Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Sozialrecht Einstellung

Vertraulich
7.2.2021
Hartz4 - vorläufige Einstellung der Zahlung von Leistungen
von RA Jan Bergmann
25.9.2020
von RAin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, Heute bekam ich "noch" alleinerziehend (3 Kinder) einen Brief " einstellung aller Leistungen da ich mitgeteilt habe das mein Lebensgefährte AB: 06.10.2020 bei mir einzieht. Mein Freund zieht erst ein! Miete,Essen,windeln....? Darf das Jobcenter mir einfach so im ...
19.1.2019
von RA Gero Geißlreiter
Ich wurde trotz arbeitgerseitig schriftlich bestätigter Eignung als Bewerber auf eine Stelle eines öffentlichen Arbeitgebers trotz Schwerbehinderung (GdB 50) nicht eingestellt. Ich bin berufserfahrenen, verfüge über einen geeigneten guten Universitätsabschluss, und bin für die Stelle "Mitarbeiter fü ...
Vertraulich

| 26.8.2018
Bitte genau durchlesen: Sehr wichtig - Vorläufige Einstellung ALG 2
von RA Jannis Geike

| 1.9.2017
von RAin Sylvia True-Bohle
Guten Tag, Ich bin seit Januar im Krankengeld. Heute hat mir die Krankenkasse einen Brief geschrieben, dass die Krankengeldzahlung Ende September eingestellt wird weil die Höchstgrenze von 78 Wochen erreicht wurde. Man beruft sich auf Krankeitstage in den Jahren 2013-2015 mit der selben Krankh ...
Vertraulich

| 11.1.2017
Einstellung der Vermittlung gemäߧ 38 Abs. 3 Satz 2 3 Buch SGB III
von RA Evgen Stadnik

| 7.4.2016
von RA Raphael Fork
Ich beziehe seit dem 01.10.2015 ALG I. Seit 2005 bin ich neben meiner Angestelltentätigkeit nebenberuflich tätig gewesen und bin es auch jetzt (weniger als 15 h pro Woche). Auf Basis der eigenen Angaben der Einkünfte und Ausgaben hat die AfA anfangs einen erhöhten Freibetrag ermittelt und das ALG I ...
8.12.2012
von RA Raphael Fork
BG streicht Verletztengeld wegen Bildungsmaßnahme. Bin seit einem Wegeunfall im Krankenstand. Mein Antrag auf Umschulung/Weiterbildung wurde abgelehnt (Anspruch wird noch in einem Klageverfahren geprüft). Da trotz Anfragen meinerseits (seit über einem Jahr) keine weiteren Maßnahmen seitens der BG er ...

| 30.1.2012
Meine Lebensgefährtin bezieht Witwenrente, wir möchten nun einen gemeinsamen Haushalt gründen, ich möchte mich also bei Ihr Polizeilich Anmelden. Nur Anmelden, keine Heirat, kein Ehevertrag oder ähnliches. Ist mit dem Wegfall der Witwenrente zu rechnen ? ...
13.10.2011
Sehr geehrte Damen und Herren, ich beziehe seit geraumer Zeit UVG, und bin im Juni umgezogen, damit wurde eine neue UVG Kasse zuständig. Die Sachbearbeiterin machte von Anfang an Probleme, und es mussten schon einige Dinge geklärt werden. Jetzt "droht" mir die Sachbearbeiterin mit Einstellu ...
2.4.2011
Guten Tag werte Anwälte, die Betroffene (25 Jahre, alleinstehend) hat am 14.02.2011 einen Vermittlungsvorschlag mit Rechtsfolgebelehrung (Eingliederungsvereinbarung geht auf den "Nachweis von Bemühungen" nicht näher ein) erhalten, auf den sie sich nur postalisch bewerben konnte (nicht wie häufig ...

| 17.6.2010
von RAin Britta Möhlenbrock
Seit dem 11.2.2010 beziehe ich Krankengeld. Bis zum 4.3. war ich in der Schmerzklinik Sommerfeld.Von dort aus wurde für mich eine psycho-somatische Reha beantragt. Zwischenzeitlich wurde ich vom MDK darüber informiert, dass ich nachdem Hamburger Modell am Arbeitsplatz wiedereingegliedert werden soll ...
4.2.2010
von RAin Britta Möhlenbrock
Guten Tag! Können Sie mir bitte raten, was ich tun soll? Ich hatte erst zur Untermiete gewohnt, da ich nicht sofort eine Wohnung gefunden hatte und hierfür 121Euro Wohngeld bewilligt bekommen. Aber etwar 1,5Monate später hatte ich eine günstige 1,5Zimmer Wohnung gefunden es aber versäumt mich um z ...

| 13.5.2009
von RA Mirko Ziegler
Hallo, Ich (alleinerziehend, 5 Kinder) erhalte monatlich Wohngeld. Nun folgendes Problem, heute bekam ich einen Bescheid der hiesigen Wohngeldstelle in dem mir die Einstellung des Wohngeldes ab nächsten Monat mitgeteilt wurde, da mein Vermieter dort angerufen hätte und mitgeteilt hat, das für ...
26.2.2009
Guten Abend, in der letzten Woche habe ich ein Schreiben unseres Gasversorgers erhalten, dem ein Sperrauftrag beilag, da ich nach der vorhergehenden Mahnung nicht zahlen konnte. Hintergrund ist, dass ich durch eine Nachlässigkeit meinerseits die Nachzahlung für die Jahresabrechnung wirklich ...
29.1.2009
Ich hatte 2006 einen größeren Geldbetrag auf dem Sparkonto, den ich damals nicht angegeben habe (stammt aus einer kleinen Erbschaft). Die Agentur für Arbeit hat mich nun angeschrieben, da sie Mitteilung erhalten hat, dass ich 2006 Zinsen erwirtschaftet habe, welche für erheblich gelten (276,- Eur). ...
28.6.2008
von RA Jeremias Mameghani
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Schwiegervater hatte im Oktober 2007 einen Schlaganfall, dieser hat wohl auch auf das Hirn bei ihm eine Beschädigung hervorgerufen. Seitdem hat er körperlich und Geistig immer mehr abgebaut. Ab Anfang März 2008 diesen Jahres mussten wir nun zu ...

| 25.2.2008
von RA Patrick Inhestern
Wie oft muß ich mich als Empfängerin von "Hartz IV" in meiner Wohnung aufhalten damit nicht mit dem "Möbelabstellen" argumentiert werden kann. Zur Sachlage: Ich bildete mit meinem Partner bis zum 1.7.2005 eine Bedarfsgemeinschaft in Wohnung 1. Wir trennten uns und jeder nutzte ab 1.7.2005 sei ...
22.12.2007
Guten Tag, Mein Vater hat Leistungen von der ARGE bezogen, welche am 31.0.07 wegen Vermögen eingestellt wurden. Am 16.07.07 haben Sie Widerspruch eingelegt, welcher gestern nach 5 Monaten Bearbeitungszeit als unbegründet (nicht sachlich) zurückgewiesen wurde. Meine Eltern haben ein Grundstück m ...

| 16.4.2007
von RAin Tanja Stiller
Sehr geehrte Frau Rechtsanwältin, sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, ich beziehe Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhaltes nach dem SGB II. Mein Bescheid lief Ende Nov. 2006 aus. Ich stellte bereits Ende Oktober 2006 schriftlich einen Weiterbewilligungsantrag beim MKK Gelnhausen, den ich per Pos ...
12