Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Sozialrecht Pflege

Topthemen Sozialrecht Pflege
Pflegeheim weitere Themen »
28.1.2023
| 50,00 €
von RA Gero Geißlreiter
Ich habe für meine im Pflegeheim wohnende Mutter (Pflegegrad 3) im Dezember einen "Antrag auf Leistungen der Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung (SGB XII)" beim zuständigen Kreisausschuss für Soziale Transferleistungen gestellt. Leider war mir die Untergliederung der Sozialhilfeleistung ...
20.1.2023
| 51,00 €
von RA Raphael Fork
Sehr geehrte Damen und Herren, aufgrund des Erwerbs einer Immobilie erweitert sich die Entfernung zu meinem Arbeitsplatz auf 178 km (ca. 2.5 Std bei normalem Verkehrsaufkommen). Von daher ist klar, dass ich meinen Job kündigen bzw. einen Aufhebungsvertrag mit meinem AG vereinbaren muss. Kann mir a ...

| 15.12.2022
| 70,00 €
von RA Mohamed El-Zaatari
Folgender Sachverhalt liegt vor. Meine mittlerweile knapp 90-jährige Mutter ist schwer pflegebedürftig. Ich bin seinerzeit im Wege einer Patienten- und Vorsorgevollmacht (notariell) als 1. Bevollmächtigte von meiner Mutter eingesetzt worden. Der 2. Vollmachtnehmer ist mein Sohn, realiter der Enkel m ...

| 14.12.2022
| 48,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Ich habe vor 5 Jahren gemeinsam mit meinem Bruder ein Haus gekauft. Wir stehen beide mit 50/50 Eigentum im Grundbuch. Mit in dem Haus lebt meine über 90 jährige Tante, die von mir gepflegt wird. Sie hat lebens-langes Wohnrecht. Ich selbst habe kein eigenes Einkommen, lebe bis zum Renteneintritt von ...

| 14.12.2022
| 41,00 €
von RA Mohamed El-Zaatari
Guten Tag, ich bin ein selbstständiger Nachhilfelehrer, welcher nach § 2 SGB VI rentenversicherungspflichtig wäre, wäre ich nicht noch unter der Geringfügigkeitsgrenze von jetzt 520€ im Monat (bzw. immer noch 450€?). Nun möchte ich gerne meine Unternehmung auf über 520€ im Monat ausweiten und eine ...
11.12.2022
| 65,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Hallo, wir sind 3 Geschwister. Unsere Eltern haben jeden Kind ein Haus überschrieben. Die Häuser meiner Geschwister sind bereits abgezahlt. Mein Haus in dem ich wohne ist noch nicht abgezahlt. Da ich finanziell nicht so gut gestellt bin, ist der Kredit für mein Haus bei meinen Eltern verbliebe ...
30.11.2022
| 51,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
2006 hat meine Schwiegermutter einen Schlaganfall bekommen und lebt seitdem bei uns. Sie wird von Ihrer Tochter ( Meiner Frau) gepflegt da Sie linksseitig gelähmt ist. Sie hat PFlegestufe 3. 2014 hat Sie uns Ihre Wohnung geschenkt als Dankeschön für die Jahrelange Pflege mit einem Schenkungsvertr ...

| 31.8.2022
| 50,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Mein Bruder (45 Jahre, seit Geburt geistig behindert, 80% Grad der Behinderung, Merkmale B,G,H im Ausweis; braucht ständige Begleitung; besitzt den dauerhaft anerkannten Pflegegrad 2 und ist Empfänger der Grundsicherung im Alter; er verfügt über keinerlei finanzielle Mittel oder Vermögen) wurde bis ...
21.8.2022
| 35,00 €
von RAin Dr. Corina Seiter
Moin moin, ich habe eine Frage, und zwar geht es darum unser Sohn, Pflege Grad vier mit Behinderung, ist dann einen integrativen Kindergarten gegangen Damals kurz bevor das angefangen hat, war eine telefonische Frage von mir an das Amt ob die Fahrtkosten bezahlt werden 18 km mehr Fahrt als zur „ ...
12.8.2022
| 120,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, Folgender Sachverhalt: Meine Mutter ist 89 Jahre alt und wurde mit Pflegegrad 3 eingestuft. Derzeit wohnt sie noch in Ihrem eigenen Haushalt, benötigt jedoch tägliche Hilfe von mehreren Pflegediensten und mir als eingetragener Pflegeperson. Leider kann ich die Pf ...
10.8.2022
| 50,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Guten Abend, Meine Großmutter schenkte mir vor 8 Jahren ihr Haus samt Grundstücke. Verkehrswert zum Zeitpunkt der Übertragung lt. Gutachterausschuss 1€ da erheblicher Sanierungsbedarf. Wohnrecht lebenslang mit angerechnet. Dazugehöriges Land ca. 13.000€ Wert. In der Urkunde des Notars sind 5 ...

