Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Datenschutzrecht Datenschutz

10.2.2019
von RA Alexander Dietrich
Sehr geehrte Damen und Herren, als Lehrer bekomme ich immer wieder e-mails von Eltern an meine Dienstadresse. Die Absender sind sehr oft die beruflichen e-mail Adressen der Eltern, hinter denen sich dann kleinere aber meistens! größere Firmen verbergen. (Irgendwie hat es den Anschein, dass es die ...

| 26.1.2019
von RA Alexander Dietrich
Guten Tag, meine Frau hat Post von einem Anwalt mit einem Brief als Anhang bekommen , den sie angeblich einer ehemaligen Affäre von mir geschrieben haben soll. Dem Schreiben an meine Frau beigefügt war auch ein Anwaltsschreiben, dass als Einschreiben an MICH adressiert und für mich bestimmt war. ...
21.1.2019
von RA Alexander Dietrich
Sehr geehrte Damen und Herren, zur Überprüfung der Einkommen möchte die Stadt Braunschweig alle Einkommensunterlagen (ggf. Verdienstbescheinigung, aktuelle Unterhaltsnachweise, Bewilligungsbesch., Einkommenssteuerbe., usw.) einsehen. Nun meine Frage: Welche Daten auf den Unterlagen darf/mus ...
7.1.2019
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Guten Tag, mein Ex Arbeitgeber hat ohne mein Einverständnis meinen vollständigen Namen sowie Berufsbezeichnung in der öffentlichen Krankenhauszeitung unter einem Bild für das die Einverständnis vorlag veröffentlicht. Ebenso ist der Bericht im Internet veröffentlicht worden ohne mein Einverstä ...

| 9.12.2018
von RA Alexander Dietrich
Es geht um ein erstelltes Privat Gutachten eines Miteigentümers mit Bilder zur Veranschaulichung der Mängel bzw genauer gesagt der Vermessung des Sachverständigen in der Tiefgarage um auf den Mangel hinzuweisen. Die besagten Miteigentümer haben einen Sachverständigen beauftragt in ihrer Sache die ...

| 6.12.2018
von RA Alexander Dietrich
Ich möchte der Unteren Wasserbehörde gerne eine Kundenliste übergeben. Mit den neuen Datenschutzrichtlinien habe ich allerdings Sorge das ich versehentlich eine Ordnungswidrigkeit begehe und eventuell diesbezüglich bestraft werde. Ich habe gehört das bis zu 50.000,- Strafe bei Verstoss gegen das Dat ...

| 1.12.2018
von RA Jan Wilking
Sehr geehrte Herr, sehr geehrte Dame, als erwachsener Mann habe ich von einer Klinik, in welcher ich im Jugendalter in Behandlung war, Auskunft über alle über mich dort noch gespeicherten persönlichen Daten und Befunde nach DSGVO gefordert. Die Antwort der Klinik bestand darin, mir mitzuteilen, d ...

| 27.11.2018
Sehr geehrte(r) Herr/Frau Rechtsanwalt(in), ich bin seit 7 Jahren Treugeber bei einer geschlossenen Fondsgesellschaft (mittelbar über die Treuhand beteiligt), welche eine GmbH & Co. KG ist. Vor kurzem habe ich über die Treuhand die Auskunft und Mitteilung aller anderen Treugeber angefordert, d ...
13.11.2018
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Datenschutz bei einer allgemeinen jedoch Seitenbezogenen Aussage an die Öffentlichkeit Als Web(Blog)seiten-Plattform Provider für meine Kunden, musste ich neulich eine Seite sperren weil der Nutzer gegen die AGB verstossen hat. Es handelt sich bei der Blogseite um ein kostenfreies, probe-Konto ...
24.10.2018
von RAin Dr. Corina Seiter
heute bin ich an einem Internetportal auf meine ehemalige Mietwohnung gestoßen. Leider hat mein ehemaliger Vermieter, bzw. seine Maklerin Bilder von der Wohnung im Internet inseriert aus der Zeit wo ich diese noch bewohnt habe. Es würde ohne meine Zustimmung Bilder mit meinen Privatgegenständen verö ...
23.10.2018
von RA Nicolas Reiser
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin als Werbefachmann in einem Unternehmen tätig das nach geltender DSGVO einen Datenschutzbeauftragten benötigt. Unser Unternehmen beschäftigt einen externen Datenschutzbeauftragten. In meinem Arbeitsvertrag steht jedoch zusätzlich "Der Mitarbeiter ist zuständ ...

