Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
478.276
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Baurecht, Architektenrecht / Handwerkerrechnung

3.3.2010
1667 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Ich hab eine Handwerkerrechnung erhalten und den darauf ausgewiesenen Bruttobetrag bezahlt. Nach kurzer Zeit erhielt ich eine weitere Rechnung auf der ...

| 4.4.2012
1420 Aufrufe
Ich habe mir ein Pauschal-/Angebot für bestimmte Sanitärinstallationen machen lassen. Die in der Rechnung angegebene Arbeitsstundenzahl ist fast doppe ...
10.3.2010
2199 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, im Sommer 2007 haben wir mit einem Bauträger ein schlüsselfertiges Haus gebaut. D.h. alle Leistungen, wie Elektroins ...

| 1.12.2014
433 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Peter Dratwa
INFO: Ich habe einen Rechtsschutz und könnte sie dann darunter verbindlich beauftragen. Sehr geehrte Portalmitglieder, ich habe folgende Problemat ...
27.6.2006
4573 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Martin Kämpf
Bei der Sanierung meiner EFH unterbreitet mir eine Sanitärfirma ein Angebot über 14.000 EUR. Unter dem Angebot steht: "Da uns zum Zeitpunkt der Angebo ...

| 31.8.2009
4795 Aufrufe
Für den Umbau einer Wohnung habe ich eine Heizungsbau- u. Sanitärfirma beauftragt die vorhande Gastherme und Zu-u. Abwasserleitungen sowie 1 Heizkörpe ...
16.7.2012
1647 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Guten Tag, liebe Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte, meine Frau und ich haben durch einen Bauunternehmer (BU) einen Anbau (4m*7,5m) an unser noch ...
23.9.2013
3502 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Ich habe einen Handwerker beauftragt verschiedene Arbeiten an meinem Dach auszuführen. Diese hat er auch erledigt. Zur Erledigung der Punkte kamen imm ...
25.2.2014
2002 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben einen Baustoffhandel mit der Verlegung von Fliessen beauftragt. Ich bin davon ausgegangen, dass es ein Fes ...
25.12.2007
4880 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Hallo, hier eine kurze Beschriebung unseres Problems: Wir haben Anfang des Jahres ein Haus gebaut und einen Putzer beauftragt unserer Haus zu verp ...
9.1.2008
2905 Aufrufe
Hallo, im Jahre 2006 habe ich ein EFH mit einem Bauträger gebaut, bei Sonderwünschen sollte man sich an den jeweils ausführenden Handwerker wenden. ...
22.5.2006
9159 Aufrufe
Guten Tag, wir haben eine ETW vom Bauträger gekauft. Generell und im Besonderen bzgl. gewünschter Mehrleistungen fühlten wir uns an die Subunternehm ...
20.1.2010
5641 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe ein riesengroßes Problem und hoffe, hier eine Antwort darauf zu finden. Wir haben im Jahr 2001 eine Dopp ...
19.10.2011
5212 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Sehr geehrte Damen und Herren, zur Beseitigung von Schäden an meinem Haus habe ich ein Bauunternehmen beauftragt. Konkret hatte ich das Problem vo ...
26.2.2017
| 48,00 €
113 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Pascal Gratieux
Nach einem Unwetter wurde ein Einfamilienhausdach schwer beschädigt. Die Versichung entschied sich ein Handwerkerunternehmen zu beauftragen, die Sanie ...

| 2.1.2016
648 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Florian Bretzel
Guten Tag, im Jahr 2012 bezog ich meinen Neubau, alle Handwerkerleistungen wurden auch 2012 abgeschlossen. Heute, am 02. Januar 2016 erhalte ich ...
22.4.2010
9078 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Ich habe von einer Sanitärfirma ein Angebot für eine Badezimmer-Komplettsanierung eingeholt. Das Aufmass und die Leistungsbeschreibung wurde nach Besi ...
25.2.2014
4151 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Jürgen Nelsen
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich bitte Sie um folgendes: gerne höre ich ihre Einschätzung, ob ein von mir beauftragter Elektrobetrieb berechtigt is ...
7.9.2008
1654 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, ich als Handwerker habe für verschiedene Arbeiten einen selbständig arbeitenden Schreiner, der in einem la ...

| 20.4.2017
| 35,00 €
86 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, bei einem Haftpflichtschaden an einem Wohngebäude (kein Direktanspruch gegenüber Versicherung), wurden von einem Han ...
12
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




15 Anwälte jetzt online
4,6/5,0
im Schnitt

66.105 Bewertungen
478.276 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse