Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Datenschutzrecht Datenschutzerklärung


| 21.12.2020
von RA Bernhard Schulte
Ich interessiere mich aktuell für die Thematik in wie fern Änderungen in der Datenschutzerklärung einer Website oder Forum, ohne kommerziellen Zweck, bei den Nutzern angekündigt werden müssen. Hierbei geht es nicht um die Nutzungsbedingungen (AGB), sondern rein um die Datenschutzerklärung nach DSGVO ...
11.1.2022
| 50,00 €
von RA Thomas Mack
Wir sind ein Startup-Unternehmen in Deutschland und haben eine App entwickelt, die wir unseren Kunden als Software-as-a-Service für eine monatliche Nutzungsgebühr anbieten. Für diese App haben wir uns für den deutschen Markt von einem Anwalt eine Datenschutzerklärung (gemäß DSGVO) und Nutzungsbed ...

| 10.7.2008
von RA Christian Joachim
Hallo, ich suche eine Datenschutzerklärung für meine Firma. Und zwar nicht für eine Internetseite. Ich möchte diese meinen neuen Kunden übergeben, bevor ich mit denen Geschäftsbeziehungen aufnehme, damit sie wissen, dass mit Ihren Daten, die im Rahmen der Kundenbezie ...
24.5.2018
von RA Kai-Uwe Dannheisser
Guten Morgen, wir sind ein externer Personaldienstleister im Bereich der Telekommunikation. Bewerber, dessen Bewerbungen bei uns per eMail eingehen, erhalten eine Eingangsbestätigung. In dieser Bestätigung werden die Bewerber ebenfalls nach Art 13 der DSGVO auf die Ergebung der personenbezogen ...

| 24.5.2018
von RA Bernhard Schulte
Guten Tag, bisher war die Regelung nach BDSG ja so, dass eine IP-Adresse nur dann ein personenbezogenes Datum ist, wenn noch weitere Parameter eine eindeutige Personenzuordnung zugelassen haben. Das soll mit der DSGVO anders sein. Stimmt das? Ist eine wahllose IP-Adresse (ohne Hinweise auf Dat ...

| 29.3.2019
von RA Christian Rebbert
Ist es rechts- und abmahnsicher, die Regelungen betreffs Datenschutz aus den AGB herauszunehmen (zu löschen) und stattdessen in die AGB folgenden Hinweis aufzunehmen: Geheimhaltung, Datenschutz, Datenschutzerklärung Für sämtliche Informationen und Regelungen im Zusammenhang mit dem Datenschutz v ...
12.4.2015
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Sehr geehrte Damen und Herren, wir befinden uns aktuell in der Gründungsphase eines Online-Shops (Vertrieb direkt und über Lieferanten von elektronischen Geräten). Nun ist unsre Frage ob wir im Sinne der Vertragsabwicklung Kundendaten für Reparaturzwecke nach Reklamation des betreffenden K ...

| 3.4.2018
von RA Alexander Dietrich
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe ein paar Domains, die derzeit -keinen- Inhalt haben oder welche ich ausschließlich für private und / oder gewerbliche E-Mail-Adressen nutze. Für diese Domains werden vom Provider Server-Log Files sowie Statistiken erstellt und aktuell für 12 Monate gespeich ...
21.2.2013
von RA Steffan Schwerin
Sehr geehrte Anwältin, Sehr geehrter Anwalt, ist es rechtlich in Ordnung einen Datenschutzerklärung via Telefon bestätigen zu lassen ? Die Datenschutzerklärung würde dem Kunden online zur einsicht zur Verfügung gestellt. Desweiteren entweder per Fax geschickt, oder per Mail bzw per Pos ...
16.12.2007
von RA Christian Mauritz
Hallo, wie ausführlich muss eine Datenschutzerklärung bei einer Online-Community vorhanden sein? D.h. reicht es aus, wenn der User dieser Datenschutzerklärung bei der Registrierung zustimmt oder muss diese Erklärung auch über die Startseite auffindbar, d.h. über die Startseite verlinkt sein? ...
23.8.2005
Hallo... für einen Existenzgründer benötige ich einen rechtssicheren Text, welchen die verschiedenen Interessenten (im Rahmen von Umfragen oder Gewinnspielen) unterschreiben können, damit die angegebenen Adress- und Kontaktdaten seitens meines Mandanten als Adressmakler an verschiedene Händler und ...
4.9.2020
von RA Alexander Dietrich
Ich benötige eine verlässliche Aussage bzw Interpretation des aktuellen Sachverhalts hinsichtlich der DSGVO. Ich möchte mich kurz fassen: Wir sind eine Agentur und raten unseren Kunden Ihre Websites einfach ohne Cookies zu betreiben. Das bedeutet, wir verzichten auf Tools, die Cookies schreiben. ...

