Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Baurecht, Architektenrecht Vob

2.2.2008
von RA Karlheinz Roth
Wir haben am 07.10.2005 für den Neubau eines Einfamilienhauses die Schlussrechnung erhalten. Am 18.10.2005 zahlten wir den unbestrittenen Teil und kü ...

| 28.3.2008
Sicherheitseinbehalt nach VOB: Aufrechnung mit Mängeln/Ersatzvornahmen? Sehr geehrte Frau RA, sehr geehrter Herr RA, zu folgendem Sachverhal ...

| 21.3.2014
von RA Jörg Klepsch
Vom Januar bis April 2008 haben wir unser Wohnhaus umgebaut. Grundlage für den Kostenrahmen war ein Angebot einer Zimmerei, zugrundegelegt war die dem ...

| 7.3.2007
von Notarin und RAin Silke Terlinden
Sehr geehrte Damen und Herren, der von einer Putzerfirma erstellte Aussenputz für einen Neubau weist gravierende Mängel, insbesondere Hohlräume und ...
4.10.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben einer Firma 2 Aufträge erteilt (Trockenbau, Türen). Dabei wurde je ein LV von einem Architektenb&# ...
10.3.2008
von RA Marc Weckemann
Hallo und guten Tag, ich habe folgendes Problem: letzten Samstag hat es bei uns auf einmal im Wintergarten (Herstellungsdatum Juli 2005) wie aus hei ...
7.1.2007
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich als Privatperson besitze ein Grundstück, das mit einer Hypotheken belastet ist. Um diese zu tilgen, habe ich mir ...

| 30.11.2013
von RA Carsten Neumann
Hallo, Wir arbeiten mit mehreren Bauunternehmen zusammen, wo wir unsere 5% Sicherheitsleistungen nach Fertigstellung der Baumaßnahmen gegen eine Ge ...

| 10.5.2007
von RA Marcus Schröter
Guten Tag, ich habe im Frühjahr vergangenen Jahres einer Dachdeckerfirma den Auftrag erteilt, den sehr großen Umbau meines Einfamilienhauses durchz ...

| 26.1.2009
Guten Tag, Ich habe vor fast 4 Jahren ein Haus gebaut. Mir geht es im Augenblick um die Frage, wie lange meine Gewährleistung läuft und durch w ...
16.8.2008
Hallo, Anfang Mai 2008 habe ich einen Malerbetrieb beauftragt an meinem Wohnhaus ein Wärmedämmverbund System anzubringen. Der Malermeist ...
30.1.2009
von RA Stefan Steininger
Sehr geehrte Rechtsberaterin, sehr geehrter Rechtsberater, nach VOB Vertrag mit Schiedsgerichtsvereinbarung wurde von uns, Bauherren, über unseren ...
9.5.2006
von RA Stefan Steininger
Ich weiß jetzt nicht, ob ich in dieser Rubrik richtig bin oder meine Frage doch eher ins Vertragsrecht gehört. Dann bitte ich darum, sie dorthin zu ve ...
27.4.2009
Wir haben vor einigen Wochen einen Bau und Liefervertrag mit der Firma xxxxx geschlossen. Am 12.03.2009 wurde durch die xxxxxx für sich und ihre Ges ...
21.10.2008
Ausgangsituation: 1.) Bauvertrag nach VOB/B über ein schlüsselfertiges Einfamilienhaus mit einem Bauunternehmer mit Festpreis-Vereinbarung und Verei ...
21.10.2010
Guten Tag, ich habe für einen Kunden eine Dachsanierung durchgeführt, VOB ist vereinbart. Während der Umbauphase kam es zu einem Wassereintritt. S ...
5.8.2009
Wir haben vor 5 Jahren eine Haushälfte gebaut. Nun ist im Mai 2009 die VOB Gewährleistungszeit verstrichen. Wir haben immer noch 3 Mängelpunkte of ...

| 2.10.2007
von RA Karlheinz Roth
Sehr geehrte Damen und Herren Ich bin Geschäftsführer einer kleinen Software Firma im Bereich Anlagenbau. Hauptsächlich bekomme ich meine Auft ...
25.7.2014
von RA Andre Jahn
Hallo zusammen, wir haben letztes Jahr ein altes Haus zum Festpreis komplett renovieren lassen. Nach Beendigung der Arbeiten im November gab es ein S ...

| 2.7.2006
von RA Karlheinz Roth
Ich habe über eine Auktionsplattform eine größeren Bauauftrag über Pflaster- und Aussenanlagearbeiten in Höhe von 7000 Euro "versteigert". Der Auftrag ...
12·5