Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Baurecht, Architektenrecht Mehrkosten


| 28.5.2020
| 25,00 €
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Bei der Abnahme des Gemeinschaftseigentums (4 Käufer) sind Mängel in Höhe von 35000 EUR vorhanden. Hierfür möchte ich einen Selbsteinbehalt bei der Sc ...
16.9.2020
| 40,00 €
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Hallo, in einem bestehenden Wohngebiet in NRW (Neubau erfolgte 2009-2013) baut ein Nachbar sein Haus um. Aus der zweigeschossigen Stadtvilla mit ...

| 6.10.2020
| 28,00 €
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Ich habe ein älteres Einfamilienhaus (1940) ohne Garten erworben, die Hausmauern sind die Grundstücksgrenze. Hinter dem Haus (Hangseite) befindet sich ...
4.11.2020
| 38,00 €
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Sehr geehrte Damen und Herren, nach Verlegung eines neuen Bodens (Mörtelboden/Natursteinboden/Natursteinteppich) weist dieser vielfache Risse auf. ...
14.6.2020
| 73,00 €
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Guten Tag, bei der Bauabnahme hat der DEKRA-Sachverständige festgestellt, dass die Neigung auf dem Flachdach der Garage (Neubau in Baden-Württember ...

| 12.4.2017
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, meine Lebensgefährtin und ich bauen ein Haus in Fertigbauweise, welches Ende diesen Jahres fertiggestellt werden s ...

| 25.10.2013
von RA Markus Koerentz
Sehr geehrte Damen und Herren, zwischen dem AN, eine GmbH + Co KG und dem AG wird zur Ausführung einer Bauleistung ein Globalpauschalvertrag ver ...

| 21.1.2013
von RA Carsten Neumann
Im Rahmen des Kaufs einer Neubauwohnung vom Bauträger sollten Sonderwünsche verwirklicht werden. Auf den einzelnen Angeboten für die jeweiligen Sonder ...

| 31.8.2015
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, im Juni 2014 haben wir einen Bauvertrag inkl. Architektenleistung zur Erstellung eines Fertighauses mit einer Fertigha ...
28.8.2011
von RA Thomas Bohle
Hallo, ich halbe folgendes Problem. Wir haben gebaut, vor ca 2 Monaten wurden die Außenanlagen durch einen Ortsansässigen Gartenbauer fertiggest ...
25.1.2012
von RA Daniel Hesterberg
Nach Vorlage eines Kostenangebots eines Bauträgers für den Neubau eines EFH in Höhe von 235.000 € incl. Planungskosten in Höhe von 8.000 € haben wir, ...
8.8.2010
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin inhaber eines Garten & Landschaftsbau Betriebs und habe folgendes problem. Ein Kunde hatte mich beauftrag ...
13.9.2006
von RA Thomas Bohle
Wir bauen gerade eine Doppelhaushälfte (Fertigbauweise) in mittlerer Hanglage, die Strasse führt den Hang gerade hinauf. Die im Kellergeschoß befindli ...
29.7.2010
von RA Daniel Hesterberg
Wir arbeiten als Generalübernehmer und haben mit mehreren Kunden Pauschalverträge über Bauleistungen zur Sanierung eines Mehrfamilienhauses geschloss ...
4.2.2008
Wir haben vor zwei Wochen einen Werkvertrag über den Bau eines Hauses geschlossen. Der Architekt = das Planungsbüro hatte vorher für einen anderen ...
9.4.2014
von RA Carsten Neumann
Sehr geehrte Damen und Herren, unser Vordach war undicht. Durch den Vorbesitzer wurde es nicht fachmännisch errichtet. Daher entschlossen wir uns, ...
25.10.2012
Sehr geehrter Anwalt, wir habe ein Grundstück gekauft. Nun haben wir beim Bodenaushub feststellen müssen, dass ca 1,5m unten im Boden ein Stahlbehä ...

| 4.9.2010
von RA Marcus Schröter
Wir haben uns mit Hilfe eines Architekten ein EFH gebaut. Der Architekt hat von Planung Über Ausschreibung bis Bauüberwachung sämtliche Leistungen übe ...

| 2.2.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben folgendes Problem: Unser Architekt, der von unserer Hausbaufirma beauftragt ist, hatte ursprünglich für die ...
10.7.2014
von RA Thomas Bohle
Sachverhalt: Es wurde ein Architekturbüro (AB) beauftragt mit der Bitte, die Baubegleitung zu übernehmen. Das AB wurde gebeten, einen Umfang der ...
1·5·10·141516·20·23