Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Gesellschaftsrecht Firma

21.10.2011
von RA Stephan Bartels
Sehr geehrte Damen und Herrn, in unserer Schmitz & Müller Hausverwaltung GmbH wird Herr Müller zum 31.12. ausscheiden. Seine Geschäftsanteile werden von Herrn Schulz übernommen. Nun soll auch die Firma geändert werden. Optimal wäre hier Müller & Partner Hausverwaltung GmbH. Dies scheint aber h ...
11.7.2007
von RAin Dr. Corina Seiter
Sehr geehrter Anwalt, ich habe folgendes Problem: Jemand ist Geschäftsführer/Gesellschafter einer GmbH xy. Ein Gläubiger hat einen Titel gegen die Firma xy, Inhaber: Name eben dieses GF/G erwirkt (leider hat er es versäumt, etwas dagegen zu unternehmen). Es existiert also ein Titel (VB) gegen ...
3.7.2019
von RA Marcus Schröter
Ich habe einen Kredit an eine Firma vergeben. Diese hat nun Insolvenz angemeldet. Da ich diesen Kredit aber bereits vor ca 3 Jahren gekündigt habe, mit Zahlungungsziel von 3 Monaten,liegt ja nun eigentlich eine Insolvenzverschleppung vor oder?. Nun würde ich natürlich lieber mein Geld zurück erha ...
12.9.2006
von RA Martin P. Freisler
Neuerdings ist ja modern eine Limited in Großbritannien zu gründen, weil hier - im Gegensatz zur GmbH - fast kein Stammkapital eingebracht werden muß. Das Problem ist nur, dass regelmäßig ein Jahresabschluß von einem englischen Steuerberater erstellt und beim Companieshouse in England eingereicht w ...
11.6.2008
von RA Marcus Schröter
Sehr geehrter Rechtsbeistand, ich benötige eine Auskunft, ob folgender Sachverhalt rechtlich haltbar ist: Firma A ist seit 2 Jahren geschäftlich tätig und hat seit dieser Zeit Büroräumlichkeiten gemietet. Um Kosten zu senken, wurde ein großer Teil dieser Räum ...
4.12.2016
von RA Stefan Pieperjohanns
Eine etwas verwirrende Geschichte, hoffe daher auf Abhilfe: Max Mustermann gründet eine IBC Firma in Seychellen, somit ist die Registrierung und offizielle Adresse in den Firmenunterlagen die in Seychellen. Max hat aber noch eine "Virtual Office" Adresse in Panama, hauptsächlich nutzt er sie f ...
25.5.2013
von RA Marcus Schröter
Hallo, ich werde als Inhaber einer Firma eingetragen (in Treuhand, vertraglich vereinbart) und werde auch freiberuflich für die Firma arbeiten, es ist eine GmbH & Co.KG. Bisher bin ich als Freiberufler tätig und die Tätigkeit ist auch entsprechend. Darf ich Rechnungen in dieser Tätigkeit an dies ...

| 7.2.2008
von RA Manfred A. Binder
Guten Tag, ich bin angestellter Unternehmensberater und möchte mich mit einem Kollegen in dieser Branche selbständig machen. Zur Kontaktaufnahme mit potentiellen Kunden würden wir gerne bereits jetzt unter einem gemeinsamen Namen auftreten, um uns auf Produktinformationen, Visitenkarten etc. einh ...

