Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Sozialrecht Mutter

Topthemen Sozialrecht Mutter
Unterhalt Kind weitere Themen »
13.6.2012
von RAin Maike Domke
Sehr geehrte Damen und Herren, es handelt sich um ein Mietobjekt x, das meiner Schwester und mir gehört. Unsere Mutter hat daran einen Nießbrauch ( ...
29.8.2007
von RA Patrick Inhestern
Sehr geehrte Damen und Herren, der Fall schildert sich wie folgt. Der Vater (64 Jahre) hatte eine Gehirnblutung. Mittlerweile befindet er sich in e ...
28.11.2008
von RA Martin P. Freisler
Guten Tag, folgende Frage: Meine Mutter bezieht seit Jahren Hartz4. Ich habe im Jahr 2000 eine Eigentumswohnung erworben. Da es bei meiner Mutter ...
5.12.2016
von RA Jürgen Vasel
Hallo, meine ( nicht leibliche ) Mutter ist seit 03/2016 wegen fortschreitender Demenz im Altenheim untergebracht. Sie hat noch keine Pflegestufe u ...

| 17.9.2007
von RA Michael Böhler
Sehr geehrte Damen und Herren, im Oktober 2006 hat meine Mutter, die ARGE2 bezog, ein Tagesgeldkonto über 5000 Euro eröffnet. Von dieser Summe gehö ...
4.12.2019
von RA Fabian Fricke
Sehr geehrte Anwälte, meine Lebensgefährtin ist von Beruf Intensivkrankenschwester (Teilzeit 80%) und stillende Mutter (Nachtarbeitsverbot), unsere ...

| 18.10.2017
von RAin Doreen Prochnow
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Vater befindet sich in der Pflegestufe 3 (1298 Euro Kostenerstattung der Krankenkasse). Aufgrund seiner Demenz ...
8.9.2009
von RAin Gabriele Lausch
s.g. damen und herren, beim zuzug nach deutschland und gründung eines wohnsitzes einer EU bürgerin mit einem 2 jahre alten, unehelichen kind (vater ...
27.10.2018
von RA Gero Geißlreiter
Guten Tag, ich bin 39 Jahre, habe bis Anfang Oktober 2018 ALG1 bezogen, danach habe ich nur die Möglichkeit ALG2 zu beantragen, jedoch habe ich noc ...
10.2.2008
Guten Tag, bitte beantworten Sie mir folgende Frage. Situation: meine Mutter hat eine Lebensversicherung (7.000.-€). Als bezugsberechtigte Person ...
24.10.2009
von RA Jeremias Mameghani
Hallo,habe am 31.5.1999(tag des Notarvertrages)Haus meiner Mutter übernommen.Mutter ist seit dem 1.7.2009 im Heim.Sozialhilfe wird abgelehnt,mit der B ...
7.9.2008
Hallo, meine Mutter ist seit vielen Jahren Hartz 4 Empfängerin, bestitzt aber ein Haus welches sie auf mich übertragen möchte. Welch ...

| 27.3.2006
von RA Michael Böhler
Sehr geehrter Anwalt, ich habe einen Sozialhilfebescheid für mich und mein Kind über 315 €. Mein Kind ist über 3 Jahre alt und erhält Kindesunterha ...

| 23.1.2011
von RA Tobias Rösemeier
Sachverhalt: Ende 2005 wurde meiner Ehefrau das Mehrfamilienhaus der Eltern übertragen. Das Gebäude war renovierungsbedürftig. Im Übergabevertrag i ...

| 13.2.2014
von RAin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, vor gut 20 Jahren schenkten meine Eltern mir ihr Reihenhaus unter der Auflage, dass sie ein lebenslanges Wohnrecht b ...
21.2.2011
von RA Tobias Rösemeier
Meine Schwester ist 55 Jahre alt, und die Arge macht gegenueber meiner Mutter ( 85 Jahre alt) Unterhaltspflicht geltend. Meine Schwester hatte vor 35 ...

| 20.2.2012
von RA Raphael Fork
Meine Mutter verfügt über ein geschätztes Vermögen von 100T€. Sie ist über 80 Jahre alt. Ihr Verhältnis zu mir (Tochter) ist sehr schlecht: Meine Mutt ...
27.11.2007
Hallo, meine Mutter hat mir vor knapp 5 Jahren ihre Eigentumswohnung verkauft. Inhalt des Vertrages ist ein eingetragener Nießbrauch für meine Mutter ...
5.1.2021
| 30,00 €
von RA Kevin Tidwell
Hat meine Tochter Anspruch auf Wohngeld und in welcher Höhe? Bzw. wie darf/muss ihr Einkommen aussehen um Anrecht auf Wohngeld zu haben? Situation ...

| 15.2.2011
Guten Tag, ich bräuchte eine präventive Auskunft aufgrund folgender Situation: Mutter bewohnt derzeit ein Haus zusammen mit Sohn und Schwiegerto ...
1·456·10·15·20·25·30·35·40·45·50·53