Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Baurecht, Architektenrecht Zahlung

4.10.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben einer Firma 2 Aufträge erteilt (Trockenbau, Türen). Dabei wurde je ein LV von einem Architektenb&# ...

| 8.11.2010
Ich lasse zur Zeit durch einen Bauträger eine Doppelhaushälfte erstellen. In meinem Vertrag ist eine förmliche Abnahme nach §12 VOB/B vorgesehen. Desw ...

| 30.11.2013
von RA Carsten Neumann
Hallo, Wir arbeiten mit mehreren Bauunternehmen zusammen, wo wir unsere 5% Sicherheitsleistungen nach Fertigstellung der Baumaßnahmen gegen eine Ge ...
1.9.2013
von RA Peter Dratwa
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich habe ein Schreiben bekommen, dass wir ca. 2500 Euro nachzahlen müssen für den Zeitraum, 01.01.13 - 30.04.13, da ...
16.10.2012
von RA Marcus Schröter
Ich habe mein Dach neu eindecken lassen. Der Handwerker schickte mir 3 Abschlagszahlungen, zahlbar innerhalb von 5 Tagen mit 3% Skonto. Ich zahlte pün ...
29.6.2006
von RA Stefan Steininger
Sehr geehrte Damen und Herren, unser GU-Vertrag zum Bau eines EFH hat folgende Vertragsgrundlage: Geltende Normen: „Neben diesem an erster Rang ...
24.1.2012
Wir haben ein Reihenhaus vom Bauträger gekauft (bzw. lassen es bauen). Der Kaufpreis beträgt rund 180 TEUR. Der Fertigstellungstermin laut Vertrag i ...

| 11.11.2005
von RA Markus Timm
Mit einem Hauptunternehmer habe ich einen Werkvertrag, wonach Abschlagszahlungen nach VOB innerhalb von 18 Tagen fällig sind. Abgesehen davon, dass di ...
4.7.2005
von RA Markus Timm
Habe Bauvertrag für Fertigstellung eines Einfamilienhauses mit Garage. VOB vereinbart. Im Vertrag heisst es, eine Abschlagszahlung wird bei Rohbaufert ...

| 3.3.2009
War vor ca. 6 Jahren als Malermeister selbstständig.Mußte Firma abmelden da Auftraggeber nicht zahlten.Aus damaligen Aufträgen sind Sicherheitseinbeha ...
26.9.2006
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, Im Bauträgervertrag ist kein genauer Termin der Fertigstellung vereinbart, es heißt nur der Bauanfang im Juni und ab ...
25.7.2014
Hallo zusammen, wir haben letztes Jahr ein altes Haus zum Festpreis komplett renovieren lassen. Nach Beendigung der Arbeiten im November gab es ein S ...

| 30.4.2006
von RA Thomas Bohle
Guten Morgen, da ich langsam den Verdacht habe, auf einen Bauträger reingefallen zu sein, der es mit seinen Zahlungen an die Subs nicht so genau ni ...
12.9.2009
von RA Daniel Harfst
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben ein Reihenmittelhaus als Neubau erworben. Neben dem Kaufpreis wurden auch noch Sonderwünsche über 15.000 E ...
20.12.2006
von Notarin und RAin Silke Terlinden
Sehr geehrte Damen und Herren, ich benötige schnellstmöglich Ihre fachliche Auskunft und hoffe, Sie können mir helfen. Wir bauen z.Zt. ein schl ...

| 14.7.2009
Wir haben einen Bauwerkvertrag nach VOB/B geschlossen. Dort ist ein Pauschalpreis vereinbart mit dem Zusatz, dass Preisanpassungen für Mehrleistungen ...
9.2.2010
von RA Thomas Bohle
Wir haben einen Architekten mit der Planung für den Bau eines einfachen Hauses beauftragt. Die Kosten sollten insgesamt 150.000.- Euro nicht überschre ...
11.12.2006
von Notarin und RAin Silke Terlinden
Sehr geehrte Damen und Herren, im Jahre 1994 beabsichtigte ich eine Eigentumswohnanlage zu errichten. Die beauftragte Firma für Heizung und Sanitär ...
1.6.2008
von RA Marcus Schröter
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe mit einem Unternehmen einen Bauvertrag nach BGB geschlossen, der einen Zahlungsplan für die einzelnen ...
16.11.2013
von RA Carsten Neumann
Wir haben uns ein Angebot für die Trockenlegung und den Ausbau unseres Kellers machen lassen. Das Angebot wurde in mehrere Positionen unterteilt. Dab ...
12·5·6