Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Mietrecht, Wohnungseigentum Schenkung

23.9.2012
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren Rechtsanwälte, meine Mutter möchte mir ein halbes Haus (die andere Hälfte gehört ihrer Schwester) notariell übers ...

| 28.3.2020
| 52,00 €
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Im September 2012 schenkte eine Mutter ihrem Sohn eine Eigentumswohnung via Schenkungsvertrag beim Notar. Doch weil sich die Mutter in den folgenden J ...

| 5.11.2013
Nach erfolgter Scheidung habe ich mit meiner Ex eine Eigentumswohnung gekauft, und auf Wunsch der finanzierenden Bank die Bürgschaft übernommen. Nun i ...
12.8.2013
Folgende Situation: Meine Eltern waren im Besitz von zwei Wohnhäusern, einem großen Mehrfamilienhaus und einem kleineren Einfamilienhaus. Meine Elt ...
2.8.2010
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Schönen guten Tag, Zur grundsätzlichen Situation: Meine Ehefrau und ich sind Miteigentümer einer Immobilie. Im Grundbuch ist durch die Teilungse ...

| 12.9.2020
| 52,00 €
von RA Jan Wilking
Besagter Mieter hat, ohne Aufforderung, zusätzlich zur Miete in Teilbeträgen eine Summer von insgesamt 5000€ in einem halben Jahr überwiesen. Mehrere ...
17.3.2011
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Eltern haben mir vor 13 Jahren ( mündlich) ein Haus geschenkt, in dem ich nun schon sehr viel renoviert habe. Mi ...
19.4.2013
von RA Daniel Hesterberg
Meine Eltern wollen mir, als vorgezogenes Erbe, ein Wohnhaus vermachen (Schenkung). Die Freibeträge (400.000 Euro pro Kind oder 200qm bei selbstgen ...
27.11.2019
| 48,00 €
von RA Jan Wilking
Meine Großmutter bewohnt ein Einfamilienhaus mit Enliegerwohnung im ersten Stock. Um sie zu entlasten kümmerte sich 2010 mein Onkel um die Suche nach ...

| 5.3.2019
von RAin Karin Plewe
Meine Eltern haben ihre Wohnung meinem Sohn vor 5 Jahren geschenkt. Nun bräuchten sie doch irgendwann das Geld, weil sie in ein Altersheim möchten, w ...
5.6.2012
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Wir haben vor, die Miteigentumsanteile (vorher 1/2 und 1/2 nach 1/3 und 2/3) für den Erwerb eines Eigenheims (zur Zeit noch in Erstellung)zu ändern. E ...
13.4.2016
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Guten Tag, mein Verlobter und ich sind vor zwei Wochen in die frei stehende Wohnung (UG) im Hause meines Stiefvaters eingezogen. Die Vereinbarung ( ...

| 22.8.2013
von RA Daniel Hesterberg
Besitzer 1 = A Besitzer 2 = B Das Haus wurde vor 9 Jahren vom Elternteil überschrieben. Der zweite Elternteil lebt nicht mehr. Es hat 3 getrennte ...
20.7.2013
Meine Frau und ich sind seit 12 Jahren verheiratet, es liegt ein Ehevertrag vor welcher im Falle der Scheidung Gütertrennung vereinbart. Ich bin Allei ...
21.6.2012
Guten Tag: folgender Fall: Ehepaar kauft zusammen ETW für 100 T EUR im Jahr 2003. Scheidung im Jahr 2008. Seinerzeit nur mündliche Vereinbarung bzgl. ...
19.2.2008
Ich und meine Frau möchten gerne in das Haus meiner Mutter einziehen, die Harzt 4-Leistungen bezieht. Ich selbst bin momentan arbeitslos, meine Frau ...
17.8.2006
von RA Michael Böhler
vor 10 Jahren schenkte mir meine Mutter ein Haus, sie hat dort lebenslanges Wohnrecht und den Nießbrauch. Es kann sein, dass ich - falls ich keine neu ...

| 30.9.2013
Mein Mann und ich haben eine Eigentumswohnung je zur Hälfte. Nun möchte ich meinen Anteil meinem Mann überschreiben, daß meine Tochter aus 1. Ehe nic ...
17.3.2015
von RA Alexander Busch
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Eltern vermachten mir Anfang dieses Jahres (2015) per Schenkung ein Wohnhaus. Dieses Wohnhaus wurde 2010 f ...
26.9.2013
von RA Ingo Bordasch
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Eltern besitzen eine 100 Jahre alte, renovierungsbedürftige Immobilie (120qm Wohnfläche // 530qm Grundstücksfl ...
12·5·7