| 16.8.2018
von RA Marcus Schröter
Meine Hausbank teilte mir mit, dass sie einen Schufaeintrag (eidesstattliche Erklärung mit Haftbefehl) aus 2016 hätte. Daraufhin meine Auskunft bei der Schufa positiv, d.h. kein Eintrag. Bei meiner nochmaligen Nachfrage bei der Schufa sagt die Schufa, dass sie keine gelöschten Einträge hätten, bzw. ...
2.8.2018
von RA Andreas Schwartmann
Guten Tag, ich habe eine Dashcam im Auto, zur Aufzeichnung für private Zwecke z.B. Reise nach Prag etc. Heute im Stoßverkehr gelingt mir das Einfädeln auf eine andere Spur nur leidlich, der Vordermann steht, der Hintermann will mich auf die linke Geradeausspur vorlassen, ist aber zu dicht, erg ...
11.7.2018
Sehr geehrte Damen und Herren, seit Wochen versuche ich mich durch den "Dschungel" der neuen DSGVO durchzuschlagen, ohne jeglichen Erfolg. Zuvor ein paar Eckdaten meiner Firma: Angestellte: zur Zeit 26, davon 21 als Leiharbeitnehmer, 2 gewerbliche sowie 3 kfm. Angestellte. Anzahl der Mit ...
2.7.2018
von RA Bernhard Schulte
ich möchte m it meiner Firma einen Dienstleister mit kleinen Bürodienstleistungen beauftragen, darunter zählen der versand von Kundenpost, teilweise wird diese Post auch geöffnet und gescannt per Mail verschickt. Meine Frage: Muss ich mit dem Dienstleister eine Datebschutzvereinbarung schließen? ...
20.6.2018
von RA Karlheinz Roth
Guten Tag, wir möchten auf unserer Webseite dem Kunden die Möglichkeit geben mit uns per Whatsapp Kontakt aufzunehmen. Wir handeln mit Treppenliften. Der Kunde soll quasi auf unserer Webseite eine Handynummer sehen, mit der Aufforderung an diese einfach Bilder seiner Treppe zu senden und darauf hi ...

| 13.6.2018
von RAin Dr. Corina Seiter
Ich habe einige Bekannte die in einem kommunistischen Land aufgrund ihres Glaubens verfolgt werden. Manchmal mache ich oder Freunde von mir Unterschriftenlisten für deren Freilassung. Manchmal sind diese Unterschriftenlisten auch von Amnesty International und ähnlichen Menschenrechteorganisationen, ...
12.6.2018
von RA Robert Weber
Weitergabe von personenbezogenen Daten von uns an Dritte mittels Gemeinschaftsbrief. Wir haben einen Beschwerdebrief von 11 Unterzeichnern aus der Nachbarschaft erhalten. In diesem werden wir persönlich mit unseren Vornamen angeschrieben und aufgefordert gegen das Bellen unseres schwerst behinder ...
11.6.2018
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Guten Tag, ich bin seit ca. 2 Jahren DSB in unserem Unternehmen. Ich bin seit 1 Jahr in Elternzeit, fange aber bald wieder an zu arbeiten. Den Datenschutz habe ich in der Zeit weiter bearbeitet im Auftrag der Firma. Jetzt mit Einführung der DSGVO hat die Mutterfirma einen Konzerndatenschutzbeauft ...
7.6.2018
von RAin Dr. Corina Seiter
Hallo, ein bekannter von mir sitzt im Gefängnis. Nun erhalte ich Briefe von sämtlichen Insasen die gerne Kontakt zu mir aufnehmen möchten. Was kann ich dagegen tun und darf er meine Adresse einfach weitergeben? ...
1·2345678·10·12