Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Gesellschaftsrecht Gbr

7.4.2020
von RA Marcus Schröter
Sehr geehrte Damen und Herren, seit 15 Jahren besteht sehr erfolgreich unsere zwei Mann GbR. Nun ist seit geraumer Zeit mein Geschäftspartner unheilbar erkrankt, mit dem schlimmsten ist zu rechnen. Da ich natürlich die Firma weiterführen möchte, stellt sich mir die Frage welche Ansprüche und Ford ...

| 21.9.2019
von RA Marcus Schröter
Eine Bar hat drei Gesellschafter in der Rechtsform einer GbR und wurde vor 21 Monaten eröffnet. Es wurde ein Kredit aufgenommen (75.000€) zur Renovierung der Bar (150.000€). Einer der Gesellschafter der aussteigen möchte hat 45.000€ eingelegt, ein anderer 20.000€. Bisher hat die Bar insgesamt noch k ...
16.10.2017
von RA Johannes Kromer
Sehr geehrte Damen und Herren, am 01.11.2015 gründete ich mit einem Partner eine gesellschaft bürgerlichen Rechts. Leider kam es nach knapp 1,5 jahr zu streitigkeiten. Nach dem ich dann mitbekommen hatte das mein Geschäftspartner Unternehmensinterna fremden Personen zugänglich gemacht ha ...

| 20.3.2007
von RA Marcus Schröter
Wir möchten zu fünft eine GbR gründen, um 2 Röntgenanlagen mit gemeinsamer digitaler Entwicklungsanlage zu nutzen. Die eine Röntgenanlage ist im Besitz des ersten Mitgliedes, die zweite Rö-Anlage gehört den vier anderen Mitgliedern. Das erste Mitglied nutzt seine Anlage allein, die 4 anderen nutzen ...
20.12.2010
von RA Ernesto Grueneberg
Sachverhalt: Eine Gütergemeinschaft (vertraglicher Güterstand; § 1415 ff BGB) d.h. Ehemann und Ehefrau wollen zusammen eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR; § 705 BGB) gründen. 1. Frage: Ist das bürgerlich-rechtlich ohne Weiteres (d.h. keine zusätzlichen Erfordernisse wegen der Güter ...
15.2.2011
Meine Frau und ich haben im Jahr 1999 ein Haus zu gleichen Teilen privat erworben und dort 1999-2001 Räumlichkeiten an eine Firma vermietet. Das Mietverhältnis wurde im nachhinein vom FA nicht anerkannt, die erhaltenen Umsatzsteuer- erstattungen (für Sanierungsmaßnahmen)daher von mir zurückgefor ...

| 4.3.2017
von RA Marcus Schröter
Hallo, Ich möchte mich aus einer zwei Mann gbr lösen. Wir haben zwei Ladengeschäfte und jeder Gesellschafter möchte nach der Trennung jeweils einen weiterführen. Meine Frage nun.: darf ich nach der schriftlichen Kündigung den Mietvertrag meines Ladengeschäfts auf mich ändern und dann in ...
6.2.2015
von RA Marcus Schröter
Vereinbarung zwischen Mustermann A und Mustermann B (Kommentar: Um einen sauberen Abschluss der Trennung beider Parteien zu besiegeln ist dieser Vertrag nötig, dieser sollte auf rechtliche Lücken überprüft werden. Der Vertrag sollte schlicht sein um die Unterzeichnung nicht zu gefährden) 1)Her ...

| 4.2.2014
von RA Marcus Schröter
Guten Tag, zwei Partner, beide auch mit Einzelfirmen wirtschaftlich tätig, betreiben eine GbR für ein unbefristetes Projekt. Die GbR hat kein Anlagevermögen, die zum Betrieb nötigen Tätigkeiten werden auf dem Computer/im Büro des jeweiligen Partners durch diesen erledigt. Es herrscht strikte Aufg ...
4.7.2015
von RA Marcus Schröter
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Partner und ich haben eine GbR gegründet (2008). Diese haben wir 2012 auf den Status ruhend stellen lassen. Sie besteht folglich gewerberechtlich immer noch. Abmelden wollten wir diese nicht. Nun würden wir gerne eine neue GbR gründen. Diese zweite GbR würde ge ...
4.12.2009
von RA Sascha Steidel
- es interessiert mich hier, ob die Form korrekt ist. Müssen am Ende alle Gesellschafter unterschreiben, oder kann auch NUR der vertretungsberechtigte Gesellschafter für die GbR unterschreiben? - muss ich den Vertrag für jeden Gesellschafter ausdrucken und unterschreiben lassen, oder reicht es w ...

