Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Medizinrecht Arzt

Topthemen Medizinrecht Arzt
Zahnarzt Zahnarztrechnung weitere Themen »
9.12.2019
von RA Matthias Richter
Ich bin aufgrund eiener chronischen, aber behandelbarenb Bluterkrankung (Vaskulitis, Poly angiitis, Probleme mit dem Blutkörperchen,.) seit 2014 bei einem Facharzt /Nephrologen) in Behandlung,, der mich bei einem wichtigen Termin der Praxis verwiesen hat. Es ging darum dass ich einer MTA dor ...
26.11.2019
Guten Tag, wie kann ich für mich rechtlich korrekt und für Beteiligte bindend sicherstellen, dass eine Reanimation durch einen Betrieblichen Ersthelfer und später hinzugerufene Sanitäter gemäß meiner Patientenverfügung nicht erfolgt? Bereits erledigt habe ich: Erstellung der Patientenverfügung ...
27.10.2019
von RA Stefan Pleßl
Am 28.08.2019 wurde bei mir im Krankenhaus Neustadt an der Aisch eine Koloskopie durchgeführt. Die Untersuchung fand "im Schlaf" statt. (Man spritzte mir ein Schlafmittel.) Nach der Unteresuchung wurde ich in ein Bett umgelegt. Dies alles im Tiefschlaf. Als ich erwachte hatte ich starke Knie Schmerz ...
17.10.2019
von RA Fabian Fricke
Mein Sohn Chr. hat vor 4,5 Jahren eine kieferorthopädische Behandlung (zunächst eine lose Zahnspange bis vor 2,5 a, dann eine feste Zahnspange bis heute) begonnen. Er wird in einer Gemeinschaftspraxis (Zahnarzt und Kieferorthopäde, Ehepaar) behandelt. Seit Anfang Mai sind wir in die GKV gewechselt. ...
16.10.2019
von RA Michael Böhler
Ich war am 09.10.2019 in einer nuklear-medizinischen Praxis auf Grund einer Scintigraphie für meine Schilddrüse. Dort sollte mir vor der Untersuchung Blut abgenommen werden. Es kam eine Arzthelferin, sah sich meine rechte Armbeuge an und stach in eine Vene. Sie wirkte sehr unsicher. Ich wies sie dar ...
13.10.2019
von RAin Dr. Corina Seiter
Zuerst lief in Rheinland-Pfalz alles wie erwartet: Über die Terminservicestelle wurde mir eine Therapie vermittelt. Dazu war ich zuerst in der Sprechstunden und bekam ein PTV 11 Formular mit dem Überweisungs-Code. Zudem war zeitnah erforderlich angekreuzt. Über die Terminservicestelle Rheinland-P ...

