Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Baurecht, Architektenrecht Neubau

Topthemen Baurecht, Architektenrecht Neubau
Nachbar Baurecht Bauträger Garage Kaufvertrag weitere Themen »
5.9.2022
| 75,00 €
von RA Thomas Bohle
Wir besitzen in ländlicher Gegend ein über 200 Jahre altes Wohngebäude. Der Zustand ist sanierungsbedürftig, die letzten Modernisierungsmaßnahmen liegen rund 30 Jahre zurück. Ursprünglich war der Abriss mit anschließendem Neubau an der gleichen Position geplant. Aufgrund der Änderungen im Bereich d ...
19.4.2012
von RA Jörg Klepsch
Wir haben im Außenbereich ein Haus erworben, welches im Prinzip eine Gesundheitsgefährdung darstellt. Geruch und Verschmutzung sind so gravierend, daß das Haus selbst von Angestellten des Kreises nur mit Ganzkörperschutzanzügen betreten wurde. Mir wurde jetzt von einem Angestellten des Landkreises ...
29.4.2013
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, folgende Frage hätte ich gerne beantwortet: Randbedingungen: Ein Grundstück soll mit einem Neubau bebaut werden. Es befindet sich gegenüber einem Baudenkmal, somit ist die Denkmalschutzbehörde beteiligt. Es gibt keinen Bebauungsplan. Die Bebauung richtet sic ...
10.2.2017
von RA Thomas Bohle
Guten Tag, Wir haben ein Grundstück gekauft auf dem das Haus über 11m mit einem anderen Haus verbunden ist, eingetragen als Doppelhaushälfte. Es sind 2 Flachdachbungalows auf einem leicht abschüssigen Hang. Jeweils 2-stöckig (2 Vollgeschosse) Da das Haus von 1966 ist, wollten wir unsere Hälft ...
30.10.2011
von RA Daniel Hesterberg
Ich habe eine Frage zu einem Garagenbau: Auf dem innerstädtischen Grundstück in Baden-Württemberg, das mit einem Mehrfamilienhaus bebaut ist, steht im hinteren Eckbereich direkt an den Grundstücksgrenzen eine alte Garage: Längsseite zum einen Nachbarn hin: 4,80 m, Schmalseite zum anderen Nachbar ...
21.10.2013
von RA Daniel Hesterberg
Ich habe folgendes Anliegen: Wir sind interessiert ein Grundstück zu kaufen,welches sich im Aussenbereich einer Stadt befindet. Auf diesem Grundstück steht ein1945 errichtetes Behelfsheim,welches beim Bauamt eingetragen und genehmigt wurde. Dieses Haus hat Aussenmasse von 6 auf 7 Meter. Es ist unte ...
13.8.2018
von RA Dr. Andreas Neumann
Die Eltern meiner Frau wohnen derzeit im Außenbereich unseres Ortes. Auf dem ca 2000qm grundstück steht noch das Haus der Oma ( momentan leer) Dieses Haus soll von dem bruder meiner frau bezogen un renoviert werden. Haben wir hier eine Möglichkeit ebenfalls für uns neuzubauen oder anzubauen? ...

