Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
490.902
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Baurecht, Architektenrecht / Rücktritt


| 22.7.2007
10939 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Sehr geehrte Damen und Herren, Im Dezember 2005 habe ich mit dem Bauträger J. einen notariellen Kaufvertrag über den Kauf einer Eigentumswohnung a ...

| 24.8.2017
| 66,00 €
105 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Mein Bauträger ist vom Kaufvertrag einer Eigentumswohnung zurückgetreten und gerichtlich auch damit durchgekommen. Nun will er die Wohnung neu verkauf ...
11.12.2008
2642 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Guten Tag, Ich habe eine Wohnung im EG eines Hauses mit 3 Wohnungen (=EG, 1. u.2. Stock) gekauft, die zum 30. Okt 08 fertig werden sollte. Der Einz ...
18.7.2017
| 58,00 €
145 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe Ende Juni 2017 einen Werkvertrag für ein Fertighaus von einer sehr bekannten Firma unterschrieben mit einem ...
30.8.2013
631 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Im April 2013 bezogen wir unsere neu erworbene Eigentumswohnung. Vor knapp zwei Monaten hatte die Nachbarin unter uns (unsere Wohnung ist die Dachgesc ...

| 27.3.2009
21200 Aufrufe
Mein Freund und ich haben zusammen einen Hausvertrag (Werkvertrag) für ein Fertighaus unterschrieben, allerdings mit dem Vorbehalt Finanzierung. Im Ve ...
28.9.2015
465 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Wir haben bei einer kleineren Ein-Mann Hausbaufirma einen Werkvertrag zur Errichtung eines Einfamilienhauses am 11. Juli 2015 geschlossen. Der Wer ...

| 17.11.2017
| 25,00 €
67 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Wir haben im Februar einen Kaufvertrag für ein schlüsselfertiges Haus mit einem Bauträger unterschrieben. Wir haben ein Hanggrundstück, Baufirma sagte ...

| 20.6.2014
4009 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Lorenz Weber
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben letztes Jahr einen Vertrag mit einem Bauunternehmer für ein Bauvorhaben unterzeichnet. Vertragsgegenstand ...
5.2.2013
597 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, im Dezember 2011 suchten meine Lebensgefährtin und ich einen Verkaufsberater eines Fertighaus Unternehmens auf. Wir ...

| 31.7.2014
2129 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Andre Jahn
Hallo, wir möchten einen Bauvertrag mit einem Fertighausanbieter abschließen. Ein Grundstück ist reserviert und die Finanzierung ist mit der Bank b ...

| 9.2.2015
631 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Andre Jahn
Wir haben ein Gst. erworben, notarieller KV und auflassungsVormerkung im Grdbuch ist eingetragen. Uns wurde mündlich immer ein Baufenster von 14*14 an ...
22.11.2015
376 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben am 29.11.2010 die Schlussrechnung für unseren Anbau erhalten. Der Vertrag ist ein VOB-Vertrag mit 4 -jähr ...
8.8.2010
1595 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin inhaber eines Garten & Landschaftsbau Betriebs und habe folgendes problem. Ein Kunde hatte mich beauftrag ...

| 27.10.2013
544 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Guten Tag, ich habe eine Kapitalanlage gesucht ( zusammen mit einem Freund und Geschäftspartner), der auf eine Anzeige in Frankfurt Nied gestossen is ...
28.9.2014
890 Aufrufe
Guten Abend, ich habe ein Reihenhaus erworben. Die letzte Rate (3,5%) habe ich zurückgehalten weil aus meiner Sicht ein gravierender Mangel vorlie ...
10.10.2007
2131 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Im Dezember 2005 haben wir mit dem Bauträger J. einen notariellen Kaufvertrag ueber den Kauf einer Eigentumswohnung abgeschlossen. Der zugesicherte ...

| 5.11.2008
2211 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Sehr geehrte Damen und Herren, Mein Bauträger hat mir zum dritten Mal eine Terminverschiebung meiner Wohnungsübergabe mitgeteilt. Das letzte Mal we ...
13.1.2016
455 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Sehr geehrte Damen und Herren, wir bauen gerade in Eigenregie (ohne Bauträger, mit örtlichen Handwerkern) ein Einfamilienhaus.Für die Fenster haben ...

| 23.7.2015
550 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben zum 31.03. 2015 einen Bauwerkvertrag mit einem Bauträger abgeschlossen, in der Hoffnung bald ein geeignet ...
12·5·9
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




10 Anwälte jetzt online
4,6/5,0
im Schnitt

68.989 Bewertungen
490.902 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse