Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Tierrecht, Tierkaufrecht Vertrag

30.12.2022
| 100,00 €
von RA Mohamed El-Zaatari
Wir haben einen Pflegehund an eine Familie weiter vermittelt. Der Hund hatte zuvor bei der Mutter meiner Freundin gelebt und wurde dort versorgt, später haben wir den Hund nach Deutschland transportieren lassen und weiter vermittelt. Wir hatten mit der Familie ausgemacht, dass Sie uns über den St ...

| 29.12.2022
| 45,00 €
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Hallo, Seit Oktober 2022 habe ich meine 2 Pferde in einem Offenstall mit Vollpension eingestellt. Aufgrund eines unvorhergesehenen Umzuges meinerseits müssen meine Pferde natürlich mit umziehen. Die Kündigungsfrist beträgt 3 Monate, ich ziehe aber bereits zum 01.02. in mein neues Haus. Mit meinem ...
7.12.2022
| 40,00 €
von RA Thomas Klein
Hallo, ich habe folgendes Anliegen und zwar mussten wir unsere Hündin vermitteln, da sie in unserem Haushalt Verhaltensauffälligkeiten zeigte wie Recourcenverdeidigung , es war ganz schlimm, so dass sie unsere Zweithündin auch nie in Ruhe gelassen hat. Am 2.12. 22 kamen dann Leute, denen ich d ...
3.11.2022
| 50,00 €
von RA Jan Wilking
Hallo, wir haben uns vor drei Jahren gemeinsam einen Hund angeschafft. Ich habe den Hund bezahlt, meine Ex-Partnerin hat den Vertrag unterschrieben. Haftpflichtversicherung und Steuermarke hat meine Ex-Partnerin auf ihren Namen laufen. Anfang dieses Jahres hat sich meine Ex-Partnerin von mir g ...
5.10.2022
| 40,00 €
von RA Michael Wübbe
Mein Pferd hat sich im Offenstall schwer am Auge verletzt. Laut Tierarzt an einem spitzen oder scharfen Gegenstand! Im Zuge der Behandlung (u.a. Operation ) sind Kosten von mehreren tausend € entstanden. Das Pferd hat sich die Verletzung definitiv im Auslauf zugezogen. Nun ist es dem Stallb ...
24.4.2022
| 45,00 €
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Der Welpe ist bei Vertragsabschluss 4,5 Wochen alt. Er ist in gutem und altersgerechten Zustand. Die Hoden sind noch nicht abgestiegen, weil sie das meist erst zwischen der 7. und 9. Woche tun. es ist nicht völlig auszuschließen, dass nur ein Hoden absteigt. Es kommt sogar vor, dass beide Hoden nich ...

| 11.4.2022
| 30,00 €
von RA Thomas Klein
Guten Tag, wir müssen leider unseren Hund aus dem Tierschutz nach 1,5 Jahren abgeben und wollen dabei ein bestmögliches Zuhause für ihn finden. Hierbei wird uns unsere Trainerin unterstützen, mit der wir seit Beginn an arbeiten. Folgende Klauseln stehen in dem von uns unterzeichneten Schutzv ...
21.2.2022
| 50,00 €
von RAin Dr. Corina Seiter
Guten Tag, wir haben mit unserem Pferd eine Aussenbox gemietet. Vor Kurzem mussten wir es temporär 8 Wochen in einen anderen Stall geben. In dieser Zeit zahlten wir auf Verlangen den vollen Preis minus 100 Euro Futtergeld. Die Stallbesitzerin stellte ohne Rücksprache mit uns erst das Pferd ihr ...