| 22.12.2015
Wir sind der größte Beteiligte einer WEG (ca. 40%, Einfamilienhaus). Die anderen 60% (Mehrfamilienhaus mit 5 Parteien (Eigentumswohnungen)) werden durch eine Hausverwaltungsgesellschaft vertreten. Wir werden mit unseren 40% nicht von der Hausverwaltungsgesellschaft vertreten. Auf dem Nachbargru ...
22.5.2020
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, wir möchten ein Einfamilienhaus (1,5 Geschosse, 45° Dachneigung, Satteldach) auf einem Grundstück bauen, das im Außenbereich liegt. Das Grundstück, das an eine Durchgangsstraße angrenzt, ist im Liegenschaftskataster als landwirtschaftliche Fläche ausgewiesen, es befin ...
2.9.2008
Wir haben vor ca. 4,5 Jahren ein Reihenaus (Neubau) erworben. Zum Lieferumfang des Bauträgers gehörten auch sämtliche Türen. Bei den Türen hatten wir uns für abgerundete Kanten (Standard war eckig) entschieden. Den Aufpreis für die hochwertigeren Türen haben wir an die Schreinerei entrichtet. ...
12.11.2020
von RA Gero Geißlreiter
Hallo, wir wohnen in 2ter Reihe an einem See in Bayern. Unsere Giebelseite ist dem See zugewandt. Im gesamten Uferbereich schreibt der Bebauungsplan (Stand 1974) eine Geschosszahl von maximal 1.5 vor. Auch die Dachausrichtung ist vorgegeben. Nur unser Nachbargrundstück (1.Reihe) ist davon ausgenomm ...
5.12.2020
von RA Daniel Saeger
Guten Tag, wir wohnen seit 2019 in unserem Eigenheim (Doppelhaushälfte / Neubau). Die Wohnanlage besteht aus 4 Doppelhaushälften. Es gibt hier eine zentrale Heizanlage die alle Häuser versorgt. Leider wird es in unserem Haus, in manchen Zimmern nicht richtig warm, . (ca. 21°) Auch dauert das ...
5.4.2021
von RA Diplom Kaufmann Peter Fricke
Sehr geehrte Damen und Herren, Wir haben bereits einen bestehenden landwirtschaftlichen Betrieb (Milchviehbetrieb). Wir möchten einen Pferdestall Neubauen mit einem großen Paddock. Der Stall soll ca. 8mx9m werden und das Paddock anschließenden ca. 16mx32m. Jetzt darf im Außenbreich ja nu ...
27.10.2022
| 30,00 €
von RA Daniel Hesterberg
Guten Tag, Wir haben in einem Neubau eine Badewanne aufgestellt und fertig angeschlossen. Die Wanne wird im Nachgang von einem Fliesenleger ein gefliest. Ich würde gerne die Badewanne als teil Abnahme Abnehmen lassen da diese ohne Schäden aufgestellt wurde weil im Anschluss weitere Gewerke in dies ...
27.2.2021
von RA Gero Geißlreiter
Hintergrund: - Reihenhaus, Mehr-Spänner in Bayern - das Eckhaus im Süden soll abgerissen und mit leicht veränderten Außenmauern wieder aufgebaut werden - südl. vom Neubau verläuft die Zufahrt zum Hof aller Parteien - bei der Zufahrt handelt es sich um Gemeinschaftsgrund aller Parteien (Breite ...
13.2.2016
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte(r) Anwältin/Anwalt Das Haus meines Nachbarn steht nur 2 Meter von meiner Grundstücksgrenze entfernt. bedingt durch dessen Aussentreppe. Die Aussentreppe ist durch Verlängerung seines Satteldachs überdacht. (d.h. die Aussentreppe und das Dach sind 2 Meter von meiner Grenze entfernt) I ...
23.6.2013
von RA Tamas Asthoff
Es handelt sich um einen Neubau, bei dem vor ca. 2 Wochen der Zementestrich eingebracht wurde. Wasserzuleitungen und Abwasserleitungen sowie Heizung wurde einer Sanitärfirma übergeben. Das Wasser kam nun über den Kanal aus einem DN50 Ht-Rohr, welches von der Sanitärfirma für die Waschmaschine ...
2.10.2011
von RA Thomas Bohle
Angrenzend an mein Haus wird ein Mehrfamilienhaus errichtet. Dieser Neubau überschreitet die Bautiefe meines Hauses trotz Festlegungen durch Satzungsrecht Alstadt Stendal durch Anbau von grossen Balkonen. Diese Balkone auf jeder Etage haben einen Abstand zu meinem Haus von ca. 0.5 m und somit direk ...

| 21.11.2022
| 70,00 €
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
In einer Eigentumswohnung Bj. 2021, die vermietet ist, tritt an einigen Fenstern Schimmelbildung auf, außerdem bildet sich in den Fenstern (Dreifachverglasung) und am Rahmen Schwitzwasser. Ein Gutachter bemängelte die fehlende bzw. mangelhafte Durchlüftung der Fenster. Die Schimmelbildung ist sei ...
15.5.2021
von RA Daniel Hesterberg
Wir haben eine Baugenehmigung für ein MFH erhalten. Auf dem Grundstück stand davor ein altes Bauernhaus, dass wir bereits vor Jahren abgerissen haben. Momentan wird das Grundstück als Parkplatz/Stellplatz von uns vermietet. Nun haben wir festgestellt, dass eine Straßenlaterne die Zufahrt zu unse ...
1234·5·10·15·20·25