Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Baurecht, Architektenrecht Kündigung


| 30.5.2013
von RA Daniel Hesterberg
Guten Tag. Wir haben als Bauherren einen Werkvertrag für ein Bauvorhaben mit einem Bauunternehmen als Generalunternehmer abgeschlossen. Diesen möch ...
18.10.2014
von RA Carsten Neumann
Sehr geehrte Damen und Herren, mit einem Generalunternehmer (GU) haben wir einen BGB-Bauvertrag geschlossen (keine VOB). Geschuldet ist die Erricht ...

| 13.3.2009
Wir haben vor einigen Wochen einen Bau und Liefervertrag mit der Firma Kampa Haus GmbH geschlossen. Am 12.03.2009 wurde durch die Fa Kampa AG für si ...
1.8.2007
von RA Marcus Schröter
Sehr geehrte Damen und Herren, wir bauen mit einem Generalunternehmer auf unserem eigenen Grundstück ein Haus, es handelt sich um einen BGB-Vertrag ...

| 19.3.2014
Was steht meinem Architekten für den Gewinnausfall zu ? Ich muss meinen Vertrag nach Phase 4 kündigen .Er ist krank geworden und fällt fast ganz aus ...
27.4.2009
Wir haben vor einigen Wochen einen Bau und Liefervertrag mit der Firma xxxxx geschlossen. Am 12.03.2009 wurde durch die xxxxxx für sich und ihre Ges ...

| 28.7.2015
von RA Jürgen Vasel
Die beauftragte Firma hat die Arbeiten über lange Zeit verschoben und seit ca. 4 Monaten gar nicht mehr an dem Objekt gearbeitet, trotz wiederholter A ...
26.11.2013
von RA Carsten Neumann
Sehr geehrte Frau Anwältin, sehr geehrter Herr Anwalt, Wir haben eine Eigentumswohnung vom Bauträger erworben. Diese liegt in einem Wohnquartier, b ...
6.11.2015
von RA Daniel Saeger
Vor einem guten Jahr habe ich einen Fertighausvertrag abgeschlossen, der mir als reine Konditionssicherung verkauft wurde, von der ich jederzeit koste ...
27.1.2018
von RA Carsten Neumann
Ich plane die Renovierung eines Einfamilienhauses. Ein Handwerksbetrieb hat die Immobilie besichtigt, einen Kostenvoranschlag und eine schriftliche A ...
17.2.2006
von RA Stefan Steininger
Sehr geehrte(r) Frau/Herr RA, am 28.9.05 schloß ich mit einer Architektin einen Vertrag zur Errichtung eines EFH mit 131 qm.(Standardarchitektenvertr ...
9.8.2011
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich habe im Dezember 2010 einen Werkvertrag mit Zahlungsplan mit einem Bauträger abgeschlossen, da der Verkäufer auf ...
2.6.2016
von RA Daniel Hesterberg
Ein Bauherr tritt an einen Architekt heran und möchte den Ausbau eines Dachgeschosses (das er lt. mündl. Info kaufen wolle) geplant und durchgeführt. ...
4.4.2008
Wir haben einen Bauvertrag und einen Kreditvertrag unterschrieben. Die Bauleistung hat noch nicht begonnen. Aus persönlichen Schwierigkeiten möchten w ...
28.11.2016
von RAin Daniela Désirée Fritsch
Im Herbst 2015 haben mein Partner und ich uns entschieden, ein Haus zu bauen. Ein Grundstück war bereits vorhanden, nach reichlicher Überlegung und Ve ...
3.4.2010
Sehr geehrte Frau RA, sehr geehrter Herr RA, im Zuge des Innenausbaues meines neu errichteten EFH, beauftrage ich unter Beihilfe meines Architekten, ...

| 25.4.2015
von RA Carsten Neumann
Guten Tag, wir wollen unser Einfamilienhaus umbauen. Dazu soll das Dachgeschoss angehoben und ausgebaut werden sowie eine Sanierung und Umbau der b ...
28.9.2005
von RA Marcus Schröter
Liebe Experten, seit dem 01.08.2005 beschäftige ich in meinem, kleinen Kosmetikbetrieb eine Teilzeitkraft für drei Tage die Woche. Vom 19.9.05 b ...

| 11.7.2010
von RA Daniel Hesterberg
Grüß Gott, für unseren in 2009/ 2010 erstellten Neubau in Bayern haben wir ein Schwimmbad im Garten angedacht. Hierfür haben wir, nach entsprechend ...
11.6.2019
| 70,00 €
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Sehr geehrte Damen und Herren, wir führen derzeit eine Sanierung unseres Hauses durch. Der größte Teil wurde bereits Ende letzten Jahres abgeschlos ...
12·5·10·11
Jetzt Frage stellen