| 1.2.2022
| 50,00 €
von RA Thomas Mack
Guten Abend, leider finde ich im Netz nichts passendes. Daher schildere ich meinen Fall hier. Ich hatte die letzten Jahre von klein auf meine Hündin..Leider sind wir in eine blöde Lage reingerutscht.. Ich hatte mich frisch im 9 Monat getrennt und musste schnell eine Übergangs bleibe für mich, ...
9.1.2022
von RAin Dr. Corina Seiter
Guten Tag, Ich habe mir vor 7 Wochen ein Ponys gekauft und habe vor Ort ebenfalls eine kleine Ankaufsuntersuchung vom Tierarzt vor Ort durchführen lassen. Gestern war nun das erste Mal meine Osteopathin vor Ort um sich das Plnys anzusehen eigentlich bezüglich eines passenden Sattels. Jedoch wies s ...
21.12.2021
von RA Matthias Richter
Der Kern des nachfolgenden Falls wurde anscheinend schon unter https://www.frag-einen-anwalt.de/Darf-man-Tierfotografien-an-Bildagenturen-verkaufen--f212439.html beantwortet. Aber nicht umsonst meinte der Antwort-Geber: "Durch Weglassen oder Hinzufügen weiterer Sachverhaltsangaben Ihrerseits kann ...
2.11.2021
von RA Stefan Kolditz
Sehr geehrte Damen und Herren, Wir haben am Sa, den 25.09.21 unsere Pudelhündin Sally an eine Familie ohne Vertrag abgegeben. Ich war 2h vor Ort, anschließend erfolgte die Übergabe Hund mit Zubehör gegen 800,-€ in bar. Vorangegangen war eine langwierige Krankheit unserer jüngsten Tochter mit A ...
10.10.2021
von RA Thomas Klein
Guten Tag! Am 31.05.2021 schloss ich mit der Käuferin einen Tierschutzvertrag für einen Welpen. Angezahlt hat Sie 500 €, Restzahlung 1000 € bei Abholung. Nun wollte die Käuferin vor wenigen Tagen den Kleinen nochmal besuchen und auch einen weiteren Betrag zur Zahlung leisten. Ich hatte m ...
20.9.2021
Guten Tag aus Stuttgart! Ich habe vor einigen Monaten einen Hamster bei einer Züchterin , die auch im Internet eine eigene Website hat, einen Hamster gekauft. In ihren Abgabebedingungen steht, dass die Zucht mit ihren Abgabetieren verboten ist! „Jeder Verstoß würde angezeigt werden". Frage: ist ...

| 2.8.2021
von RA Christian Lenz
Einen wunderschönen Guten Abend, unser Fall ist schätze ich relativ selten zumindest konnte ich im Internet nix finden. Wir (meine Verlobte und ich) haben von Ihrem Vater einen Hund bekommen, dieser hatte ganz klar Gesagt: "Das ist der Hund von meiner Verlobten" Wir kamen danach jedoch in Fina ...
12.7.2021
von RA Thomas Klein
Ich habe einen ( zu dem Zeitpkt. 5 Tage alten ) Welpen für 2150 € gekauft, Anzahlung von 1000 € geleistet. Als der Welpe knapp 5 Wochen alt war, musste ich vom Kauf zurück treten. Was ich ihr direkt mitteilte und sie sagte sie sucht einen neuen Käufer. Diesen hatte sie als der Welpe 6 Wochen alt wa ...
11.5.2021
von RA Jannis Geike
Guten Tag, ich habe einen Wurf von Yorkshire Terrier mit Papieren also bin ich Züchter bzw hobby Züchter weil ich nur 1 Hündin habe. Eine Familie verlangte bei mir eine rüden, diesen habe ich aber nicht mehr frei. Somit habe ich denen aber keine Hündin angeboten. Nach mehreren Tagen meldeten sie sic ...
9.5.2021
von RAin Dr. Corina Seiter
Hallo, ich bitte um eine Einschätzung, in wie weit es möglich ist, dass ich meinen Hund zurück bekomme. Und zwar: war ich vor 2 Jahren an einer längerwirigen Krankheit erkrankt und konnte micht nicht mehr um meinen Hund kümmern. (Diesen hatte ich zu diesem Zeitpunkt ein Jahr). Somit hatte ich mit ...
2.4.2021
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin Hobby-Katzenzüchter mit voraussichtlich 2-3 Würfe im Jahr. Wir haben grade unseren ersten Wurf und nun wurden wir von einem Käufer verunsichert. Unser Vertrag könne für uns schwere Folgen haben wegen falscher Formulierung. Es ging Hauptsächlich um später auf ...
11.3.2021
von RA Matthias Richter
Guten Tag, wir haben folgenden Rechtsfall: Wir sind Hobbyzüchter der Rasse Mops und wir züchten rein zur Erhaltung der Rasse - nicht gewerblich und auch nicht gewerbsmäßig. Wir verkaufen ab und zu einen Liebhaberhund, der nicht für die Weiterzucht geeignet ist. Unsere Kaufverträge weisen expl ...
1234·5·10·15·18