Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Mietrecht, Wohnungseigentum Hausverwaltung

Topthemen Mietrecht, Wohnungseigentum Hausverwaltung
Mietvertrag Eigentümer weitere Themen »

| 22.6.2019
von RAin Dr. Corina Seiter
Ich bin Mieter in einem Mehrfamilienhaus mit 4 Stockwerken mit überwiegend alten Bewohnern. Seit 2017 hat ein Beirat immer wieder auf Brandschutzmängel aufmerksam gemacht, die z.T. behoben wurden. Schliesslich hat er im Juni2018 eine amtliche Begehung gefordert. Zeitgleich bin ich auf die Probleme a ...

| 18.12.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, es liegt folgender Sachverhalt vor: Der Zeitraum der Nebenkostenabrechnung ist das Kalenderjahr. Die Nebenkostenabrechnung 2006 wurde durch die Hausverwaltung (Miethaus mit mehreren Eigentümern) erstellt und an meinen Vermieter am 07. Mai 2007 versendet. Ich ...
10.8.2011
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin im Beirat einer Wohnungseigentümergemeinschaft mit 37 Eigentümern. Folgende Sachlage bereitet uns derzeit Kopfzerbrechen: Da das Verhältnis zwischen Verwalter und einem Teil der Eigentümer kein ruhiges und effektives Arbeiten mehr ermöglicht hat die Hausv ...
9.2.2018
von RA Michael Wübbe
Wir sind eine WEG mit 6 Eigentümern vertreten durch eine Hausverwaltung 2 Wohnungen mussten in 2017, aufgrund eines Schimmelbefalls, saniert werden. Eine Sonderumlage, in Höhe von € 53.000,00, wurde gebildet. Mit der Sanierung wurde eine Firma per Beschluss beauftragt, bei der der Geschäftsführer ...

| 4.7.2015
von RA Andreas Schwartmann
Sehr geehrte Damen und Herren ! Ich habe eine Frage wegen einer Hausverwaltung, die für eine WEG verantwortlich ist : Es wurde vor der Eigentümerversammlung (Mitte Juli 2015) die Heiz-und Warmwasserabrechnung 2014 und die Gesamt- und Einzelabrechnung für 2014 verschickt. Bei einem Eigentümer ko ...
9.5.2008
von RA Robert Weber
Bin Eigentümer eines Appartments. Im Januar 2008 stellte ich ca. 50 cm unterhalb der Decke neben dem Fenster eine feuchte Stelle an der Wand in meinem Appartement fest. Ich habe dies mit meinem Schreiben vom 27.01.08 der Hausverwaltung mitgeteilt und um unverzügliche Abhilfe gebeten. Die feu ...
29.1.2017
von RA Michael Wübbe
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte um Beantwortung nachfolgender Frage: auf Grund, andauernder Lärmbelastung, durch einen Nachbarn, habe ich mich an die Hausver-waltung gewandt, worauf der lärmverursachende Nachbar, von der Hausverwaltung angemahnt wurde. Da auch die Abmahnung durch die H ...

