Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Mietrecht, Wohnungseigentum Zeitmietvertrag

7.1.2007
von RA Karlheinz Roth
Wir haben im August 2004 einen qualifizierten Zeitmietvertrag für 5 Jahre abgeschlossen. Der Vermieter hat den Grund für die Befristung im Vertrag angegeben. Da wir damals Bedenken hatten, uns für volle 5 Jahre zur Miete zu verpflichten (möglicher Wechsel des Arbeitgebers, eigener Hausbau), nahmen w ...
8.5.2010
von RA Gerhard Raab
Wir werden zum 01.08 Wohneigentum erwerben und möchten aus unserer derzeitigen Mietwohnung ausziehen. Unser jetziges Mietverhältnis, beruht auf einem qualifizierten Zeitmietvertrag. Der Grund für die Befristung ist vom Vermieter dem Wortlaut entsprechend so angegeben: "evtl. Verkauf der Kau ...

| 29.8.2013
Guten Morgen, prüfen Sie ob der folgende Text den derzeit rechtlichen Gegebenheiten entspricht. Mietdauer a) Der Mieter wünscht einen Zeitmietvertrag, welcher am 01.09.2013 beginnt und am 31.08.2023 endet. Er versichert spätestens am 31.08.2023 das Objekt geräumt zu haben. Eine Verlängerung der ...
7.4.2005
Wir möchten einen Anfang 1999 geschlossenen Zeitmietvertrag über 10 Jahre Laufzeit mit weiteren 5 Jahren Option (keine besondere Begründung für die befristete Laufzeit im Vertrag festgehalten)vorzeitig kündigen. Optimalerweise sollte er in einen unbefristeten Mietvertrag mit 3-monatiger Mieterkündig ...
4.7.2009
von RAin Sylvia True-Bohle
Es soll ein Zeitmietvertrag abgeschlossen werden, der durch die geplante Eigennutzung durch den Vermieter auf 2 Jahre begrenzt ist. Kann dem Mieter ein einseitiges Kündigungsrecht (innerhalb der Laufzeit des Zeitmietvertrages) mit gesetzlichen Kündigungsfristen eingeräumt werden, ohne die sonstigen ...

| 16.3.2018
von RAin Wibke Türk
Ich habe einen Zeitmietvertrag abgeschlossen, zuerst bis Ende Oktober 2017 und danach noch mal eine Verlängerung zu Ende Oktober 2018. Nun ist in diesem Zeitmietvertrag keine Kündigung vermerkt. Frage ist, ob dieser Überhaupt von Anfang an wirksam war: Es ist ein Formular von Haus und Grund Rhein ...

| 15.7.2014
Hallo, ich habe aktuell das Problem, dass ich einen Zeitmietvertrag bis einschl. Juli 2015 eingegangen bin im letzten Jahr. Ich werde aber zum 01.10.14 den Job wechseln und in eine andere Stadt (ca. 300 km entfernt) gehe. Gibt es hierzug irgendwie eine Möglichkeit aus dem Vertrag zu kommen und me ...

| 31.3.2006
Sehr geehrte Damen und Herren, Wir (meine Partnerin und Ich) haben am 01.11.05 einen Zeitmietvertrag über 5 Jahre unterschrieben! Als Grund für die Befristung steht in unserem Vertrag: Eigennutzung durch Vermieter! In der Wohnung ist aufeinmal Schimmel aufgetaucht! Wahrscheinlich überstrichen vom ...
2.7.2010
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Wir haben unsere Wohnung mit einem Zeitmietvertrag gemäß § 575 BGB vom 01.02.09 bis zum 31.01.11 vermietet. Als Begründung für die Befristung haben wir im Mietvertrag schriftlich festgehalten: „Eigenbedarf nach zeitlich befristetem Auslandsaufenthalt". Der Mietvertrag basiert auf einer Standardvo ...