| 4.9.2019
von RA Matthias Richter
Darf ein Arzt im Krankenhaus lebenserhaltende Maßnahmen ablehnen mit der Begründung: Nach vierwöchiger Behandlung im Krankenhaus (3 Schlaganfälle, Lungenprobleme) ist keine Aussicht auf Besserung gegeben, der Patient wurde drei Wochen künstlich beatmet, atmet aber jetzt selbsständig. Seit Begin ...
21.8.2019
von RAin Brigitte Draudt-Syroth
Guten Tag, Ich bin im 8. Monat schwanger. Da ich meine Schwangerschaftsvorsorgen nicht bei einem Frauenarzt durchführen lasse, sondern bei Hebammen in einem Geburtshaus, war es für mich ohnehin sehr schwer einen Frauenarzt zu finden, der einen Ultraschall (ein Ultraschall kann von Hebammen nicht d ...
8.8.2019
von RA Matthias Richter
Hallo, meine Mutter leidet seit Januar diesen Jahres an einem Tumor im Hirn. Nach der Operation, bei der man den Tumor nicht vollständig entfernen konnte, wurde eine Strahlen- und Chemotherapie durchgeführt. Zusätzlich wurde eine Therapie von novcure beantragt und von der Krankenkasse genehmigt. ...
29.7.2019
von RA Stefan Steininger
Ich habe Medizin studiert, allerdings nur bis zum Physikum. Dann auf Psychologie gewechselt, Psychologie studiert, mit Abschluss, bin also Dipl. Psychologe. Danach noch ein 3-jähriges Vollzeitstudium der Naturheilkunde an einer Heilpraktikerschule. Habe danach den geschützten Titel "Heilpraktiker" b ...
1.7.2019
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Sehr geehrte Damen und Herren, am 20.01.2019 erlitt ich durch einen Skiunfall den Riss des vorderen Kreuzbandes am linken Knie. Wieder zu Hause ging ich in ein hiesiges Krankenhaus, um mich behandeln zu lassen. Es gab dann einen OP-Termin für den 4.April 2019. Aufgrund einer Beschwerde über eine ...
27.6.2019
von RA Alexander Dietrich
Ich lasse mir momentan an den front Zähnen Veneers in einer Zahnklinik machen. Ich hatte schon drei Nachbesserungsversuche jedes mal fand ich es nicht schön. Und das letzte mal waren die auch noch viel zu lang und haben mit den unteren Zähnen aneinander geschlagen. Und der Arzt meinte die seien pe ...
25.6.2019
von RAin Sylvia True-Bohle
Wir sind eine Firma in Luxemburg und vertreiben Kräuter in der EU welche auch von Ärzten und Heilpraktikern in Deutschland für ihre Patienten bestellt werden. Wir organisieren auch Weiterbildungen im Bereich Komplementärmedizin und möchten unsere Kunden an diese Weiterbildungen einladen (kostenlos). ...
7.6.2019
von RA Stefan Pleßl
Guten Tag, ich bin gesetzlich krankenversichert und musste mich kürzlich einem neurochirurgischen Eingriff unterziehen. Da ich unbedingt vom Chefarzt der Neurochirurgie operiert werden wollte, unterzeichnete ich einen Wahlarztvertrag, wo seine Leistung nach GOÄ abgerechnet wird. Diese Rechnung ha ...
4.6.2019
von RA Stefan Pleßl
Im Juli 2016 erlitt ich einen Fahrradsturz. Dabei zog ich mir eine Komplexverletzung des linken Fusses zu. (Lisfranc- und Chopart Luxationsfraktur mit merhfragmentärer Fraktur des Processus lateralis tali, mehrfrag. Fraktur des Os cuboideum sowie des Os cuneiforme II und III sowie mehrfrag. Fraktur ...

| 23.4.2019
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe ein Problem mit meinem Zahnarzt bezüglich einer offenen Rechnung aufgrund einer Zahnersatzbehandlung. Im Juni 2018 suchte ich einen Implantologen auf und bat ihn um festen Zahnersatz anhand von Implantaten. Mir wurden die Schrauben für die Implantate auc ...
7.12.2018
Folgenden Fall möchte ich als Hintergrund zu meiner Frage vortragen Am 6.7.2017 liess sich meine Ehefrau ein permanentes Verhütungsmittel von einem sehr bekannten Frauenarzt einlegen. Dabei kam es schon zu Komplikationen, die Behandlung war sehr schmerzhaft, der Arzt konnte das erste Spirale gena ...
6.12.2018
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich bin wegen schweren Depressionen in gesetzlicher Betreuung. An Schizophrenie oder Psychose leide ich nicht. Ich bin durchgehend klar, was auch mein psychiatr Arzt, bei dem ich seit vielen Jahren bin, bestätigen kann. Ich muss ganz dringend aus der Betreuung r ...
4.12.2018
von RA Leon Beresan
Nach langem Krankenhausaufenthalt (fast 7 Monate) ist mein Großvater im Juli diesen Jahres gestorben. Vorausgehend war eine Lungen-/Herzerkrankung die zu einer Operation führte. Nachdem die Wunde sich dann entzündet hat und eine Blutvergiftung diagnotiziert wurden, wurde eine 2. OP notwendig von wel ...
29.10.2018
Frage: Unter welchen Umständen (keine abschließende Aufzählung notwendig) kann eine Klinik dem Medizinstudenten im Praktischen Jahr den "PJ-Vertrag" aufkündigen? (Anmerkung: der PJ-Vertrag enthält, jedenfalls an der betreffenden Uni, KEINERLEI Vertragsbedingungen. Es ist nur ein Dokument mit dem ...
1·2345678·10·15·20·25·29