Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Datenschutzrecht Internet

17.7.2016
von RAin Dr. Corina Seiter
Hallo, ich habe die Handynummer eines anderen im Internet veröffentlicht und Kühlschrank, Waschmaschine und Herd, als "zu verschenken" eingestellt (Kleinanzeigen). Natürlich erhielt die Person unzählige Anrufe. Die Person, deren Nummer ich missbraucht habe, weiß, dass ich dahinter stecke und ich g ...
31.8.2009
von RA Steffan Schwerin
Ich benötige verschiedene Informationen über eine Privatperson. Darf ich mich im Internet unter Bekanntgabe des Namens, der Anschrift und evtl. noch des Geburtstages, nach dieser Person erkundigen und evtl. dafür eine kleine „Bearbeitungsgebühr“, ähnlich eines Detektivhonorars, als Anreiz anbieten? ...
19.9.2018
von RA Alexander Dietrich
Guten Tag, Im Internet existiert von mir ein Account, welcher persönliche Daten von mir verwendet, d.h Bilder, Informationen etc. Da ich in den letzten Wochen immer wieder Nachrichten auf meiner öffentlichen, sowie privaten Seite bekomme, habe ich mich an den Support gewendet. Dieser sagt, dass ...
29.10.2013
Wir sind ein Verein. Wir haben ein Mitgliederverzeichnis. Dieses wird zur Zeit periodisch gedruckt und an die Mitglieder verteilt. Wir möchten das Verzeichnis auf unserer Homepage den Mitgliedern zur Verfügung stellen. Dieses soll in einem geschützten Bereich zugänglich sein, der durch ein für alle ...

| 5.8.2011
Ich wohne in Bayern und habe bei meiner Gemeinde mit meinem Ehemann eine Bauvoranfrage (keinen Bauantrag)eingereicht. Im Zuge der Beratung hierüber während der Gemeinderstssitzung hat die Gemeinde meinen Namen und den meines Mannes und unsere Adresse, nicht nur im Protokoll festgehalten, sondern die ...
11.10.2006
Sehr geehrt Rechtsanwälte Das Problem Ersteigerung bei ebay Account meine Frau Bezahlung über mich mit pay pal Artikel kosten 1 Euro versand 3,65 Euro MS Liezens Aufkleber ohne CD buch (illegal MS ) Versand erfolgte im normalen Briefumschlag 55 cent ebay Richtlinie Versandgebühren (umlage der ...

| 24.11.2010
von RA Jan Wilking
Als Profilfoto bei facebook habe ich ein Foto von mir und meinem Sohn. Er lebt bei meiner Exfrau, elterliche Sorge ist aber geteilt (ohne nähere Regelungen). Aktuell droht mir meine Exfrau mit einer Unterlassungsklage, wenn ich das Bild nicht unverzüglich entferne, da ich von niemandem "die Einwilli ...

| 24.3.2018
von RA Bernhard Schulte
Hallo, ist es im Hinblick auf die neue EU-DSGVO erlaubt, personenbezogene Daten incl. Fotos im Internet zu veröffentlichen, wenn der Bereich durch ein Passwort geschützt wird? Zugang zum geschützten Bereich hätte man mit dem individuellen Benutzername in Kombination mit einem Passwort, das fü ...
24.10.2018
von RAin Dr. Corina Seiter
heute bin ich an einem Internetportal auf meine ehemalige Mietwohnung gestoßen. Leider hat mein ehemaliger Vermieter, bzw. seine Maklerin Bilder von der Wohnung im Internet inseriert aus der Zeit wo ich diese noch bewohnt habe. Es würde ohne meine Zustimmung Bilder mit meinen Privatgegenständen verö ...
10.10.2012
Folgendes Problem. Ich habe einen privaten Online Flohmarkt mit mittlerweile über 6500 Mitgliedern.. Leider gibt es immer einige die sich nicht an Regeln halten und dann gelöscht werden.. Nun sind 2 Leute die in einem anderem Flohmarkt überall meinen Namen preis geben, mich beleidigen und mich schle ...