| 21.2.2012
von RA Marcus Schröter
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe folgende Frage: Ich bin der Hauptgesellschafter einer Einzel-Personen-LLC (USA) und verkaufe Software in Deutschland bisher über einen Registrierungsservice in Deutschland. Da mir der Service aufgrund der hohen Anzahl der Bestellungen zu teuer wird, übe ...
23.1.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, wir betreiben unter der Firmierung "Name A" eine Ltd. & Co KG. In Zukunft möchten wir den Betrieb unseres Gewerbes aber in einer GmbH fortführen, die ebenfalls unter dem Namen "Name A" firmieren soll. Wir haben nun das Problem, dass wir natürlich die GmbH nicht ...
10.1.2011
Sehr geehrte Damen und Herren, ist es erlaubt das Firmen die Bußgelder für z.B. Geschwindigkeitsüberschreitungen Ihrer Mitarbeiter bezahlen? Mit freundlichen Grüßen Rüdiger Nasemann ...
10.4.2021
von RA Andreas Wehle
Hallo Zusammen, ich bin englischer Staatsbürger und arbeite derzeit für ein britisches Unternehmen an einem Projekt in der Schweiz. Wir haben unterschiedliche Projekte in der Schweiz, Deutschland, Paris und Dublin. Nun möchte ich zu meiner Partnerin nach Deutschland ziehen und dort meinen Wohnsitz ...

| 30.4.2021
von RA Marcus Schröter
Guten Tag, ich war treuhändisch 49% an einer ABC Firma beteiligt. Der Treuhandvertrag wurde 2018 gekündigt und der Anteil wurde bisher nicht zurückübertragen. Der Treugeber war eine weitere Firma EFG, deren Inhaber eine Person "Müller" ist. Die Person "Müller" hatte zudem 51% an der Firma AB ...
2.12.2020
von RA Sebastian Braun
Die derzeitige Situation: Ich und mein ehemaliger Geschäftspartner (genannt Person XY) haben seit über einem Jahr an einem gemeinsamen Projekt gearbeitet (seit November 2018). Wir wollten vor kurzem eine Firma gründen. Dies kam aufgrund von Meinungsdifferenzen nicht zu Stande. Wir haben in dieser ...

| 11.12.2011
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Frage ist: ich war bis 2009 Gesellschafter einer GBR mit 10 Gesellschaftern. Die GBR wurde von zwei Gesellschaftern übernommen und in eine GmbH gewandelt. Name/Telefonnummer/Geschäftszweck/Auftraggeber/ Adresse der Firma sind gleich geblieben. 2011 h ...

| 25.9.2009
Situation: Die Firma mit Kunstwerken des Vaters wurde von 2 Geschwistern geerbt. Diese soll, wie im Testament gewünscht, 5 Jahre gemeinsam geführt werden. Zu diesem Zweck wurde eine GbR. gegründet, es entstanden keinerlei Verträge untereinander. Im Oktober dieses Jahres sind die 5 Jahre um. Zurze ...
9.2.2020
Guten Tag, Vor knapp 4 Wochen habe ich eine GmbH beim Notar errichtet. Das Volle Stammkapital wurde eingezahlt. Der Notar hat alle Informationen nun weitergetragen. Das Amtsgericht hat sich nun über einen Rechtspfleger gemeldet und möchte den Namen so nicht eintragen lassen, da dieser wohl zu ...

| 10.11.2020
von RA Dr. Holger Traub
Ich nehme als Unternehmen eine Umfirmierung vor von "Albet hilft" auf "Albert und Tobias helfen", da z. Bsp. neue Gesellschafter im Firmennamen erscheinen möchten. Die weiteren betrieblichen Daten wie Betriebsnummer, Steuernummer, Anschrift und weiteres bleiben gleich. Wenn ich nun aus der EDV ei ...

| 16.5.2017
von RA Johannes Kromer
Wir sind gerade mit dem Ausbau unserer Website für eine junge Firma mit Rechtsform UG beschäftigt. Mir ist bekannt, dass "Firmenname UG (haftungsbeschränkt)" in Impressum, Briefköpfen, Visitenkarten usw vollständig ausformuliert werden muss. Meine Frage ist aber: Muss auf der Website bzw in Briefen ...
17.1.2013
Hallo, folgendes Probelm stellt sich: Vor eingigen Jahren haben mein Freund und ich alle Anteile einer bestehenden GmbH aufgekauft. Jeder von uns hat 50% Gesellschaftsanteile und beide sind als alleinvertretungsberechtigte Geschäftsführer berufen. In einer Gesellschafterversammlung wurde ve ...
12·5·10·15·20·24