| 25.6.2022
| 57,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Mein Vater lebt in einem Pflegeheim. Die Eigenkosten könnten wir bisher selber tragen. Aufgrund einer Erhöhung der Eigenkosten können wir nun nicht mehr sehr lange die Kosten tragen und müssen einen Antrag auf ergänzende Leistungen bei dem Sozialamt stellen. Ich als Tochter habe vor 4 Monaten m ...
21.6.2022
| 40,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Guten Tag, meine Mutter ist 2021, mit 92 Jahren in ein Seniorenheim gezogen. Sie hat uns Kinder ( ich leiblich, Bruder Stiefsohn) das Wohnhaus mit Schenkungsvertrag bereits 1993 übertragen. Wir stehen im Grundbuch. Unsere Mutter hat Wohnrecht auf Lebenszeit für jährlich 9600 DM( 4900 EUR) im ge ...
29.5.2022
| 51,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Kann man im Falle der Pflegebedürftigkeit der eigenen Mutter (wenn ihr eigenes Einkommen für die Pflege nicht ausreicht) Vermögen mit einem Privatdarlehen an die Kinder vor dem Sozialregress schützen? Bekannterweise kann eine Schenkung an die Kinder wegen Verarmung des Schenkers durch die Sozialk ...
24.5.2022
| 30,00 €
von RA Raphael Fork
Hallo Und zwar sind meine Eltern jetzt zur Zeit in Kurzzeitpflege und müssen auch danach in die vollstationäre Pflege. Jetzt werden die Kosten auf Dauer zu hoch sein. Meine Eltern haben ca 20000€ gespart. Davon sind ja 10000€ geschützt. Jetzt müssen sie in ferner Zukunft ihre Zähne richten ...
20.5.2022
| 51,00 €
von RA Fabian Fricke
Sehr geehrte Damen und Herren, Meine Mutter ist pflegebedürftig und wird zurzeit von mir und vom ambulanten Pflegedienst bei ihr zuhause betreut. Ich bin gleichzeitig auch Ihre amtlich bestellte Betreuerin. Da ihr gesundheitlicher Zustand sich verschlechtert, wird es bald nicht mehr möglich sein, ...

| 14.5.2022
| 60,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Guten Morgen, Meine Frage betrifft die Anwendung des Angehörigen-Entlastungsgesetzes. Meine Eltern wohnen zur Miete und beziehen beide Grundsicherung im Alter. Außerdem ist meine Mutter pflegebedürftig (Pflegegrad 4) Mein Vater pflegt meine Mutter, wofür die Pflegekasse monatlich 765 Euro übe ...
10.5.2022
| 48,00 €
von RAin Sonja Stadler
Guten Tag ! Ein Zwillingspaar , Bruder und Schwester , 75 Jahre alt , haben von der Mutter ein Mehrfamilienhaus in hälftigem Miteigentum (Bruchteilsgemeinschaft ) geerbt . Beide Geschwister haben geringe Renten und leben vom jeweils hälftigen Mieterlös nach Rücklagen aus dem vermieteten Mehrfam ...
9.5.2022
| 30,00 €
von RA Thomas Klein
Meine Mutter lebt im Pflegeheim. Die Kosten sind mit der Rente und der Pflegeversicherung bis auf 800,00 Euro gedeckt. Da meine Mutter vor 10 Jahren ihr Haus verkauft hat und nichts mehr hat, müssen wir Kinder diesen Betrag für 2 Jahre monatlich bezahlen. Meine Frage: wer zahlt nun das Taschen ...

| 1.5.2022
| 70,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, folgender Sachverhalt. Meine Mutter ist mit Demenz ins Pflegeheim gekommen (noch ohne Sozialhilfe). Eine Geschäftsunfähigkeit wurde bisher gerichtlich nicht festgestellt. Ein neurologisches Gutachten legt dieses jedoch Nahe ohne es direkt zu formulieren (relevante k ...
1234·5·10·15·20·21