Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Baurecht, Architektenrecht Mangel


| 27.5.2021
| 90,00 €
von RA Dr. Tim Greenawalt
Eingebaute Brandschutzdecke F90 mit Sonderzulassung wurde nach der Abnahme durch ein anderes Gewerk stark beschädtigt, die Decke wurde durch eine ande ...

| 15.4.2008
Sehr geehrte Damen und Herren Rechtsanwälte, in meiner Eigenschaft als Bauherr bitte ich um Auskunft in der nachfolgenden Angelegenheit: Rahmenb ...

| 19.12.2012
von RA Thomas Bohle
Haben im Feb. 2012 per Werkvertrag den Bau eines EFH mit Garage und Außenanlage mit einem ortsansässigen Bauträger beurkundet. Im Vertrag ist die Über ...
18.10.2007
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Baurechtsexperten, wir haben für einen Neubau (mit Architekten) einen Werkvertrag mit einer Baufirma nach VOB abgeschlossen. Wir haben ...

| 7.11.2012
von RA Heiko Tautorus
Im Jahr 2011 haben wir ein EFH, welches in 3/2010 errichtet wurde, erworben. Uns liegt leider kein Bauvertrag vor, sondern nur die Gewährleistungsurk ...
26.1.2008
von RA Karlheinz Roth
Sehr geehrte Damen und Herren Rechtsanwälte, wir werden mit unserem Fall einen Rechtsanwalt betrauen (müssen), wollen jedoch nicht unvorbereitet in d ...
24.3.2009
Hallo, ich bin seit Mai-2005 als Raumgestalter Selbständig tätig. Habe im März 06 einer Kundin ein Angebot gemacht ( schriftlich) über Malerarbe ...
20.8.2015
von RA Thomas Bohle
Nachbesserungspflicht - Fliesenverlegung 1. Verlegung fehl geschlagen aufgrund nachweislich und vom Fliesenleger anerkannten fehlerhaften Verleg ...
9.10.2008
Das Einfamilienhaus wurde Sept 2007 gebaut, der Estrich liegt seit Anfang April 2008, bezogen haben wir das Haus im Juli 2008. Wir haben über ein ...

| 26.1.2009
Hallo! Ich habe folgendes Problem: Wir haben Anfang 2008 bei einem Handwerker eine Schiebetüranlage mit dem entsprechenden Glas als Füllung geka ...
27.2.2014
von RA Carsten Neumann
Hallo, ich benötige eine Rückinfo zu folgenden Sachverhalt: Haus wurde in 2013 neu errichtet, dabei sehr viele große Fensterflächen (bodentief). ...

| 2.2.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben folgendes Problem: Unser Architekt, der von unserer Hausbaufirma beauftragt ist, hatte ursprünglich für die ...
29.5.2009
von RA Marcus Schröter
Sachverhalt: ------------------------------------------------- Wir sind eine vierköpfige Familie (2 Kinder unter 4 Jahren) und stehen gerade kurz ...
22.8.2006
von RA Elmar Dolscius
Hallo, wir haben über einen Architekten einen Carport in Planung gegeben. Der Architekt hat für uns auch die Unterlagen für den Bauantrag vorberei ...

| 29.5.2011
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Hallo, wir benötigen dringend rechtliche Hilfe, da wir jetzt an einen Punkt angelangt sind, wo wir nicht mehr weiter wissen. Wir haben mit einem ...
9.6.2021
| 50,00 €
von RAin Brigitte Draudt
Verjährung und Hemmung. Ein Malermeister hat für eine Privatperson auf sein Angebot von Mitte Mai 2017 hin ein Anstrich eines gesamten Hauses mit säm ...

| 22.11.2008
Wir erstellen gerade über einen Bauträger (Generalübernehmer) einen Neubau. Aufgrund der Pläne haben wir frühzeitig eine Küche bestellt und die Küchen ...
7.1.2007
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich als Privatperson besitze ein Grundstück, das mit einer Hypotheken belastet ist. Um diese zu tilgen, habe ich mir ...
6.12.2012
von RA Thomas Bohle
Hallo, wir haben uns im Sommer 2012 ein Haus von privat gekauft. Der Kaufpreis war stolz und nach Einschätzung unseres Bankberaters an der Obergren ...
23.9.2016
von RA Alex Park
Wir haben vor einigen Jahren unsere Architekten X&Y GBR verklagt, da diese die Preisgarantie nicht eingehalten haben und für die Differenz vertragswid ...
1·15·293031·45·60·62