Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Mietrecht, Wohnungseigentum Gewerbemietvertrag

Topthemen Mietrecht, Wohnungseigentum Gewerbemietvertrag
Kündigung weitere Themen »
8.1.2021
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, wir möchten sehr gerne schnellstmöglich aus unserem Gewerbemietvertrag raus und unser Vermieter sieht keine Einigungsmöglichkeit, so dass wir weitere 15 Monate zahlen sollen. Es gibt nun zwei Themen: die Vermieterin ist per Erbfolge 2016 wahrscheinlich die Eigentümer ...

| 8.11.2020
von RA Thomas Mack
Guten Tag, ich bin dabei, eine Bürofläche zu vermieten, und habe eine Anfrage von einem Pflegedienst bekommen. Wir haben mündlich festgelegt, was in den Mietvertrag hinein soll und ich habe den Mietvertrag per E-Mail als PDF ohne meine Unterschrift an den Mieter geschickt. Ist dieser Mietvertrag jet ...
26.10.2020
von RA Thomas Mack
Sehr geehrte Damen und Herren, zuerst möchte ich ein großes Lob an Sie aussprechen, da ich hier schon viele Ratschläge und Tipps gefunden habe. Jetzt habe ich allerdings eine Frage, auf die ich bisher noch keine Antwort gefunden habe. Folgendes Szenario: Gewerbemieter hat fristgerecht zu ...
11.10.2020
von RA Bernhard Müller
Sehr geehrte Damen und Herren, ich würde gerne einen Raum meiner Praxis als Behandlungszimmer an eine andere Therapeutin vermieten. Die Praxis hat zwei Behandlungsräume sowie ein Wartezimmer und eine Küche. Das Wartezimmer und die Küche dürfen natürlich mitbenutzt werden. Nun handelt es sich ...
25.9.2020
von RA Daniel Saeger
Die Mieterin hat einen befristetet Gewerbemietvertrag welcher noch Jahre läuft. Nun soll das Gebäude abgerissen und neu gebaut werden. Die Mieterin weigert sich auszuziehen. Leider befindet sich ihre Praxis zentral im inneren des Gebäudes. Es wurde ihr bereits angeboten in ein Gebäude einige Hausnum ...
24.8.2020
von RAin Brigitte Draudt-Syroth
Sehr geehrte Damen und Herren! Zum 01.09.2016 wurde ein Gewerbemietvertrag (für die Dauer von 5 Jahren) geschlossen, welcher folgende Vereinbarungen bzgl. des Mietzinses beinhaltet: "Der monatliche Nettomietzins von 680,00,- € +19% 129,20 €, zzgl. PKW–Stellplatz (TG) 75,00 € + 19% 14,25 €, zzg ...

| 7.6.2020
von RA Bernhard Müller
Guten Tag, Ich habe ein Büro erworben mit einem bestehenden Mieter. Unter dem § zum Mietzins steht wörtlich: „Der monatliche Mietzins für die in §1 bezeichneten Mietobjekte beträgt 400 EUR. Die monatlichen Betriebskosten für die Heizung und Warmwasser beträgt 50 EUR. Miete gesamt: 450 EUR." ...
31.5.2020
von RA Thomas Bohle
Ich habe einen Gewerbemietvertrag (Zeitvertrag 10 Jahre, davon 7 gelaufen). Bereits vor Monaten konnte ich keine Miete mehr bezahlen und habe dem Vermieter mehrfach angeboten das Ladenlokal zu räumen. Dies hat er abgelehnt. Nun kam die Räumungsklage mit fristloser Kündigung. Daraufhin ist nun das Lo ...
30.5.2020
von RA Andreas Wilke
Wir vermieten ein Einfamilienhaus. Derzeit ist es an eine Privatperson vermietet. Diese nutzt das Haus für eine gemeinnützige Einrichtung Bei der er Träger ist. Jetzt soll diese Firma eine gGmbH werden. Der Mieter möchte den Mietvertrag umgeschrieben haben auf diese gGmbH. Was ist für mich als Ver ...
23.5.2020
von RA Alex Park
Wir sind eine kleine Firma im ländlichen Bereich in einem ungekündigten Gewerbemietvertrag. Weil wir ständig expandierten und der Vermieter uns gern halten wollte, bot er uns vor zwei Jahren zwei Wohnungen an, die direkt neben bzw über dem Geschäft liegen. Um das finanzierbar zu machen, wurden die M ...

