Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Inkasso, Mahnungen Eintrag

23.3.2022
| 35,00 €
von RAin Dr. Corina Seiter
Guten Abend, wir wollten uns einen Kredit für ein Haus holen, dieser wurde uns auf Grund eines negativen Eintrags in der infoscore Datenbank verweigert. Nach Auskunft von Infoscore: 2013- Ein außergerichtliches Inkasso-Mahnverfahren wurde wegen Aussichtslosigkeit eingestellt. Ob diese Forderung ...
Vertraulich
21.2.2022
| 73,00 €
Keine Rechnungszustellung: Jetzt Inkassoverfahren und SCHUFA-Eintrag
von RA Matthias Richter
10.1.2022
| 30,00 €
von RAin Sonja Stadler
Sehr geehrte Damen und Herren, es dreht sich um ein Inkasso-Unternehmen, dass mir damit droht, einen Schufa-Eintrag zu machen, sollte ich seiner Zahlungs-Forderung für seine Kundschaft (Ein Fitnessstudio das heute noch zu ist) nicht nachkommen. Auszug aus dem Schreiben des Inkasso-Unternehmens ...
8.1.2022
| 25,00 €
von RAin Sonja Stadler
Hallo, ich habe eine Frage zu einem Schufaeintrag. Ich habe vom Gläubiger die schriftliche Bestätigung, dass die Forderung verjährt ist, beim Gläubiger zur Ablage gebracht ist und nicht weiter verfolgt wird. Für den Gläubiger ist die Angelegenheit erledigt. Leider nimmt die Schufa die Einträge nich ...
7.12.2021
| 25,00 €
von RA Gerald Geitner
Hallo, ich habe im Jahr 2004 eine Warenfinanzierubg über die CC Bank in Anspruch genommen. Leider konnte ich die Raten nicht mehr begleichen woraufhin mir die Finanzierung gekündigt wurde. Ich habe die Forderung beglichen im Jahr 2019 und zwar an Eos DID. Als ich meine Schufa kontrolliert habe, ...
6.12.2021
| 60,00 €
von RA Cedric Hohnstock
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin seit 2007 Unternehmer und habe aufgrund eines verlorenen Rechtsstreites mit einem meiner Lieferanten eine titulierte Forderung erhalten. Diese ist direkt nach der Urteilsverkündung vollständig samt sämtlichen Gebühren bezahlt worden. Dennoch ist dieser Eint ...
Vertraulich
27.10.2021
| Flatrate
Schufa-Eintrag durch Immobilienverwaltung rechtmäßig?
von RAin Sonja Stadler
12.9.2021
Am 25.05 habe ich von Inkasso Creditreform einen Brief bekommen dass ich bis zum 1.06.2021 Zeit habe. Am 28.05 habe ich Ratenzahlung vereinbart. Auch in diesen Tag habe ich negativen Eintrag bekommen. Es geht um 43 Euro. ist legal. Ich habe keine Mahnungen bekommen. Am 27.04 1 Mahnung per Em ...
Vertraulich

| 9.9.2021
Eintrag bei der Schufa: Keine Abgabe der Vermögensauskunft
von RA Jürgen Vasel
28.7.2021
von RA Diplom Kaufmann Peter Fricke
Liebe Anwälte und liebe Anwältinnen, ich habe mit dem Homburger Inkasso meine Probleme. In meinem Fall geht es um eine Kreditkartenforderung der Landesbank Baden-Württemberg. Ich war letztes Jahr im Ausland unterwegs und hatte dieses meiner Beraterin mitgeteilt. Ich hatte zudem eine gewisse Zei ...

| 10.7.2021
von RAin Sonja Stadler
Hallo habe einen Schufaeintrag nach Restschuldbefreiung war 22.05.2018 i,ch holte mir eine Schufaauskunft wo heute kam da steht Sparkasse Erlangen Konto ihn Abwicklung ich habe gemeint nach der Restschuldbefreiung wird die Insolvenz gelöscht ...
22.6.2021
von RAin Dr. Corina Seiter
Mein Fall ist folgender: Ich habe einen einzelnen Eintrag in einer Auskunftei Namens Infoscore Consumer Data. Bei der Schufa wird mir folgendes angezeigt: Quartalseinschätzung Ihrer Bonität Basisscore: 99,14% von theoretisch möglichen 100%. Ermittelt am: 02.04.2021 Dort ist auch kein ...

| 15.5.2021
von RAin Sonja Stadler
Folgendes war passiert - Anfang 2020 bekam ich erstmalig Post von einem Inkasso-Unternehmen bezüglich einer titulierten Forderung aus dem Jahr 2000 (es ging um Beiträge einer privaten Krankenversicherung). Die war Forderung war berechtigt, daher habe ich die Forderung auch bezahlt und die Angelegenh ...

| 17.2.2021
von RA Thomas Klein
Hallo, zum Sachverhalt: Ich habe im Januar 2010 eine Forderung von einem Inkasso-Unternehmen erhalten. Es handelte sich hierbei um eine titulierte Forderung i.H.v. 9.000,00 € inkl. Zinsen aus dem Jahr 1992 !!! (Dispo bei einer Sparkasse). Wegen meiner damals angespannten wirtschaftlichen Lag ...
20.1.2021
von RA Kevin Tidwell
Mein Kredit wurde gekündigt und bei der Schufa wurde Fälligstellung eingetragen, habe den gesamten Betrag 2 Tage nach der Eintragung Ausgeglichen, Bank hat an Schufa Erledigungs Schreiben und Löschung Schreiben geschrieben, Erledigungsvermerk wurde eingetragen bei der Schufa, habe daraufhin mit Schu ...
12.11.2020
von RA Marcus Schröter
Sehr geehrte Rechtsanwältin, sehr geehrter Rechtsanwalt, ich ersuche Sie zu einer Frage, welche mir persönliche Nachteile bereitet und daher einer dingenden Lösung bedarf. Seit 3 Tagen habe ich einen Online-Zugang zu meiner Schufa Auskunft. Dort fand ich den Vermerk "Keine Abgabe einer Ve ...

| 10.10.2020
von RAin Dr. Corina Seiter
Ich hatte bei der O2 Bank ( ein Service der Fidor Bank) ein Online Bankkonto mit einem Dispokredit. Dieser Dispokredit war mit knapp 850,00€ belastet. Februar 2020 erhielt ich eine E-Mail der Fidor Bank das der Service O2 Banking am 30.04.2020 eingestellt wird und der Dispokredit gekündigt wird. ...

| 9.10.2020
Hallo, ich hatte 2012 ein Sparkassenkonto, dass ich gekündigt hatte, da ich die Bank wechseln wollte. Vor der Kündigung des Bankkontos hatte ich meinen Dispovertrag eigenständig in der Hauptniederlassung der Sparkasse aufgelöst und von 1300€ auf 0 setzen lassen. Diesen Betrag hatte ich natür ...
Vertraulich
7.10.2020
Dauer respektive Löschung v SCHUFA-Einträgen u. evtl. Verlängerungen durch Gläubiger
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
25.9.2020
von RAin Dr. Corina Seiter
Hallo, ich habe einen negativen Schufa Eintrag von einem Inkasso-Unternehmen in Höhe von 735€ vom Juni 2019. Die Forderung habe ich nach ewigen hin und her mit dem Inkasso im Oktober 2019 beglichen und der Eintrag wurde als erledigt markiert. Jedoch wurde ich nie auf den Eintrag hingewiesen, soda ...
12·5·10