| 29.4.2010
Sachverhalt: Wir besitzen mehrere Wohnungen in einer WEG in Berlin. Im Jahr 2006 hatten wir einen Prozess mit dem Hausverwalter wegen Hausgeldrückständen, den wir verloren haben. Wir wurden zur Zahlung von ca. 7000 Euro Hausgeldrückständen verurteilt, von denen wir im Jahr 2006 sofort 4000 Eu ...
21.8.2006
von RA Stefan Steininger
Sehr geehrte Damen und Herren, seit Kauf meiner Eigentumswohnung, in einem Haus mit mehreren Eigentümern, bin ich an eine Hausverwaltung gebunden. Neulich gab es einen Wasserschaden am Gebäude. Es stellte sich heraus, dass die Gebäudeversicherung den Schaden nicht regulierte, da der Vertrag di ...
1.10.2015
von RA Jan Wilking
Sehr geehrte Damen und Herren Anwälte, Ich habe fristgerecht gekündigt (zum 30.11.15) und mich bemüht einen Nachmieter zu finden, was mir auch gelungen ist, da ich dem Nachmieter meine Einbauküche verkaufen will. Nachdem ich mich durch über 200 Interessenten gewühlt hatte, habe ich auch einen ...
5.12.2007
von RA Martin P. Freisler
Guten Tag, wir wohnen seit 8 Jahren in einem älteren 1-Fam-Haus und haben immer wieder kleinere Auseinandersetzungen mit der Hausverwaltung, die Hausverwaltung ist die EX-Frau des Hauseigentümers der im November 2007 verstorben ist, nun ist die Hauseigentümerin die Tochter des Verstorbenen (geisti ...
3.2.2011
von RA Gerhard Raab
Guten Tag,ich habe meine alte Wohnung zum 30.4.10 gekündigt.Ich hatte beim Einzug eine Mietkaution in Höhe von 1050 Euro direkt beim Eigentümer hinterlegen müssen, die Mieten gingen ebenfalls direkt auf sein Konto, da die Hausverwaltung keine Kontovollmacht für das Objekt besitzt und das Objekt nur ...
23.7.2007
von RA Andreas Schwartmann
Ich habe meinen Mietvertrag zum 31.07.2007 gekündigt. In dem Vertrag gibt es eine Klausel zu Schönheitsreparaturen und eine zur Endrenovierung. Die Beurteilung der Frage, ob beide oder nur eine der Klauseln (und wenn ja, welche) ungültig sind, ist offenbar nicht so einfach, da sie immer wieder zu un ...
28.11.2005
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich bin Besitzer und Bewohner einer Eigentumswohnung. Ich bezahle monatlich eine Nebenkostenvorauszahlung an die Hausverwaltung (GmbH). Nun wurde heute morgen vom Wärmelieferanten die Heizung- und Warmwasserversorgung einen Tag abgestellt, da "erhebliche Zahlungsrücks ...
3.3.2014
von RA Thomas Bohle
Seit 4 Monaten sind in unserer Wohnung laute nächtliche Heizungsgeräusche zu hören. Die Hausverwaltung hat lange Zeit unsere Anzeige ignoriert (über 2 Monate und 7 Briefe) und hält uns nunmehr hin,obwohl die Ursache durch einen von uns beauftragten Fachmann festgestellt wurde (seit Mitte Januar) . U ...
17.4.2019
von RAin Wibke Türk
Hallo im Forum, ich habe eine Frage im Bereich WEG. Ich bin Miteigentümer in einer WEG. Hier gab es Anfang Dezember 2018 die WEG Versammlung für das Jahr 2017. In dieser wurde keine Entlastung für die Hausverwaltung erteilt. Es wurde Entlastung für die Einzel- und Gesamtrechnung erteilt. Da ich ...

| 16.6.2011
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben vermietete Eigentumswohnungen die durch eine Hausverwaltung verwaltet werden incl. des Einziehens und Verwaltung der Mietkaution. Es besteht dahingegend auch ein Vertrag zwischen uns und der HV und wir zahlen monatlich für die Verwaltung des Sondereigentums ...

| 14.7.2020
von RAin Brigitte Draudt
In der Sammeltiefgarage einer Wohnanlage in Bayern wurden von einem Gutachter an 22 der insgesamt 39 Stützen im Sockelbereich auffällige Schäden festgestellt und eine Sanierung innerhalb von 3 Jahren empfohlen. Anzeichen für ein unmittelbar bevorstehendes Bauteilversagen wurden nicht festgestellt. ...
5.3.2022
| 52,00 €
von RA Thomas Mack
Guten Tag, Meinen Nachbarn ist extrem laut. Sein Fernseher und Radio sind bei mir in der Wohnung deutlich hörbar. Es ist so laut, dass ich die Nachrichten mithören kann. Das geht so seit einige Jahre so. Da der Herr Alkoholiker ist, und man mit ihm nicht reden kann, haben wir auch schon einige ma ...

| 18.11.2011
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Sehr geehrte Damen und Herren, in 1997 schenkte mir mein Vater ein Mietshaus, für ihn wurde ein Nießbrauchrecht ins Grundbuch eingetragen. Mein Vater hat lange vor der Schenkung - noch als Eigentümer - mit einer Hausverwaltung einen Verwaltervertrag abgeschlossen. Dieser lief stillschweigend auch ...
12·25·50·75·100·117