Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Mietrecht, Wohnungseigentum Winterdienst

1.12.2022
| 65,00 €
von RAin Dr. Elke Scheibeler
Ich bin Eigentümer eines Hauses in einer Reihe von Reihenhäusern. Entlang der Häuser verläuft ein Zugangsweg zu den Reihenhäusern. Dieser ist Eigentum einer Eigentümergemeinschaft, der auch ein Mehrfamilienhaus auf der anderen Seite des Weges gehört. Alle Eigentümer der Reihenhäuser haben das ...
26.7.2022
| 30,00 €
von RA Steffan Schwerin
Bei der Festsetzung des Wertes des Streitgegenstandes aus einem Pachtverhältnis sind „Zins" nicht nur der eigentliche (in Geld zu zahlende oder in Naturalien zu erbringende) Pachtzins, sondern auch vertragliche Gegenleistungen anderer Art (z. B. Übernahme vom öffentlichen Abgaben und sonstigen Laste ...
6.5.2022
| 120,00 €
von RA Andreas Wilke
Sehr geehrte Damen und Herren, ich versuche zunächst ein wenig die Gemengelage zu schildern und bitte um entsprechende Nachfrage, bei Unklarheit bzw. falls etwas meinerseits zu unspezifisch formuliert ist. Beim Kauf eines Hauses (Wohnimmobilie) sind im selben Grundbuch eingetragen weitere Flur ...
30.6.2021
von RA Jan Wilking
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe auf ein immoscout-Inserat hin, mit einem Makler mehrere Mietwohnungen besichtigt und Interesse bekundet für eines der besichtigten Mietobjekte. Drei Tage später habe ich eine Email an den Makler gesendet, in der stand, dass ich die Wohnung zu einem bestimm ...

| 18.6.2021
von RA Gerhard Raab
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Frau und ich bewohnen unsere Eigentumswohnung als Eigentümer in einer 6-Parteien-WEG. Der Winterdienst wurde bisher von 4 Parteien versehen, 2 Parteien, darunter wir, haben uns daran nicht beteiligt. Als Miteigentümer sind wir nicht verpflichtet tätige Mitarbe ...
18.5.2021
von RA Bernhard Müller
Hallo, ich habe eine Frage. Ich wohne in einem 3-Parteien-Haus zur Miete. Laut Mietvertrag ist die Hausordnung (Reinigung, Winterdienst) auf die Mieter übertragen. Aber zu oft kommt es vor, dass nach Ansicht des (nah wohnenden) Vermieters die Reinigung nicht seinen subjektiven Vorstellungen entsprec ...
2.5.2021
von RA Jürgen Vasel
Ich habe als Mieter einen Mietvertrag des Verlags für Hausbesitzer GmbH, Stuttgart. Version 10/2013. Die jetzige Vermieterin hat das Haus geerbt. Der Mietvertrag wurde im Herbst 2014 mit der inzwischen verstorbenen Mutter geschlossen. Dieser beinhaltet einen handschriftlich von der ursprünglic ...
10.2.2021
von RA Thomas Klein
Ich bin Mieter einer Garage, die auf einem eingezäunten Grundstück steht. Der Weg vom Eingangstor zur Garage ist ca. 50m lang und nach den letzten Schneefällen liegt ca. 50cm z.T. sehr fester Schnee. Auf dem Grundstück sind ca. 50 Garagen + einige Stellplätze, von denen aber nur wenige vermietet sin ...

| 9.2.2021
von RA Jannis Geike
Ich bewohne eine Mietwohnung in einer genossenschaftlichen Wohnungsgesellschaft. Zusätzlich zum Mietvertrag habe ich einige Jahre später einen Mietvertrag für meinen Pkw in der Tiefgarage abgeschlossen. Um den Pkw. zu erreichen muss ich eine 19stufige Treppe hinab gehen. Diese Treppe wird bei Schnee ...

| 27.1.2021
von RA Matthias Richter
Hallo, ich habe meinen Vermieter inzwischen mehrmals per What's App - auch mit Fotos - darüber informiert, dass die beiden anderen Mietparteien auf seinem Grundstück (insgesamt drei Miethäuser) ihre mietvertraglich geregelten Flächen, die wir auch nutzen müssen, um das Grundstück zu verlasse ...

