Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Baurecht, Architektenrecht Minderung

1.10.2014
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, in einem Vertragsentwurf zu einem Werkvertrag für ein Bauvorhaben steht folgende Klausel: "Wegen Mängelansprüchen ...
1.11.2010
Ich habe folgende Frage:<BR>Ich bin Bauherrin einer Eigentumswohnung in einem Zweifamilienhaus. Die Arbeiten wurden von einem Bauunternehmen ausgeführ ...
23.3.2015
von RA Carsten Neumann
Per Werkvertrag habe ich ein Haus mit 140 qm Wohnfläche gekauft (explizit im Vertrag so beschrieben. Das Grundstück wurde vom Bauträger vermittelt, ab ...

| 30.4.2006
von RA Karlheinz Roth
Sehr geehrte Damen und Herren, ich benötige Rat in folgender Angelegenheit: I. Sachverhalt: Im September 2005 haben meine Frau und ich ein Re ...

| 28.6.2018
von RA Daniel Hesterberg
Hallo, ich habe von einem Handwerker ein Angebot zu einem pauschalen Gesamtpreis über die Ausführung von drei Arbeitsschritten bekommen: 1. Teilabri ...
31.3.2015
Wir haben die Verkleidung einer alten Bauerntreppe bei einer Handwerkerfirma in Auftrag gegeben. Vereinbart war ein Gesamtpreis von 5000 EUR. Am Tag d ...
22.9.2018
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
wir haben am 14.05.2013 einen „Verbrauchervertrag für Bauleistungen Einzelgewerk/Handwerkervertrag" mit der Firma XXX GmbH (Vertragspartner) zum Bau e ...

| 24.1.2011
von RA Daniel Hesterberg
Ich habe mir vor ca. 2 Jahren ein KfW-60 Standard Haus (60 kWh/(qm*a)) von einem Bauträger bauen lassen. Es stellte sich jetzt heraus, dass das Haus d ...
3.7.2018
von RA Dr. Andreas Neumann
Hallo, in der kommenden Woche soll bei unserem Haus die Übergabe stattfinden. Nun ist es so, dass hier zwei erhebliche Mängel vorliegen: 1) Das Ha ...
15.1.2015
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herrn, nach ausführlicher Beratung von meinem Estrichleger habe ich ein Angebot über einen Calciumsulfat -Fließheizestrich ...
2.2.2014
von RA Daniel Hesterberg
Im Sommer 2013 kauften wir ein herrlich gelegenes, jedoch schwierig anfahrbares Grundstück für den Bau eines Einfamilienhauses (damals bebaut mit eine ...
9.10.2016
von RA Daniel Saeger
Durch einen Fertighausanbieter, welches wir unser Haus gekauft haben, wurde uns ein Architekt auf unsere Kosten vermittelt. Dieser Selbstständig arb ...
7.5.2009
von RA Thomas Bohle
Wir stehen kurz vor der Abschlusszahlung an den Bauträger für ein Bauvorhaben "Reiheneckaus". Standort Bayern, Gemeinde Oberhaching. Sind folgende Vo ...
11.5.2014
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben im letzten Jahr eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in einer mittelgroßen Stadt in Baden-Württemberg ge ...
2.3.2012
von RA Heiko Tautorus
Ich habe im November 2011 eine Eigentumswohnung gekauft. Bei der Übernahme des Gemeinschaftseigentums wurde festgestellt, dass die Auftrittsbreite der ...
1.7.2009
von RA Daniel Hesterberg
Habe auf Basis eines Werkvertrages und der VOB/B2002 Teil B und Teil C ein Einfamilienhaus von einer Firma (Baugenossenschaft) erstellen lassen. Vor ...
1.12.2017
von RA Thomas Bohle
Ich habe im August 2015 eine Neubauwohnung gekauft...die Außenanlage stimmt nicht mit dem Plan der Wohnung überein. Stellplätze und Terrassen wurden ...
5.11.2015
von RA Karlheinz Roth
Wir haben mit einer in Duisburg angesehenen Sanitärfirma einen Vertrag über eine kpl. Badsanierung mit einem "Objektpreis" abgeschlossen. Die Badsanie ...
24.4.2006
von RA Thomas Bohle
Guten Tag, wir haben eine ETW vom Bauträger gekauft. Im Vertrag steht das "nach den Regeln der Baukunst" gebaut wird. Unser Problem: 1.) Da es ...
16.10.2014
von RA Thomas Bohle
In einem 3-Familienwohnhaus hat der Auftraggeber (AG) im Rahmen einer umfassenden energetischen Sanierung inkl. Aufbringung eines WDVS neue Fenster ei ...
12·5·10·13