| 11.5.2020
von RA Michael Böhler
Sehr geehrter Herr / Frau Anwalt, es geht darum das ich einen Gewerbebetrieb (Kiosk mit Lebensmittel) von Januar 2018 bis August 2019 hatte. 1. Der Vermieter hatte in seinem Vertrag eine Klausel, das die Pacht nach dem 1. Jahr um jeweils 100 € erhöht wird. Weil das Geschäft nicht so gut li ...
11.5.2020
von RA Michael Böhler
Ich bin Hauptmieter einer Gewerbeeinheit und habe drei Räume mit Genehmigung des Eigentümers untervermietet. Eine Mieterin hat zum 01.07. gekündigt und hat in Ihrer Kündigung geschrieben, das Sie für Besichtigungstermine nach Absprache bereit ist. Allerdings reagiert Sie jetzt nicht auf mögliche T ...
4.5.2020
von RA Stefan Pieperjohanns
In meinem Gewerbemietvertrag steht folgendes: Das Mietverhältnis beginnt am 1. März 2002 und endet am 28.2. 2005. Das Mietverhältnis verlängert sich nach dem 28.2.2005 um 10 Jahre. Dem Mieter wird das Recht eingeräumt den Mietvertrag durch Erklärung gegenüber dem Vermieter auf eine Gesamtdauer ...
30.4.2020
von RA Guido Matthes
Unser Vermieter hat uns am 17.4.2020 eine Nebenkosten-Abrechnung für 2019 und eine Nebenkosten-Abrechnungs-Korrektur für 2018 zukommen lassen. Das Schreiben bestand nur aus 3 Seiten: Anschreiben, Abrechnung 2019, Abrechnung 2018 Korrektur. Die Korrektur war laut Aussage des Vermieters notwendig, w ...

| 24.3.2020
von RAin Brigitte Draudt-Syroth
Frage: Gilt der Kündigungsschutz auch für Gewerbemietverträge? Wir haben ein Hotelappartement. Der Konzern möchte nun April-Mai-Junimiete bis Oktober 2021 gestundet haben. Da ich denke, dass diese Konzerne zuerst Zuschüsse und Kredite erhalten, damit sie eben Mieten bezahlen können, trifft es uns m ...

| 17.3.2020
von RA Robert Weber
Folgende Konstellation: Ich habe einen Gewerbemietvertrag abgeschlossen. Der Vermieter kann mir die Räume jedoch nicht zur Verfügung stellen, weil der Vormieter nicht freiwillig räumt. Eine Räumungsklage wurde bereits erhoben. Für den Fall der Nichträumung sind im Vertrag mit dem Vermieter Schadense ...
5.2.2020
von RA Bernhard Müller
Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte ein Gewerbemietvertrag für ein Restaurant abschließen. Im Vertrag habe ich Punkte vorgefunden, welche mich stören und mir angst machen. Das Restaurant befindet sich aktuell im funktionsfähigen Zustand. Aber da noch ein Hotel angeschlossen ist und ich mitb ...

| 1.1.2020
von RA Thomas Mack
Ich bin kleiner selbständiger Fenstermonteur und -Verkäufer. Vor 3 Jahren habe ich einen Lager- und Geschäftsraum angemietet, in dem ich mein Geschäft für Fenster und Türen betreibe. Ich nutze den Raum mehr als Lager und Abstellraum, weil die Beratung meistens beim Kunden stattfindet. Gerne würde ic ...
8.12.2019
von RA Michael Böhler
Folgende Situation: Gewerbemietvertrag für einen Lagerraum, ich/die Mieterin, lagere Waren für Onlineshop. Wassereintritt durch Starkregen, Boden im Lager durchgehend geflutet, genaue (max) Höhe unbekannt, zeitweise vermutlich bis zu 10/15 cm - von einer Rampe vor der Türe fließendes Wasser läuft ...
25.11.2019
von RAin Dr. Corina Seiter
Wir sind Vermieter eines Gewerbes (Imbisses). Der jetzige Mieter ist ausgezogen und hat das Objekt lediglich Besenrein hinterlassen. Der jetzige Mieter hat den Imbiss übernommen. (Einrichtung, Marke usw.). Der Vermieter hat lediglich einen neuen Vertrag mit dem jetzigen Mieter aufgesetzt und keine ...
123456·10·15·20·22