Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Sozialrecht Erbe

25.1.2023
| 40,00 €
von RAin Dr. Corina Seiter
Ich habe an das Sozialamt folgendes geschrieben. Habe ich damit recht oder eher unrecht und wie sehen Sie das aus juristischer Sicht? Derzeit liegt der Mietanteil bei 1 Person bei 458 € - für 2 Personen bei 539 € in der Stadt Hannover. Dieser Betrag wird auf alle Fälle gezahlt, es kann also ...
9.1.2023
| 51,00 €
von RA Raphael Fork
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Bruder ist verstorben. Er hat keine Kinder und es erben seine Geschwister. Er bezog seit 2001, mit sehr kurzen Unterbrechungen, Leistungen nach dem zweiten Sozialgesetzbuch in Höhe des Regelsatzes. Er war außerdem Eigentümer einer Immobilie, die er behalten du ...

| 6.1.2023
| 40,00 €
von RA Fabian Fricke
ich habe im juni 2022 beim grundsicherungsamt einen antrag auf sterbegeld versicherung gestellt. man teilte mir mit, dass der versicherungsbetrag 5000E nicht ueberschreiten duerfe. daraufhin habe ich einen vertrag mit der Cosmos direkt versicherung abgeschlossen, ueber 42,23 E monatsbeitrag, bei ein ...
24.11.2022
| 55,00 €
von RA Jürgen Vasel
Guten Tag Ich habe das Erbe meiner Mutter ausgeschlagen, habe aber damals als Bürgin ihren Mietvertrag mit unterzeichnet. Der Vermieter setzt mich nun unter Druck ich müsse zahlen. Ich erhalte seit Monaten krankengeld und einen Zuschuss vom Amt, daher könnte ich garnicht zahlen. Aber bin ich mit d ...
10.11.2022
| 55,00 €
von RA Fabian Fricke
Guten Tag, mein Vater ist im Jahr 2019 verstorben. Per Testament wurde mir eine Eigentumswohnung vererbt. Der Rest des Nachlasses wurde hälftig an meine Mutter und mich vererbt. Meine Mutter muss nun Grundsicherung im Alter beantragen. Eine Frage im Beantragungsbogen ist "Wurde Vermögen in ...
16.9.2022
| 35,00 €
von RA Dr. Aljoscha Winkelmann
Ich habe im Februar meinen Bruder tot im Haus meiner Eltern aufgefunden, nach Eintrag in der Sterbeurkunde 2 Tage nach seinem Tod. Ich war als Laie unsicher, ob er tot ist, und habe die 112 angerufen, was einen Notarzteinsatz zur Folge hatte. Dafür wurden meinem Bruder (nicht mir als Anrufer) rund ...
5.9.2022
| 35,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Guten Tag, meine Mutter hat am 12.04. einen Antrag auf Sozialhilfe gestellt, der aber erst ab September bewilligt wurde. (Monate April -August nur Bewilligung für Pflegewohngeld) Meine Mutter bezieht eine eigene kleine Rente, die aber immer nur auf das Konto meines Vaters (alleiniger Konto-Inhaber ...
8.8.2022
| 40,00 €
von RAin Simone Sperling
Hallo, meine Frau bekommt momentan Eingliederungshilfe vom Bezirk Oberbayern gezahlt. Meine Frau hat Pflegegrad 4 und ist schwerbehindert. Da ein Erbe ansteht, fällt sie aus den Leistungen raus und wird daraufhin Selbstzahlerin in ihrer Einrichtung. Wir würden nun von ihrem Vermögen für sie se ...

| 12.7.2022
| 60,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Guten Tag, meine Mutter hat ihre Wohnung, die sie vom Erbe meines Vaters gekauft hat, vor weniger als 10 Jahren meinem Verlobten verschenkt und mir dabei ein lebenslanges Wohnrecht eintragen lassen. Als Gegenleistung habe ich sie bis vor Kurzem gepflegt und versorgt, und der Beschenkte (mein Verl ...
6.7.2022
| 60,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Mein adoptierter Sohn ist seit 2021 in einer Jugendhilfe Einrichtung. Hierfür bezahle ich monatlich einen Kostenbeitrag. Ich habe im Jahr 2019 eine geerbte Wohnung verkauft. Da ich vor einigen Jahren meinen Bruder ausbezahlt habe, musste ich einen Teil des Erlöses versteuern. Aus dem Verkaufserlös ...
24.6.2022
| 75,00 €
von RA Raphael Fork
Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren, ich stehe vor der Situation mein Klagerisiko abzuwägen und erbitte daher eine Information. Folgender Sachverhalt: - Mieter zahlt Miete über das Jobcenter/ die Soziale Sicherung (Rentner) - Mieter verstirbt kurz vor Ende des Monats - Miete wird für ...

