Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
484.392
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Mietrecht, Wohnungseigentum / Bgb

Topthemen in Bgb (Mietrecht, Wohnungseigentum):
Bgb & Kündigung Bgb & 558 Bgb & Satz
14.6.2014
687 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Henning
Hallo, wir haben unerwartet eine " Kündigung des Mietverhältnisses gemäß § 573 BGB in Verbindung mit § 573a BGB" erhalten. Ist diese Formulierung ...
26.11.2008
3123 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Michael Böhler
Hallo, mir wurde meine Wohnung nach §§573a BGB gekündigt ohne Angabe von Absatz 1 oder 2 (siehe Absatz3). Ist die Kündigung trotzdem gültig? Oder ...
29.11.2016
156 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Es wurde auf Herausgabe einer Wohnung nach § 985 BGB geklagt, weil der Inhaber diese ohne Rechtsgrund in Besitz hatte. Die Kündigung erfolgte am 28.0 ...

| 27.8.2014
405 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Guido Matthes
Guten Tag, ich habe 2007 eine preisgebundene Wohnung gemietet, die der Neubaumietenverordnung per Mietvertrag unterliegt. Gilt für mich die Neu ...
22.11.2012
981 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Ich habe eine Wohneiheit erworben. Diese Wohneinheit umfaßt zwei Wohnungen. Eine Wohnung ist bereits vor der Umwandlung in Wohnungseigentum vermietet ...

| 10.11.2012
1011 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Stichworte: Mietrecht, Kündigung, § 566 BGB, Schriftform Hallo zusammen, zu einem laufenden Kündigungsstreit habe ich 3 Fragen. Zunächst sei der ...
7.1.2011
3151 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Robert Weber
Wir haben zu Beginn 2010 ein Zweifamilienhaus als Ferienhaus am Meer gekauft. Die obere Wohnung ist vom Voreigentümer ab November 2009 fest vermietet ...

| 23.2.2010
3338 Aufrufe
Guten Tag, meiner Freundin (Studentin) wurde ihr unmöbliertes Zimmer in einer WG gekündigt. Die Vermieterin kündigte nach 573a BGB. Im Gesetzestex ...
26.9.2007
2299 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Sehr geehrte Dame, sehr geehrter Herr, wir besitzen 2 nebeneinander liegende Reiheneinfamilienhäuser,die Gärten der Häuser wurden zusammengelegt.In ...

| 10.11.2014
661 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Wie weit reicht zeitlich der Mieter Anspruch auf Herausgabe aufgrund unerlaubter Handlungen gemäß § 852 BGB im Zusammenhang mit sittenwidrigen / mehrf ...

| 3.12.2007
9416 Aufrufe
In erster Instanz wurde entschieden, dass die Forderungen (Mietnachzahlungen) einschließlich Umsatzsteuer mit 8 Prozentpunkten über Basiszinssatz zu v ...
26.6.2017
| 40,00 €
106 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Dr. Andreas Neumann
Guten Tag, der Mietvertrag für meine Wohnung ist mit einem Kündigungsverzicht bis Ende März 2018 versehen. Da ich meine Wohnung jedoch – zumindest ...

| 10.3.2008
7695 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Frank Dubbratz
Situation: Mieter im Zweifam-Haus andere Wohnung von VM selbst bewohnt. Miete und Nebenkosten 1. Grundmiete 2. Nebenkosten eine monatliche Pauschal ...
14.6.2016
243 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Jan Wilking
Ich habe aktuell einen Nachtrag zum Gewerbemietvertrag erhalten (Bürofläche). Unter anderem steht dort: "Den Parteien sind die besonderen Schriftf ...
27.12.2007
6592 Aufrufe
Hallo, ich kaufte ein Haus mit Wohnrecht in einer der beiden Wohnungen (nicht verwandt). Im Kaufvertrag als auch im Grundbuch ist "Wohnrecht nach § ...
10.6.2012
2625 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, wir sind seit 5 Jahren Mieter einer Wohnung im obersten (3.) Geschoss in einem Mehrfamilienhaus. Am 18.05.2012 teilt ...

| 12.12.2008
3032 Aufrufe
meine Mieterin liess in den Teppich ein Bügeleisen einbrennen, verkohlter Fleck ! Sie zeigte mir das beim Auszug, und gab mir schriftlich, gleich ...
5.1.2007
3979 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Christian Mauritz
Sehr geehrte Damen und Herren, ich hoffe Sie können mir einen Weg aufzeigen, wie ich mich in folgender Situation korrekt verhalten kann: Ich habe i ...

| 3.4.2016
467 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Moosmann
Sachverhalt: Mein Frau und ich wohnen in einem 3. stöckigen Gebäude: Erdgeschoss > seit ca. 7 Jahren leer stehendes und unvermietetes Gewerbeobjek ...
5.5.2009
983 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Sehr geehrter Anwalt, ich habe einen (sehr liederlich ausgefüllten) Gewerbemietvertrag. Der § 4 dieses Vordruckes: "Kündigung" ist überhaupt nicht ...
12·75·150·225·300·375·414
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




4,6/5,0
im Schnitt

67.551 Bewertungen
484.392 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse