Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Sozialrecht Jobcenter

26.7.2016
Hallo, meine Freundin mit der ich seit Februar ein Beziehungspause gemacht habe bekommt jetzt für 3 Monate Geld vom Arbeitsamt. Im Septemper wollen wir wieder zusammen ziehen da wir ein geminsames KInd haben und dann geht Sie auch wieder arbeiten, Sie hat nun von Juni bis August Geld beim Amt be ...

| 13.5.2013
von RAin Daniela Weise-Ettingshausen
Hallo ich bin ALG II Bezieher seit mehreren Jahren. Ich hatte eine Anordnung mich TZ u. VZ zu bewerben. Die Vertretung (frührerer Fallmanager und nun wieder zuständig) !! will seit 3 Monaten das ich für eine Aktualisierung schulisch in Buchhaltungsprogrammen ..zur Untersuchung soll !? Also ich bin ...
10.11.2019
von RA Sebastian Braun
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich bin 33 Jahre alt und war vom 7.01.2014 (2 Mitarbeiter) bis zum 01.11.2019 (11 Mitarbeiter Festangestellt) selbstständig mit einer Umzugsfirma und hatte 2015 eine Berufsunfähigkeitsversicherung abgeschlossen mit 75 % Bürotätigkeiten / 25 % anderes. Kranken ...
13.9.2018
von RAin Sylvia True-Bohle
Meine Tochter bekam am 5.9.2018 einen endgültigen Bescheid vom Nov.2017-April 2018. In diesem abschließendem Bescheid wurden(anstatt 980 €.-mtl.) zwei Einmalzahlungen, 1600 €.-vom Nov.2017, 1148 €.-vom Jan.2018,auf 6 Monate verteilt, d.h.es wurden 6 Monate mit je.1085 €.-durchschnitt-Einkommen b ...
24.2.2012
von RAin Britta Möhlenbrock
In welchem Zeitraum muss eine schriftliche Anhörung, z. B. nach § 24 , SGB - X vom Jobcenter beantwortet sein? Vielen Dank für Ihre Antwort. ...
11.7.2012
von RA Christian Lukas
Ich habe vom 01.04.2010 bis zum 31.03.2011 ALG 2 bezogen. Am 01.10.2010 habe ich ein Studium an der Universität Dortmund aufgenommen und dies persönlich dem SB im JobCenter im September 2010 unter Vorlage der Immatrikulationsbescheinigung mitgeteilt. Eine schriftliche Bestätigung über Abgabe der Bes ...

| 10.8.2021
| 25,00 €
von RA Peter Eichhorn
Hallo, ich habe heute den WBA Antrag vom Jobcenter erhalten und hier gibt es unter Punkt 2 „Weitere Personen in meinem Haushalt" die Antwortmöglichkeit: „In meiner Unterkunft wohnt/Wohnen insgesamt …….. Person/nen" Das ist eine Neuerung und ich habe im ganzen Internet gesucht und gesehen, das ...
7.11.2017
Guten Tag, ich habe meinen Freund gebeten dies für mich zu schreiben. Wir sind 3 syrische Flüchltinge und wir beziehen Leistungen vom JobCenter in Eisenberg. Da wir noch in einer Flüchltingsunterkunft wohnen ist unser Umzug erforderlich. Nun haben wir eine voll möblierte Wohnung in Frankenthal g ...
21.3.2020
von RA Gero Geißlreiter
Ich bin vor 4 Jahren nach einem längeren Auslandsaufenthalt zurück im meine Heimatstadt Wiesbaden gezogen. Da ich ich zuerst kein Passende Wohnung gefunden habe bin ich zum 01.07.2016 bei meinen Eltern eingezogen. Zum 01.10.2016 habe ich eine eigene Wohnung ebenfalls in Wiesbaden bezogen mich aber n ...
21.4.2014
von RA Raphael Fork
Guten Tag, mein Mietvertrag wurde mündlich beschlossen, die Miete wurde bar übergeben und nie quittiert. Ich wohne dort schon über 10 Jahre und bin nie die Miete schuldig geblieben. Ich beziehe Hartz4 und musste bislang noch nie Schriftliches bringen. Jetzt fordert die Arge eine Mietbescheini ...
20.7.2017
Guten Tag, ich habe Fragen zu folgendem Sachverhalt. Meine Freundin bekommt aufstockendes ALGII ( ca 500 euro). Sie hat 2 Kinder 14 und 9 Jahr alt. Ich bin selbstständig und bekomme keinerlei Leistungen. Seit ca. 3 Monaten übernachte ich hauptsächlich bei Ihr. Ich habe dort auch ein paar Klamotte ...
23.6.2018
von RAin Dr. Corina Seiter
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte um Rechtsberatung für folgenden Sachverhalt: - Anfang Januar 2018 ist meine Mutter verstorben. - Ende Januar habe ich dem zuständigen JobCenter eine E-Mail mit der Todesmeldung zugesendet. - Die Leistungen für Februar und März 2018 wurden weiterhin au ...