| 17.6.2022
| 60,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Die Ablehnung der Zahlung von von Leistungen des Jobcenters zur Sicherung des Lebensunterhalts nach SGB II an meine 32-jährige Tochter wird damit begründet, dass 1. meine Tochter bei mir und meiner Ehefrau (nicht Mutter der Tochter) gemeldet ist und vermutet wird, dass sie von uns Leistungen er ...
20.5.2022
| 51,00 €
von RA Fabian Fricke
Sehr geehrte Damen und Herren, Meine Mutter ist pflegebedürftig und wird zurzeit von mir und vom ambulanten Pflegedienst bei ihr zuhause betreut. Ich bin gleichzeitig auch Ihre amtlich bestellte Betreuerin. Da ihr gesundheitlicher Zustand sich verschlechtert, wird es bald nicht mehr möglich sein, ...
10.5.2022
| 48,00 €
von RAin Sonja Stadler
Guten Tag ! Ein Zwillingspaar , Bruder und Schwester , 75 Jahre alt , haben von der Mutter ein Mehrfamilienhaus in hälftigem Miteigentum (Bruchteilsgemeinschaft ) geerbt . Beide Geschwister haben geringe Renten und leben vom jeweils hälftigen Mieterlös nach Rücklagen aus dem vermieteten Mehrfam ...
10.5.2022
| 40,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, folgende Situation: Ich erhalte wegen schwerer Krankheit seit 2015 Erwerbsminderungsrente in Höhe von 600€ plus Grundsicherung für Leben und Krankenkasse. Nun ist meine Mutter verstorben und hinterlässt meiner Schwester und mir ca.95.000€ sodass jeder von uns na ...

| 24.4.2022
| 30,00 €
von RAin Dr. Corina Seiter
Ich plane, meinem - noch minderjährigen - Sohn größere Teile einer Liechtensteiner Lebensversicherung auf Fondsbasis zu übertragen. Versicherte Person bleibe also ich, Versicherungsnehmer wäre ich dann mit meinem Sohn gemeinsam (z.B. ich 10%, mein Sohn 90%). Hintergrund ist, dass die Lebensversi ...

| 15.3.2022
| 100,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Hallo. Zur Situation: Meine Schwester und ich haben durch das Ableben unserer Oma aufgrund ihres Testaments, ihre Wohnung in ein Mehrfamilienhaus geerbt. Ich bin berufstätig und meine Schwester kann aufgrund von Erkrankungen nicht arbeiten. Meine Schwester bezieht Sozialhilfe. Sie gilt als erw ...

| 23.2.2022
| 45,00 €
von RA Jürgen Vasel
Wie wirkt sich der Verkauf einer geerbnten/vermachten Immobilie auf die Beitragshöhe in der gesetzlichen Krankenkasse aus ? --- Frage: Ist der Erlös aus einer vererbten/vermachten Immobilie beitragspflichtig ? --- PS.: Es wurde vom Sozialgericht Koblenz festgestellt, dass Erbe/Vermächtnis nic ...
14.2.2022
| 50,00 €
von RA Sebastian Braun
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich erhalte seit mehreren Jahren Erziehungsrente, das ist eine Hinterbliebenenrente, da mein früherer Ehepartner verstorben ist, und ich ein eigenes behindertes Kind (40 Jahre, geistig behindert) betreue. Dafür erhalte ich auch Pflegegeld (728 €/Monat für die Pfleges ...
10.2.2022
| 67,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, Folgende Problematik: Person X; 63, erwerbslos aber erwerbsfähig, ohne Einnahmen ohne Unterhalt etc. , wohnt zur Miete. Hat geerbt. Person X war bis einschließlich 03.2021 in Bezug von SGBII. Person X hat sich selbst zum 04.2021,nach bekannt werden von positiv ...
1234·5·10·15·16