von RA Thomas Henning
S.g.D.u.H., es gibt jetzr die Möglichkeit die Kreditbearbeitungsgebühren deutscher Banken zurück zu fordern. Geht dies auch, wenn der Kredit bei einer österreichischen Bank aufgenommen wurde? bzw. wenn ein deutscher Makler eine Österreich Bank vermittelt hat? ...
1·5·10·15·20·232425·30·34