Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Mietrecht, Wohnungseigentum Zustimmung

Topthemen Mietrecht, Wohnungseigentum Zustimmung
Mietvertrag Mieterhöhung Vermietung weitere Themen »

| 12.10.2010
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Sehr geehrte Damen und Herren, wir wohnen im ersten Stock eines 5-Partein Miethauses in der Stadt. Unter uns befindet sich eine Arztpraxis. Nun ...

| 17.6.2010
von RA Robert Weber
Die Mieterhöhung wird nur mit " allgemeinen Preissteigerungen " begründet,nicht detailliert, keine Vergleichsmiete, kein Mietspiegel. Frage: kann ich ...

| 23.8.2013
von RA Gerhard Raab
Als Interessent einer neuen Eigentumswohnung im Dachgeschoss eines 10 Parteien-Hauses möchte ich nach einem möglichen Kauf möglichst schnell die Dachf ...

| 2.4.2008
Guten Tag, Am 25.03.2008 hat mir mein Vermieter ein Mieterhöhungsverlangen nach §558 BGB zum 1.6.2008 zugesandt (es traf am 31.03.2008 per Post ein ...

| 10.10.2005
von RAin Nina Marx
Wir sind Eigentümer einer 75 qm-Erdgeschoss-Wohnung mit Terrasse im Hintergebäude eines Altbaus mit insgesamt ca. 20 Parteien in München-Haidhausen. ...

| 19.10.2006
von RAin Nina Marx
Mein Vermieter sandte mir im Juli eine Zustimmungserklärung mit der Bitte um Unterschrift. Mieterhöhungsverlangen zum 1.10.2006 von 20% Lt. Münchner ...

| 10.10.2009
von RAin Jutta Petry-Berger
Wir sind Eigentümer einer Ladeneinheit in einer Wohn- und Geschäftsanlage, die aus insgesamt vier Gebäuden besteht (3 Gewerbeeinheiten, 19 Wohnungen), ...

| 4.11.2018
| 52,00 €
von RA Peter Eichhorn
Ich beabsichtige ein Unternehmen zu gründen. Die Aktivität des Unternehmens ist die Vermittlung von Geschäften zwischen internationalen Unternehmen, a ...
8.12.2013
Im Mietvertrag von 1985 ist die Tierhaltung zustimmungspflichtig und wurde damals genehmigt. Die Zustimmung wurde 2001 widerrufen. Der Mieter hat nu ...

| 8.3.2010
Ich bin Wohnungseigentümer in einem Objekt mit 10 Eigentumswohnungen in einem reinen Ferienort. Einer der Eigentümer möchte jetzt seine Wohnung über ...
10.5.2013
von RA Aljoscha Winkelmann
Wir moechten uns in unserer 160 qm Eigentumswohnung einen zweiten Dalmatiner anschaffen. Folgende 'hunderelevante' Passagen finden sich in de ...
23.9.2012
von RAin Sylvia True-Bohle
Ich besitze ein Haus. Dieses Haus ist zu 1/3 Miteigentum eines Riesengrundstückes von 816m2 Die anderen 2/3 gehörten meinen Eltern. Dazu gehörten ein ...

| 21.3.2016
Folgendes: Ich erhielt eine Aufforderung zur Zustimmung einer Mieterhöhung zm 1.1.2016 (Brief v. 15.10.2015) Ich habe nicht zugestimmt (falscher Mie ...
21.6.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, von meinem Vater und mir wurde 1998 ein Mehrfamilienhaus erworben,in Wohnungseigentum aufgeteilt und die Eigentumswo ...

| 25.2.2014
von RA Jürgen Vasel
Sehr geehrte Damen und Herren, anbei schildere ich zunächst möglichst ausführlich den Kontext meiner zwei Fragen. Die Fragen selbst sind am Ende de ...
7.6.2018
von RA Dr. Andreas Neumann
Sehr geehrte Damen und Herren Mich interessiert ob eine Teilungserklärung Änderung ohne übrige Miteigentümer Zustimmung möglich ist, wenn zwei So ...
14.3.2014
von RA Mathias F. Schell
Guten Tag, wir haben vor uns entschlossen einen Hund anzuschaffen und diesen auch schon gefunden. Da wir in einer Mietwohnung wohnen brauchen wir n ...
1.2.2005
von RA Marcus Alexander Glatzel
Wir bewohnen gemeinsam mit unseren Eltern bzw. Schwiegereltern ein Einfamiluenhaus mit zwei von einander getrennten Wohnungen. Ein Wohnungsgrundbuc ...

| 28.10.2013
von RAin Judith Hiller
Sehr geehrte Damen und Herren, bei meiner Frage geht es um die Tierhaltung in einer Mietwohnung. In unserem Mietvertrag steht (so in etwa, der g ...
4.8.2007
von RA Wolfram Geyer
Ich bin Vermieter einer Etagenwohnung an private Mieter. Die Mieter sind zum 1. Oktober 2006 eingezogen und hatten eine Betriebskostennachzahlung für ...
12·25·50·75·100·121
Jetzt Frage stellen