| 25.1.2021
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Sehr geehrte Damen und Herren, wir bewohnen die Erdgeschosswohnung in einem Haus mit 4 Mietwohnungen (Vermieter wohnt nicht im Haus). Zum Thema Winterdienst ist im Mietvertrag nichts geregelt, wohl aber in der Hausordnung, die dem Mietvertrag als Anhang beigefügt ist. Dort heißt es, dass der ...
4.1.2021
von RA Sascha Steidel
es handelt sich um ein Objekt mit 4 Wohnungen. Es sind 2 Besitzer. Eine Familie besitzt 3 Wohnungen und somit 80% der MET und eine Familie besitzt eine Wohnung mit 20% MET. Es soll ein Hausmeisterdienst für die Außenreinigung und den Winterdienst eingesetzt werden. Bisher wurden die Arbeiten von ein ...
7.12.2020
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Hallo, meine Vermieterin hat einen Schneeräumplan erstellt, in dem ich doppelt erfasst bin, da ich zum Einen zur Miete wohne, zum Anderen Gewerberäume gemietet habe. Soweit so gut. Im Hinterhaus hat ein Mieter die gleiche Konstellation, er wohnt dort mit seiner Familie und hat ein Gewerbe, eine Ki ...

| 21.5.2020
von RA Andreas Krueckemeyer
Guten Tag, im April 2019 ist mein geliebter Vater völlig unerwartet verstorben. Er lebte in einem 3Fam Haus allein. Die Vermieterin hat mir von Anfang an die Abwicklung erschwert. Es gab eine ordentliche Kündigung mit 3 Monaten Kündigungsfrist zum 31.7.19. Dennoch bedrängte sie mich ihr schnellst mö ...
18.5.2020
von RA Peter Eichhorn
Darf ich als Mieter die Treppenhausreinigung und den Winterdienst (Hausordnung) den Mietparteien einfach wegnehmen, einen Dienstleister damit beauftragen un die Kosten dann auf die Mieter umlegen? Oder müssen für diese Maßnahme alle Mieter zustimmen? ...
14.11.2019
von RA Michael Böhler
Sehr geehrte Damen und Herren, wir sind Eigentümer in einer Eigentümergemeinschaft, die aus 40 Reihenhäusern besteht. Die Pflege unseres Gemeinschaftseigentums wird durch eine Firma durchgeführt. Zu den vertraglich festgelegten Aufgaben gehören u.a. Rasenmähen, Laubfegen, Winterdienst. Der Vertr ...
29.10.2019
von RA Stefan Pleßl
Hallo, und zwar geht es um meine Nebenkosten- bzw. Betriebskostenabrechnung meiner Mietwohnung. Ich wohne seit dem 16.10.2018 in der Wohnung und habe demnach nun meine erste Abrechnung bekommen. Der Abrechnungszeitraum ist vom 01.01.2018 - 31.12.2018. Mein Anteil beläuft sich demnach auf 2,5 Mona ...
21.9.2019
von RA Andreas Krueckemeyer
Ich wohne im 2-Familienhaus mit meiner Schwester. Der Garten ist Gemeinschaftseigentum und meine Schwester will schriftlich geregelt haben, wer was wann zu machen hat. Ich habe dazu keine Idee. Mein Mann und ich machen den kompletten Garten (1.100 m2) seit 6 Jahren samt Winterdienst. Nun werden wir ...

| 30.1.2019
von RA Reinhard Otto
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Mann und ich wohnen seit 2009 in unserer jetzigen Wohnung. Wir wohnen in einem Mietshaus mit 6 Parteien. Seitdem kam im Winter immer ein vom Vermieter beauftragter Winterdienst, der auch ordnungsgemäß arbeitete. Der Winterdienst steht auch in unserer Nebenkoste ...

| 26.1.2019
von RA Daniel Hesterberg
Hallo, es geht um den Umlageschlüssel, Vertragsänderung durch schlüssiges Verhalten Info : Eine Siedlung mit 14 Wohneinheiten ( unterschiedlicher Größe ) mit viel Grünfläche für alle nutzbar. Eigentümer A von 2010 bis 05.2015 Eigentümer B von 05.2015 bis dato Sachverhalt: Wir habe 09.2010 e ...
1234·5·7