Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Mietrecht, Wohnungseigentum Jahr

28.10.2007
Ich wohne zur Miete, und würde jedoch gerne umziehen. Der Mietvertrag ist jetzt 10 Jahre alt, und dafür ist eine Kündigungsfrist von einem Jahr vermerkt. Kann ich erst nach einem Jahr umziehen, oder nach 3 Monaten schon? ...

| 2.12.2006
von RAin Jutta Petry-Berger
Ich habe meine alte Wohnung in unrenoviertem Zustand übernommen, was auch im Mietvertrag dokumentiert ist. Die letzten Schönheitsrearaturen wurden vor einem Jahr durchgeführt und jetzt beim Auszug nochmal einzelne Wände geweisst. Meine Vermieterin weigert sich heute, die Wohnung zu übernehmen, bevo ...
18.11.2007
von RAin Gabriele Haeske
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe vom Vorgänger meines Unternehmens einen Mietvertrag für meinen Gewerbebetrieb mit allen "Rechten und Pflichten" übernommen. Mein Vorgänger hatte diesen Mietvertrag bei Geschäftsaufgabe fristgerecht gekündigt und der Vermieter hat mir schriftlich bestätigt, ...

| 20.1.2017
Sehr geehrte Damen und Herren, ein wenig habe ich mich schon in diversen Foren und auch hier bzgl. des Themas „Kündigung Mietvertrag bei automatischer Verlängerung" erkundigt. Aber um eine gewisse, erhöhte Sicherheit zu haben, will ich meinen individuellen Fall / Frage darlegen. Am 20.04.201 ...

| 18.5.2022
| 30,00 €
von RA Jannis Geike
Meine Frau ist vor 11 Monaten aus ihrer Wohnung ausgezogen. Bei der Übergabe wurden keinerlei Mängel festgestellt. Jetzt werden Unregelmäßigkeiten festgestellt und die Kaution nicht ausgezahlt. Mit welcher Frist muss nach dem Auszug so etwas mitgeteilt werden? Eine Abrechnung der tatsächlichen V ...
25.8.2015
von RA Peter Eichhorn
Nach einem Wasserrohrbruch renovieren wir die Wohnung. Die Kosten, die die Versicherungsregulierung übersteigen (Höhe ca. EUR 25.000) übernehmen wir auf unsere Kosten. Im Gegenzug möchten wir die Kündigungsmöglichkeit der Vermieterin für die kommenden 10 Jahre ausschließen. Wie sieht ein entsprechen ...

| 19.4.2016
von RA Andreas Schwartmann
Hallo, laut unserem Mietvertrag vom 01.04.2005 zahlen wir 595.- € Mietezins (Kaltmiete) und unter dem Punkt: X-Vereinbarung einer Staffelmiete, - steht dass sich die Miete ab dem 01.07.2007 auf 630.- € erhöht und diese bis zum 31.12.2009 unverändert bleibt. Nun ist es so das wir die Mieter, ...
26.2.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben zum 14. Juni 2007 eine Mietwohnung gemäß Übergabeprotokoll übernommen. Aufgrund beruflicher Veränderungen zum 01.07.08 beabsichtigten wir, diese Mietwohnung zum 30.06.08 zu kündigen. Aus dem Mietvertrag der Wohnungsgesellschaft geht gemäß §4 Abs.6 (Schö ...

| 17.3.2010
Sehr geehrte Damen und Herren, am 26.08.2009 habe ich leider einen Mietvertrag über 4 Jahre abgeschlossen, Dauer des Mietvertrages: "Mietbeginn 01.11.2009 auf unbestimmte Zeit, mindestens jedoch bis zum 31.12.2013. (Modernisierung und Grundrißänderung)" Nun meine Frage: Ist diese Klause ...

