Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Sozialversicherungsrecht Familienversicherung

Topthemen Sozialversicherungsrecht Familienversicherung
GKV weitere Themen »
Vertraulich
28.8.2022
| Flatrate
Krankenkassen-Wechsel über die Familienversicherung
von RAin Sonja Stadler
Vertraulich

| 20.7.2022
| 100,00 €
Gehaltserhöhung und Ende der Familienversicherung
von RAin Sylvia True-Bohle
Vertraulich

| 2.6.2022
| 70,00 €
Einkünfte durch Vermietung/Familienversicherung
von RAin Sylvia True-Bohle
Vertraulich

| 2.4.2022
| 80,00 €
Ausschüttung aus Holding und Familienversicherung
von RA Volkan Ulukaya

| 17.3.2022
| 100,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Ich bin 50 Jahre alt und derzeit privat krankenversichert. Ich möchte über meine Ehefrau in die Familienversicherung (GKV) wechseln, da ich im Moment über kein eigenes Einkommen aus meiner bisherigen selbstständigen Tätigkeit verfüge. Die GKV hat einer Aufnahme in die Familienversicherung zugestimmt ...

| 2.3.2022
| 75,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Guten Tag, Ich bin 50+ und in Deutschland gemeldet und freiwillig gesetzl. krankenversichert. Oft in Deutschland, lebe aber meist in Taiwan, wo ich freiberufl. arbeite und in Deutschland versteuere. Mit der gesetzl. KV war mündlich abgesprochen/erfragt, dass ich das auch so beibehalten kann, wenn i ...
Vertraulich

| 16.1.2022
| 150,00 €
Kindergeld und Familienversicherung in der GKV
von RA Fabian Fricke
13.11.2021
| 40,00 €
von RA Fabian Fricke
Hi, meine Freundin hat im Jahr 2017 und 2018 circa 8000€ p.a. verdient als Influencerin. Damals war sie 16/17 Jahre alt und Schülerin. Nun hab ich gelesen das sie zu damaligem Zeitpunkt nicht über die Familienversicherung versichert sein durfte und es ihr mitgeteilt. Nach 2018 hat sie ihre selbstst ...
Vertraulich
6.11.2021
| Flatrate
Von PKV in GKV als Rentner über Familienversicherung, Reduzierung der Mieteinnahme
von RA Dr. Felix Hoffmeyer

| 2.11.2021
| 50,00 €
von RA Sebastian Braun
Guten Tag, mein Ehepartner ist in der GKV (Angestellt) und ich bin in der PKV (Selbstständig). Mir ist bekannt, dass ich mich bei meinem Ehepartner familienversichern kann, wenn ich meine Selbstständigkeit aufgebe und dauerhaft ein Einkommen von max. 450 EUR erziele. Meine Frage: Gilt da ...
Vertraulich
29.6.2021
Wegfall Kinder in d. Familienversicherung durch unterstellte Überschreitung d. JAEG
von RA Michael Krämer
2.3.2021
von RA Sebastian Braun
Ich arbeite als freiberuflicher IT-Dienstleister auf Projektbasis. In dieser Zeit bin ich freiwillig bei der Krankenkasse versichert. Zwischen den einzelnen Projekten mache ich teilweise recht lange Pausen (z.B. 11 Monate), wo ich nicht arbeite ("Hausmann"). In diesen Pausen lasse ich mich über die ...

| 27.2.2021
von RA Gero Geißlreiter
Hallo, kurze Schilderung des Sachverhalts: Ich bin 22 Jahre und über ein Elternteil familienversichert. Ende 2019 meldete ich ein Gewerbe an, was ich neben meinem Abitur etwas betrieb ( eher hobbymäßig 1-2 Stunden die Woche ) Nun ist mir bekannt geworden, dass meine Eltern dies in dem Bog ...
Vertraulich
19.11.2020
Familienversicherung bei Abfindungszahlung
20.10.2020
von RA Sebastian Braun
Hallo, meine Frau ist seit dem 01.09.2019 über mich gesetzlich familienversichert, da sie seit diesem Zeitpunkt über keine Einkünfte verfügt. Zuvor war sie bei einer anderen gesetzlichen Krankenkasse pflichtversichert. Aus meiner Sicht sind daher die Voraussetzungen für eine Familienversiche ...
Vertraulich

| 26.8.2020
Freie Krankenkassenwahl nach der Familienversicherung?
von RAin Sonja Stadler
Vertraulich

| 24.6.2020
Krankenversicherung über Familienversicherung mit oder ohne Jobcenter?
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
17.2.2020
von RA Fabian Fricke
Sehr geehrte Damen und Herren, folgende Familienkonstellation ist gegeben: Ehemann PKV /über Beitragsbemessungsgrenze Ehefrau GVK Pflichtmitglied, weniger Verdienst als Ehemann Kind aus erster Ehe, keine Einkünfte, Familienversicherung Unsere Hochzeit wurde der Krankenkasse gemeldet, sie fr ...
8.1.2020
von RA Jan Bergmann
zur Sache: Nach beendeter Selbstständigkeit war ich aufgrund weiterhin fließender Mieteinnahmen bei der AOK als freiwilliges Mitglied versichert. Aufgrund der letzten Einkommensprüfung der KV wurde mir angeboten in die Familienversicherung meiner ges. versicherten Frau ,auch AOK, einzutreten weil ...
Vertraulich
8.12.2019
Familienversicherung Barmer und Ansatz 1/5 Regelung Einkommensteuer
von RA Sebastian Braun
12·5·6