Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Insolvenzrecht Restschuldbefreiung

Topthemen Insolvenzrecht Restschuldbefreiung
Insolvenz Versagung weitere Themen »

| 2.7.2013
von RAin Dr. Elke Scheibeler
Ich habe Post vom Amtsgericht bekommen: "... ist der Schuldnerin durch Beschluss vom 01.07.2013 Restschuldbefreiung erteilt worden (§ 300 InsO). Die ...

| 29.3.2006
Nach meiner Restschuldbefreiung hat ein Gläubiger Einspruch eingelegt obwohl das Urteil schon rechtskräftig war.Der Rechtspfleger Hat den Einspruch p ...
17.6.2013
von RAin Dr. Elke Scheibeler
Sehr geehrte Damen und Herren Ich habe das Problem, dass mir jetzt eine Restschuldbefreiung versagt wird, weil ich mich angeblich nicht an die Bedi ...
21.12.2007
von RA Martin P. Freisler
Sehr geehrte Damen und Herren Rechtsanwälte, bitte beantworten Sie diese Frage nur, wenn Sie bereit und in der Lage sind, unter Berücksichtigung mein ...

| 12.4.2010
von RA Marcus Schröter
Im Zuge eines Insolvenzverfahrens wurde ein mit mehreren Grundschulden und einer Sicherungshypothek belastetes Grundstück vom Verwalter an den Schuldn ...
20.3.2011
Schönen Guten tag ich habe schon eine Privatinsolvenz seit dem 2007 dann ist sie in 6 jahren weg das währe doch 2012 wenn ich das richtig sehe bloss ...
20.1.2008
von RAin Jutta Petry-Berger
Sehr geehrte Damen und Herren, ich befinde mich nun im 5. Jahr der Wohlverhaltensperiode. Seit Anfang des Jahres 2006 habe ich mit dem Treuhände ...

| 8.6.2011
von RAin Dr. Elke Scheibeler
Sehr geehrte Damen und Herren, im Dezember 2004 wurde meine Regelinsolvenz mit Antrag auf Restschuldbefreiung eröffnet (plus Stundung der Verfahren ...
19.9.2007
von RAin Jutta Petry-Berger
Sehr geehrte Damen und Herren, nach meiner Ansicht wurde mir aus mehr oder wenig mißverständlichen Gründen die Restschuldbefreiung versagt. Kann hie ...

| 29.3.2009
Sehr geehrte Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte, Im Jahre 2004 habe ich aufgrund Eigenantrages das Insolvenzverfahren beantragt. Das Insolvenzverf ...

| 13.8.2007
von RA Martin P. Freisler
Sehr geehrte Damen und Herren, ein Verwandter von mir musste vor einigen Jahren Regelinsolvenz anmelden. Das Insolvenzverfahren wurde wegen Masseu ...

| 19.8.2014
Vor ca. 10 Jahren habe ich mich von meiner Ex-Frau, sowie ihrem Vater mehr oder weniger zu einer idiotischen Handlung nötigen lassen.(Ich stand vor de ...

| 1.9.2009
von RA Marcus Schröter
Hallo, ist durch ein korrektes Insolvenzverfahren in England eine Restschuldbefreiung möglich, die auch in Deutschland anerkannt wird, auch wenn ma ...

| 31.8.2010
Guten Tag. Ich habe mit der Restschuldbefreiung eine Kosztenrechnung vom Amtsgericht Berlin Charlottenburg über 2.608 Euro bekommen. Kann ich von die ...
12.3.2011
von RAin Jutta Petry-Berger
Sehr geehrte Damen und Herren, seit einigen Tagen ist meine Ehefrau per Beschluss vom AG Düsseldorf nach einem privaten Insolvenzverfahren von ihre ...
20.11.2008
von RAin Susanne Sibylle Glahn
Hallo, mir ist die Restschuldbefreiung nach § 296 Abs. 1 Nr. 2 InsO versagt worden. Meine Insolvenz ist am 11.02.2008 eröffnet worden. Leider habe ...
9.1.2012
von RAin Maike Domke
Am 17.11.2011 stellte mein Inso Verwalter seine Tätigkeit ein und auf Rückfrage wurde mir telefonisch gesagt das nun die Gläubiger angeschrieben werde ...
20.9.2013
Status: Privatinsolvenz steht in D an ( wegen Immobilienbetrug an mir ), Wohnort in D, Sollte ich in Österreich eine Job anstreben stehen folgenden ...
26.2.2006
von RA Benjamin Quenzel
Im März 2005 wurde über mein Vermögen ein Verbraucherinsolvenz-Verfahren eröffnet. Kürzlich wurde die Restschuldbefreiung angekündigt. Mein Gehalt wir ...
11.10.2005
von RA Stefan Steininger
Mein Mann hat als GF einer GMBH einen Betrug begangen.Die GmbH ist insolvent und er privat ebenfalls.Das private Regelinsolvenzverfahren wurde bereits ...
12·5·10·12