Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Sozialrecht Arbeitsunfähigkeit

15.9.2014
von RA Michael Grübnau-Rieken
Hallo, ich bin aufgrund einer Autoimmunerkrankung längerfristig krank geschrieben. Da es eine chronische Erkrankung ist, ist nicht vorauszusehen ob ...
8.5.2014
von RA René Piper
Hallo, Folgendes: Die Person bekam fünf Monate ALG I (Restanspruch 30 Tag) danach 11 Monate Krankengeld (inkl der 6 Wochen auf "Lohnfortzahlung bei ...
11.11.2010
von RA Alexander Sauer
Im Februar 2009 bin ich psychisch erkrankt und bin bis jetzt Arbeitsunfähig krankgeschrieben. Juni bis September 2009 in teilstationärer Behandlung ...
5.10.2007
von RA Martin P. Freisler
Sehr geehrte Damen und Herren, ein AN hat die Kündigung (betriebsbedingt) erhalten, wird aber nach der Kündigung noch während des Beschäftigungsver ...
14.8.2015
von RA Raphael Fork
Sehr geehrter Kontakt, Seit dem.1.6.2015 erhalte ich Gründungsgszuschuss; business plan etv.pp ging problemlos. Ich fühle mich der Zeit nicht ges ...

| 20.7.2011
von RAin Maike Domke
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich bitte um Antwort für folgenden Sachverhalt: Beschäftigungslos seit dem 1.1.2011 Aufgrund eine Aufhebungsvert ...
26.7.2007
von RA Patrick Inhestern
Hallo, ich war mit einer Ich-AG freiwillig krankenversichert mit Krankengeldanspruch. Da ich bei Aufnahme der Tätigkeit noch keine Gewinnangaben mach ...

| 3.6.2018
von RA Raphael Fork
Sehr geehrte Anwältin/Sehr geehrter Anwalt, gerne würde ich mich über eine Beurteilung des Anspruchs auf Mutterschaftsgeld und dessen Höhe in mein ...

| 15.11.2012
Sehr geehrte Damen und Herren! Da ich nicht krankenversichert war, habe ich mich rückwirkend bis Oktober 2009 freiwillig gesetzlich krankenversichert ...

| 1.11.2011
von RA Michael Grübnau-Rieken
Sehr geehrte Damen u. Herren, bei mir wurde (nach einer (2.)Reha a.Gr. Aufforderung durch die Krankenkasse (TKK)) festgestellt, dasss ich (auf Dau ...
21.11.2009
von RAin Britta Möhlenbrock
Trette in zwei Wochen eine medizinisch Reha an die voraussichtlich 12 Wochen dauern wird. Die Kosten übernimmt die Krankenkasse, allerdings besteht k ...

| 5.2.2010
Hallo, voriges Jahr hatte ich eine Teilhabe am Arbeitsleben bewilligt bekommen und ca. 4 Monate daran teilgenommen, dann bin ich über 6 Wochen hinaus ...

| 27.5.2009
von RA Michael Vogt
Eine 4o-jährige Schwerbehinderte mit einem GdB von 60, auf Morphium-Schmerzmittel und Marcumar angewiesen, mit Bandscheibenimplantaten und seitliche ...

| 6.5.2013
von RA Michael Vogt
Guten Tag, ich bin seid längerem Krankgeschrieben und beziehe auch Krankengeld der gesetzlichen Krankenkasse, und dies schon seid Oktober 2012. Ic ...
20.4.2012
von RAin Maike Domke
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin ziemlich verzweifelt. Letztes Jahr hatte ich eine Umschulung bis Oktober, die ich nach 1,5 Jahren abbrechen ...
7.4.2015
von RA Michael Grübnau-Rieken
Ich beziehe seit 4 Monaten ALG 1 (für insgesamt 24 Monate). Da Arbeitslosen kein Urlaub zusteht und Ortsabwesenheit wegen einer Reise nur kurzfristig ...
29.7.2015
Ich war bis zum 31.05.2014 in Beschäftigung. Seit dem 09.05.2014 war ich in Krankengeld. Bis zum Mutterschutz 11.02.2015. Dann habe ich Mutterschutz G ...

| 25.12.2014
Meine Tochter arbeitet mit ganzer Stelle im Personalbüro einer Firma und ist bei der DAK pflichtversichert. Bei ihr wurde vor kurzem eine chronische K ...

| 3.4.2006
Sehr geehrte Damen und Herren, Meine Frau leidet an einer Erkrankung der Kniegelenke (angeborene Fehlstellung der Kniescheibe), die im Alter von 34 ...

| 9.5.2016
von RAin Dr. Jana Mühlsteff
Sehr geehrte Damen und Herren, 1.) Seit 2.2.2016 beziehe ich ALG1 nach §136 SGB III. Seit 12.4. befinde ich mich in medizinischen Reha (voraussicht ...
1·5·91011·12