| 24.11.2009
Hallo , Ich habe einen Titel (Vollstreckungsbescheid) über Mietschulden von einem ehmaligem Mieter.Darf ich den Vollstreckungsbescheid auf meiner Internetseite veröffentlichen ? Was mus ich beachten ? ...
23.12.2020
von RA Reinhard Otto
Mein Ex hat in seiner GMX-Cloud Dokumente öffentlich abrufbar hinterlegt. Den Link dorthin hat er öffentlich sichtbar auf seiner Facebook-Seite geteilt. Inhalte sind Protokolle aus nicht öffentlichen Gerichtsverhandlungen, private E-Mails und offenbar verdeckt ausgeführte Audio-Aufnahmen. Ich bin ...
16.6.2008
von RA Robert Weber
Sehr geehrte Damen und Herren, durch eine einfache "Google"-suche habe ich mein Namen, Adresse und Tel.nr. auf folgende Seite entdeckt. http://www.my-kreditkarte.com/shop_content.php/coID/9/content/Rote-Liste Ich habe den Betreiber zu Rede gestellt und ihm aufgefordert mein Namen ...

| 26.4.2019
von RA Nicolas Reiser
Sehr geehrte Damen und Herren RA, ich beabsichtige eine Anzeige zu machen, da der dringende Tatverdacht besteht das meine Daten durch einen Arbeitskollegen ausgespäht wurden. Laut Apple kann das nur sein, wenn er mit seinem Geräten auf meiner ICloud war . Nachdem ich nun über Apple eine Ü ...
13.10.2013
Eine Nachbarin hat mehrere Fotos unserer beiden Fahrzeuge an die örtliche Stadtbehörde geschickt. Sie möchte damit dokumentieren, dass ein Parkverbot in der Straße erforderlich sei, da "ständig Fahrzeuge widerrechtlich auf dem Gehweg parkten". Wir haben eine hintereinanderliegende Doppelgarage und ...

| 17.12.2020
von RA Jan Wilking
Sehr geehrte Rechtsanwälte. Ist es erlaubt, dass Internet-Portale wahllos Handynummern präsentieren dürfen? Dies sind doch personenbezogene Daten. Ich sehe meine private Handynummer auf einigen Portalen, ohne Zusammenhang. Insgesamt sind es 4 Portale, die angebliche Anruferinformationen präsen ...
22.2.2009
von RAin Dr. Corina Seiter
Hallo! ich habe ein rechtskräftiges Urteil vom Gericht in xxxx in vollstreckbarer Ausfertigung (gemeinhin als "Titel" bezeichnet) gegen eine Privatperson auf Zahlung einer Summe Geld an mich zzgl. Zinsen. Leider ist der Schulder unbekannt verzogen, vermutlich ins Ausland (Staatsangehörigke ...

| 26.1.2008
Wie hier http://www.frag-einen-anwalt.de/PKW-mit-Mängeln-Wandlung-möglich__f14352.html beschrieben, habe ich auf Rückabwicklung des Kaufvertrages meines Audi A3 8P 3.2 Handschalters geklagt – das Gericht entschied zu meinen Gunsten, ein vom Gericht bestellter vereidigter öffentlich bestellter Gutach ...

| 7.4.2009
von RA Christian Joachim
Sehr geehrte Damen und Herren, unser Kind hat an einem Musikwettbewerb teilgenommen. Die Wertung wurde unserer Meinung nach nicht korrekt durchgeführt. Das Ergebnis ist unanfechtbar, so steht es in den Wettbewerbsbedingungen. Wäre auch im Nachgang schlecht möglich. Die von uns mir unterschriebene ...

| 6.11.2018
von RAin Dr. Corina Seiter
Ich habe Forderungen gegen eine Person, die aber nicht tituliert sind. Die lassen sich in Deutschland nicht durchsetzen, weil der Schuldner nach Holland verzogen ist. Ich weiß dass es mindestens 50 weitere Gläubiger gibt. Die möchte ich jetzt mit ins Boot bekommen, um die Forderung in Holland durchz ...
12·5·6