| 14.1.2017
von RA Marcus Schröter
Ich möchte eine GBR gründen und zwar mit mir als Einzelperson und mit 1 UG als Gesellschafter. Die GBR besteht dann aus 2 Gesellschaftern. Geschäftsführer und Gesellschafter der UG werde ich auch sein. Die GBR wird dann quasi von mir alleine beherrscht, einmal von mir als Einzelperson und einmal vo ...
18.9.2013
von RA Ernesto Grueneberg
Wir sind eine GbR mit dem Unternehmenszweck der Beratung und Vermittlung von Finanzdienstleistungen. Ein Gesellschafter scheidet durch eigene Kündigung zum 31.12.2013 aus der Gesellschaft aus. Die GbR bleibt bestehen. Der ausscheidende Gesellschafter schließt bereits Courtagevereinbarungen und üb ...
27.1.2013
von RA Marcus Schröter
A hat mit B eine kleine Firma gegründet und Räume angemietet. Beide sind Hauptmieter. A möchte die GbR verlassen. Falls der Vermieter einem Auflösungsvertrag für A zustimmt, würde A dann mit eigener Firma Untermieter bei B sein, der dann als Hauptmieter den Mietvertrag übernehmen würde. Meine Frage ...

| 2.2.2016
von RA Marcus Schröter
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich bin Teilhaber einer GbR. Wir sind in der Summe zu zweit. Die GbR besteht seit ca. 5 Jahren. Wir haben es leider versäumt, einen GbR Vertrag bei Gründung aufzusetzen. Bisher hat kein Teilhaber Entnahmen vom GbR Konto durchgeführt. In Kürze wird es allerdings ...

| 28.5.2009
Ich bin Gesellschafter einer 3er GbR (also insgesamt 3 Gesellschafter einer Gesellschaft des bürgerlichen Rechts) und will schnellstmöglich wegen persönlichen Differenzen zwischen den Gesellschaftern aussteigen. Wie kann ich das machen, wenn die anderen beiden Gesellschafter sämtliche Kommunikations ...
2.2.2012
von RA Marcus Schröter
Sehr geehrte Damen und Herren, Ausgangslage: Es besteht eine GbR mit zwei Gesellschaftern (A und B). Die GbR unterhält einen Vertrag mit einer dritten Partei C. Laut diesem Vertrag erhält die GbR Provisionsgewinne aus bestimmten Geschäften. Es bestehen auch diverse weitere Rechte und Pflichten zw ...

| 24.4.2015
von RA Johannes Kromer
Bitte nur Antworten mit Quellenangaben zu relevanten Kommentarstellen oder Urteilen. Wie folgt: Ich bin Eigentümer einer GmbH, die Stand jetzt in 2011 an einer GbR beteiligt war, also für deren Verbindlichkeiten haftet. 2012 haben GbR und GmbH ihren Betrieb schuldenfrei eingestellt und ruhen. ...
12.8.2020
Bitte beachten: Bitte nur mit substantiierten Lösungen antworten, keine Hypothesen oder Vermutungen oder Rateversuche zusenden - wie hier auf dieser Plattform "www.frag-einen-anwalt.de" bereits geschehen. Privatperson A hält für Privatperson B Aktien einer nicht börsennotierten Aktiengesell ...
31.5.2013
von RA Marcus Schröter
Sehr geehrte Damen und Herren, ich plane gemeinsam mit einem Partner eine vorerst nebenberufliche Selbständigkeit. Es handelt sich um den Onlinevertrieb von Produkten unter eigener Marke. Hierzu stellen sich folgende Fragen: 1) Laut Definition darf eine GbR kein Handelsgewerbe betreiben, sonst w ...
12·5·10·15·20·25