| 3.5.2018
von RA Steffan Schwerin
Sehr geehrte Damen und Herren Rechtsanwälte, ich bin auf der Suche nach einem Rechtsanwalt, der meinen gewerblichen Ebay-Auftritt prüft und mir eine Datenschutzerklärung, welche den Mindestanforderungen der DSGVO ab Mai 2018 entspricht, zu Verfügung stellt - evtl. auch AGB, falls diese in meinem ...

| 5.7.2018
von RA Bernhard Schulte
Hallo, rund um diese unsägliche DSGVO scheint ja das völlige Chaos ausgebrochen zu sein. Darum der Versuch zweier ganz einfacher Fragen: 1. Darf ich, wenn ich diese üblichen Hinweise in die Datenschutzerklärung einbaue, von meine Shop direkt auf meine Facebookseite verlinken? Ich meine so wie es ...

| 5.5.2020
von RAin Sonja Stadler
Sehr geehrte Damen und Herren, Hintergrund: Ich bin ein Student, 25 Jahre alt und erstelle Bücher und veröffentliche sie auf Amazon. Mein neues Buchprojekt ist ein Origami-Bastelbuch mit 30 Anleitungen. Ich möchte den Lesern/Kindern bieten, eine Urkunde zu erhalten, wenn sie mit dem Buch durch s ...
22.3.2021
von RAin Sonja Stadler
Vor kurzer Zeit haben wir ein bestehendes Community-Projekt übernommen und zur Verwaltung eine GbR gegründet. Dieses Community-Projekt ist für uns ein Hobby und stellt für eine Spielecommunity eigene Spieleserver, eine Webseite mit Forum und Shop bereit. Damit wir dieses Projekt rechtlich abgesic ...
30.5.2018
von RA Kai-Uwe Dannheisser
Guten Tag, Ich biete eine kostenlose Leistung für Besucher meiner Webseite an und dafür müssen sie sich ein Konto anlegen. Bei der Anmeldung kreuzen sie eine Checkbox an wenn sie den Newsletter erhalten wollen. Zudem haben sie in dem Anmeldebereich die Möglichkeit des Newsletters per Mausklick je ...

| 25.5.2018
Sehr geehrte Anwälte, ich betreibe einen kleinen Online-Shop. Um günstig versenden zu können nutzen ich den Shipping-Dienstleister SendCloud, der im Grunde seine günstigen Vertragskonditionen mit u.A. DPD an mich weitergibt. Technisch betrachtet werden die benötigten Daten zu jeder Bestellung von ...

| 29.11.2010
Wenn ich als Kunde im Internet einkaufe, werde ich oft mit Bonitätsprüfungen (AGB, Datenschutzerklärungen) konfrontiert. Kann ich von einem Online-Händler den Namen der Bonitätsprüfungsfirma verlangen? Habe ich ein Recht auf Informationen über sämtliche Daten, die durch Bonitätsprüfungsfirmen ...

| 3.6.2018
von RA Bernhard Schulte
Guten Tag, die Frage ist schnell erklärt und sicher wertvoll für alle: Wenn man eine Website besucht, baut diese sich auf und Elemente werden geladen. Nun sieht man sehr oft, das dort ein Pop-Up oder ein Banner aufgeht zur Deaktivierung von Youtube, Google Fonts, Maps etc. Sorry, aber ist d ...
12·3