Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Medizinrecht Aufklärungspflicht

15.7.2009
von RA Mathias Drewelow
Sehr geehrte Damen und Herren, einer Kassenpatientin wurde von einem Allgemeinmediziner eine Naturheilkundliche Behandlung empfohlen. Die einzige A ...
2.9.2014
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Tochter ist über mich privat krankenversichert. Sie hat eine sehr aufwendige kieferchirurgische Behandlung hin ...
4.4.2010
Hallo. Ich hatte vor ca 3 Monaten eine Bruststraffung in Prag. Mit meiner Entlassung erhielt ich einen Bericht der Ärztin mit Angaben des weiteren Vor ...

| 2.7.2010
von RA Mathias Drewelow
Wegen erheblicher Schmerzen auf beiden Seiten des Oberkiefers musste ich mich kurzfristig einer Zahnbehandlung unterziehen. Eine Einnahme von Mahlzeit ...
19.2.2016
von RA Stefan Steininger
Ende März 2014, hat mir ein Zahnarzt eine Brücke mit Kronen am Oberkiefer eingesetzt. Zwischenzeitlich hat sich dreimal eine Krone abgelöst. In den ...
25.4.2010
Mein Vater, Rentner, gesetzlich versichert, ohne private Zusatzversicherung, liegt nach Schlaganfall, Herzinfarkt auf der Intensivstation im Krankenha ...

| 24.7.2017
Das erste Mal wurde rückblickend das Leben meines Kindes in der Schwangerschaftswoche 22 gefährdet, als ich nach einer Untersuchung im KH mit diagnost ...

| 13.9.2011
Wegen sehr starker Halsschmerzen mußte meine Ehefrau im August 2010 das Städtische Klinikum in Karlsruhe aufsuchen. Die Untersuchung ergab, dass eine ...
3.4.2014
Für einen Privatpatienten im Basistarif wurde von seiner Hausarztpraxis ein Termin für ein Vorgespräch zu einer weiterführenden Untersuchung im Kranke ...

| 27.6.2012
von RA Jan Gregor Steenberg
Sehr geehrte Damen und Herren! Ich arbeite an einem Fachartikel und hätte folgende medizinrechtliche Frage an Sie: - Ein Arzt weist einen Krankenp ...
19.2.2020
von RAin Elisabeth v. Dorrien
Hallo zusammen, ich habe eine Frage aus dem Bereich Medizinrecht. Es geht um die Erlangung der Befähigung zur Venenpunktion. Ist es rechtlich mög ...

| 7.4.2011
Ich möchte die Frage nur von einem Anwalt mit Schwerpunkten in Medizinrecht oder Arzthaftungsrecht beantwortet haben. Der Arzt hat bei der E ...

| 10.11.2011
Patientin P (spricht nur Englisch) lässt sich in Klinik K (in Deutschland) Tumore an den Eierstöcken entfernen. P ist bei der Versicherung V (Continen ...

| 11.11.2011
von RAin Vanessa Götz
Lieber Rechtsanwalt, wegen einer erneuten Laserbehandlung (Lasik) habe ich mich bei einem Chefarzt für Augenheilkunde in einem Krankenhaus vorgeste ...
12