| 17.2.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, Meine Frage richtet sich nach einer sinnvollen Formulierung / rechtlichen Gestaltung eines Mietvertrags. Meine Familie und ich möchten ein Haus mieten, das der Eigentümer nur deshalb vermietet, weil er bisher keinen Käufer gefunden hat. Wir wissen, dass ein Verkauf ...
1.4.2006
von RAin Jutta Petry-Berger
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich habe einen Zeitmietvertrag abgeschlossen über 5 Jahre, mein Vermieter hat als begründung angegeben das er dann ausläuft wegen Eigennutzung, weiß aber das er das bei unseren Vormietern auch getan hat!! Er verlangt jetzt von mir,das ich einen Nachmieter stellen mu ...
22.7.2009
von RAin Gabriele Haeske
Ich habe einen Zeitmietvertrag ohne Fortsetzungsmöglichkeit gemäß §575 BGB für ein Einfamilienhaus abgeschlossen. Der Mietvertrag läuft eine bestimmte Dauer von 3 Jahren. Besteht für mich die Möglichkeit, diesen Vertrag vorzeitig mit einer 3-monatigen Frist zu kündigen? ...
7.4.2015
Guten Tag, ich habe einen Zeitmietvertrag (Hamburger Mietvertrag) über 3 Jahre. Als Befristungsgründe sind angegeben: Eigenbedarf der Vermieterin und Eigenbedarf für die Tochter mit Familie. Mit geht es darum, ob dies gültige Befristungsgründe sind? Oder kann ich aufgrund mangelnder Befrist ...
29.4.2006
Guten Tag, wir haben am 01.10.2005 einen Zeitmietvertrag über ein Einfamilienhaus geschlossen. Bzgl. der Mietzeit ist folgendes vereinbart: "Das Mietverhältnis beginnt am 01.10.2005. Das Mietverhältnis ist für beide Vertragsparteien erstmalig zum ..30.06.2009.. mit dreimonatiger Kündigungsfrist ...
2.8.2012
von RA Thomas Bohle
Ich habe eine Wohnung mit einem Zeitmietvertrag gemietet und möchte am Ende der vereinbarten Mietzeit ausziehen. Muss ich kündigen oder endet der Vertrag automatisch, wenn ich die vereinbarte Option auf Verlängerung nicht nutze? Folgendes steht im Mietvertrag: 2. Mietzeit 2.1 Das Mietverhältnis ...
7.7.2008
von RAin Simone Sperling
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Vater und ich vermieten derzeit als Erbengemeinschaft ein älteres Einfamilienhaus, das evlt. in den nächsten Jahren verkauft werden soll (Zeitpunkt ungewiss), um die Finanzierung einer evtl. Pflegebedürftigkeit meines Vaters und div. Verbindlichk ...
18.8.2015
Ich-Single-wohne in einer eigenen (Eigentums)Wohnung dritter Stock. 1996 habe ich mir zur Kapitalanlage ca. 500km entfernt von meinem Wohnsitz eine Eigentumswohnung Bj. 1996 -Erdgeschoss-gekauft. Diese Wohnung war von 1996 an bis jetzt von den gleichen Mietern bewohnt. Diese sind Prekariat, welche d ...
7.6.2009
Betreff: Zeitmietvertrag Sehr geehrte/geehrter Rechtsanwältin/Rechtsanwalt, Ich habe am 18.02.2006 einen Zeitmietvertrag unterschrieben. Beginn des Vertrages war am 01.03.2006 und gilt bis 28.02.2010. Leider war es mir nicht bewusst, dass es ein Zeitmietvertrag war, ich weiss das ich unterschr ...
29.3.2005
Sehr geehrte Damen und Herren, es geht um ein Zeitmietvertrag, der abläuft und dass wir bis jetzt keine andere Wohnung finden konnten. Wir wollen ja ausziehen aber haben das Problem in der Nähe des Kindergartens eine Wohnung zu finden. Zudem mögen viele Vermieter nicht, dass ich selbständig bi ...

| 29.5.2013
Guten Tag, als Vermieter möchte ich ein Haus vermieten. Beide Parteien, Vermieter und Mieter, sind sich einig, dass der Mietvertrag über einen Zeitraum von 10 Jahren abgeschlossen wird. Danach soll das Haus evtl. verkauft werden oder aber Vermieter meldet Eigenbedarf an. Aber es kann auch sein, d ...
12·5·10·15·20·25·30