| 26.10.2015
von RAin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen & Herren, meine Mutter ist vor einigen Jahren an Arthrose und Fibromyalgie erkrankt, die den ganzen Körper betreffen und leidet dahergehend auch an psychischen Problemen mit Depressionen und Angstzuständen - im Prinzip also ein sehr schweres Krankheitsbild. Aus diesem Grund ist ...

| 12.12.2006
von RAin Gabriele Haeske
Sehr geehrte Damen & Herren, ich habe 2 uneheliche töchter, welche bei der mutter leben. wir waren nie verheiratet! das sorgerecht haben wir gemeinsam. für beide zahle ich seit dem ersten tage unterhalt (130% des regelsatzes, vom jugendamt lt. dd-tabelle festgelegt, also regulär)! Bei Geburt ...
29.7.2018
Guten Tag, ein JobCenter hat mir vor fast 2 Jahren ein Schreiben gesendet, welches als "Entwurf" gekennzeichnet war. Ich habe auf diesen Entwurf (selbstverständlich) nicht mit der Offenlegung meines Einkommens und Vermögens reagiert und vom JobCenter selbst auch nichts mehr gehört. Vor einigen Wo ...
5.5.2014
von RA Raphael Fork
Sehr geehrte Rechtsanwälte, mein Mann erhält seit dem 1.Januar 2012 ALG 2. Im Mai 2012 erhielten wir die Betriebskostenabrechnung für das Jahr 2011, diese weist ein Guthaben von 239,20 Euro auf. Das Jobcenter rechnete un dieses Guthaben als Einkommen an, obwohl mein Mann 2011 noch nicht leistun ...
14.4.2018
von RA Jan Bergmann
Hallo Herr/Frau Anwalt, Seit 6 Wochen habe ich einen neuen Job. Davor habe ich für 6 Monate Hartz 4 erhalten. Aktuell läuft es auf der Arbeit nicht gut, es stimmt von der Gesamtsituation nicht! Psychisch belastet mich es so, dass ich seit zwei Wochen krank geschrieben bin und jetzt am Montag ...
9.8.2013
von RA Philipp Adam
Ich bin 63 Jahre alt, Langzeitsarbeitsloser und Empfänger von SGB Leistungen. Ich leide an einer schweren Herzerkrankung, habe mehrere Herzinfarkte hinter mit und mehr Stents und Restents - für Stenosen und Restenosen - verpasst bekommen, als ich nachzählen kann. Zudem leide ich an COPD (eine Lunge ...
15.7.2021
| 48,00 €
von RA Andreas Wilke
Ich habe nach dem Auslaufen von ALG 1 beim zuständigen örtlichen Jobcenter ALG 2 beantragt. Dies wurde mit verwehrt unter dem Hinweis, ich würde mit meinen Eltern, bei denen ich zu der Zeit kostenfrei gewohnt habe, mit diesen eine Bedarfsgemeinschaft bilden. Nachdem ich die entsprechenden Nachweise, ...
4.2.2017
von RA Evgen Stadnik
Ihr Fall Rechtmäßigkeit einer Zahlungssperre durch das Jobcenter Hallo... Ich beziehe derzeit Hartz IV. Auf geheiß des Jobcenters musste ich mir eine neue Wohnung suchen, da meine bisherige Wohnung als unangemessen betrachtet wurde. Da ich selbst, aufgrund meines Hartz IV bezuges, nur Absagen ...
1·456·10·15·20·25·30·35·40