| 24.8.2005
Wir haben am 16.12.2000 einen Staffel-Mietvertrag (Mietstafflung über 5 Jahre) unterschrieben, der unter §2 MIETZEIT folgendes enthält: 1. Das Mietverhältnis beginnt am 16.12.2000 und endet am 31.12.2003. Es verlängert sich jeweils um 1 Jahr, wenn es nicht vorher gekündigt wird, Fristen unter Pkt. ...
22.5.2013
von RA Peter Dratwa
Mein Sohn hat vor ca 2 Jahren einen Mietvertrag bei einer Privatperson für 5 Jahre unterschrieben. Jetzt hat er völlig überraschen ein Haus auf Leibrente angeboten bekommen und gekauft. Er hat jetzt dem Vermieter grkündigt zum nächst möglichen Termin (31.07). Der Vermieter meldet sich nicht dazu. ...
29.6.2009
von RA Ingo Bordasch
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe Fragen zur Nebenkostenabrechnung für meine Wohnung, die ich gerade für das Jahr 2008 erhalten habe. Hierzu folgende Hintergrundinformationen: Ich wurde im April 2000 von einem Bekannten gefragt, ob ich nicht als Nachmieter in seine Wohnung einziehen m ...
4.9.2015
Guten Morgen, meine Frau und ich haben am 30.01.2012 einen Mietvertrag mit Kündigungsauschluss zum 01.02.2016 unterschrieben.Nun haben wir den Mietvertrag gekündigt zum 01.02.2016, der Vermieter stellt sich nun quer und sagt frühster Termin wäre der 01.05.2016 wege der gesetzlichen Kündigungsfris ...
25.11.2007
Hallo, folgender Sachverhalt: Ich miete eine Wohnung von 01.05.2006 bis 31.10.2006 (6 Monate), wohlgemerkt 2006! Ich unterzeichne eine Einzugsermächtigung im Mietvertrag für Miete und Nebenkosten. Und der Vermieter bucht nicht ab und meckert auch nicht. Auch als ich auszeihe, sagt er nix. ...
22.11.2012
von RA Raphael Fork
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine 2 Raum Wohnung mit einem Formularmietvertrag vermietet. Der Mietverhältniss begann ab dem 01.05.2012 Die Wohnung wurde möbliert vermietet. Unter dem Punkt Besondere Verinbarungen wurde folgendes abgeschlossen: Die Parteien verzichten wechselseiti ...
20.3.2007
von RA Andreas M. Boukai
Ich habe einen unbefristeten Mietvertrag mit Kündigungsverzicht am 07.11.05 unterschrieben. Das Mietverhältnis begann am 15.11.05. Die Kündigung ist beiden Parteien erstmalig gemäß §557 BGB am 30.11.09 erlaubt. Mich interessiert, ob eine Kündigung schon früher möglich ist. 1. Laut einem Urteil d ...
3.6.2009
Wir haben im April 1998 einen Mietvertrag (Formular aus dem RNK-Verlag Nr.525 (1.97 AGB99) für unsere Wohnung mit einem Mietbeginn am 01.09.1998 geschlossen. Wegen beidseitiger Investitionen haben wir seinerzeit im Formular unter §2 1. b) ein Mietverhältnis bis zum 30.08.2001 vereinbart, welches s ...

| 18.2.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, am 19.07.2006 unterzeichneten mein Lebensgefährte und ich einen Mietvertrag für ein freistehendes Einfamilienhaus mit Garten. Er wurde von uns gemeinsam im Beisein der Vermieterin und des Maklers unterzeichnet. Als Mietvertrag wurde das Formular der ' ...
16.5.2017
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Ich habe folgendes Problem. Ich habe am 31.07.16 ein Kündigungsverzicht von einem Jahr unterschrieben. Im Formularvertrag steht, dass ich zum Ablauf des Verzichts und darüber hinaus kündigen darf. Ich habe meinen Mietvertrag, meines wissens rechtens im April zum 1.08.17 geekündgt. Meine Vermieteri ...

| 9.5.2022
| 60,00 €
von RA Robert Weber
Hallo, unser Vater lebt seit über 50 Jahren in seiner Mietwohnung und hatte schon mehrere Eigentümerwechsel. Vor 2 Monaten hat der Eigentümer wieder gewechselt. Jetzt hat sich herausgestellt, dass der Voreigentümer seit vielen Jahren (ca. 20 Jahren) keine Nebenkostenabrechnung erstellt und unser ...
12·125·250·375·500·609