Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Baurecht, Architektenrecht Schaden

24.1.2017
von RA Thomas Bohle
Hallo, wir wollen für eine Erweiterung unseres Landwirtschaftsbetriebes eine Futtermittehalle bauen. Bauantrag läuft, Gemeinde ist wahrscheinlich ...

| 11.8.2011
von RA Daniel Hesterberg
Wir haben in einem kleinen Baugebiet in Hessen ein Haus gebaut. Nach der Hessischen Bauordnung beträgt der Grenzabstand des Hauses zum Nachbargrundstü ...
12.12.2016
von RA Mikio Frischhut
Sehr geehrte Damen und Herren, im Laufe des Jahres habe ich eine Eigentumswohnung abgenommen, die augenscheinlich keine wesentlichen Mängel aufwies ...
11.11.2004
In den Plaenen zum Bauantrag fuer den Umbau und Sanierung eines Wohngebaeudes wurden das Dachgeschoss mit einem Bad und zwei Dachraeumen ausgewiesen. ...
15.1.2009
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe ein riesengroßes Problem mit meinem Architekten. Ende Mai 2008 habe ich einen Architektenvertrag zum Bau e ...
16.7.2015
Guten Tag, ich versuche unser Problem zu schildern und wäre über eine fachliche Auskunft dankbar. Wir haben über einen Bekannten einen Bautechni ...
15.4.2012
Sehr geehrte Damen und Herren, wir bauen ein Einfamilienhaus weitgehend in Eigenleistung und haben uns von einer Firma am 25.11.2011 ein Angebot zu ...
13.1.2015
Handwerker hat Ausführungsplanung zur Überprüfung seines Angebotspreises erhalten und auf Basis des Festpreisangebotes Auftrag zum einem Festpreis erh ...
21.1.2017
von RA Thomas Bohle
der Einbau meiner Küche war für den 4.11.16 vertraglich vereinbart. Nach Wartezeiten und mehreren Mahnungen bei Telefonaten wurde die Küche mit wesent ...

| 31.10.2008
Im notariell beglaubigten "Bauträgerkaufvertag" heißt es unter "§5 Gegenwärtiger Bautenstand": "Als Termin für die Bezugsfertigstellung des Vertragsg ...
2.12.2010
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, wir sind Betreiber einer Autoglas-Werkstatt, unsere konkurrenz ebenfalls Autoglas-Werkstatt hat sich eine Contain ...

| 20.1.2012
von RA Daniel Hesterberg
Die Wasserleitung zu unserem Haus, das ca. 300m ausserhalb der Ortschaft liegt, wurde 1938 über fremde Grundstücke durch den Hausbesitzer (Bauunterneh ...

| 1.7.2009
von RA Thomas Bohle
Habe während des Rohbauabschnittes 2008 festgestellt, das die Dachstuhlverankerungen (über Schrauben) nicht fachgerecht ausgeführt wurde - die zuständ ...
23.3.2006
von RA Stefan Steininger
In unserem Neubau (Kauf schlüsselfertig 140 m2 ) wurde nach unserem Einzug schon zum 3. mal die Fliesen komplett ausgetauscht , da alle lose wurden. J ...
28.6.2016
von RA Daniel Hesterberg
Wir lassen gerade ein neues Dach machen. Jugendstilhaus, Biberschwanzplatten, volle KFW Dämmung, 6 Dachfenster à 140x120 inkl Rolladen. Nun haben w ...
11.5.2007
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Baurechts-Experten, Sachverhalt: Seit September letzen Jahres bin ich mit der Sanierung und dem Anbau meines Hauses beschäftigt. Fü ...

| 28.3.2011
von RA Thomas Bohle
Im Juni 2010 habe ich einen Handwerker mit der Abdichtung eines undichten Garagendaches beauftragt. Für die Durchführung der Arbeiten fielen rund 500 ...
30.1.2015
von RA Jörg Klepsch
Ich habe im Jahr 2012 einen Bauträgervertrag über eine Eigentumswohnung abgeschlossen. Darin wurde die bezugsfertige Fertigstellung zum 31.12.2014 fes ...

| 27.4.2010
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben uns im Juli 2009 ein neues Reihenhaus gekauft. Zum Zeitpunkt des Kaufvertragsabschlusses befand sich das H ...
7.9.2010
von RA Daniel Hesterberg
Hallo, wir haben von einem Bauträger ein Haus gekauft. In der Baubeschreibung stand "Sanitärobjekte Marke Villeroy&Boch oder vergleichbar." Als ...
1·5·10·151617·20·25·30·35·40·45