Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Baurecht, Architektenrecht Innenbereich

27.12.2022
| 66,00 €
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Hallo, ich bitte um eine Einschätzung zu folgenden Sachverhalt. wie reell sind die Chancen bei Klageeinreichung einer Außenbereichsbebauung wenn - die Stadt eine falsche Satzung nach § 35 Abs. 6 BauGB gemacht hat wo vom Landratsamt so nicht akzeptiert wurde - der Petitionsausschuss des Lan ...
4.12.2022
| 50,00 €
von RA Gero Geißlreiter
Ich würde gerne ein bis fünf Tinyhomes / Mobilheime, oder schlicht kleine Ferienhäuser auf ein etwas größeres Grundstück stellen und vermieten. Ich sehe bei Airbnb viele Tinyhäuser auf Wiesen ohne jegliche Nachbarn. Also vermutlich Außenbereich. Welche Grundstücksart bzw. Nutzungsart erlaubt das? ...
30.11.2022
| 70,00 €
von RA Felix Matthias Beckmann
Es geht um eine Immobilie innerhalb eines Wochenendhausgebietes (Außenbereich). In der Vergangenheit wurden hier die Objekte per Einzelverfahren genehmigt, so auch bei meiner Immobilie der Fall. Zwischenzeitlich wurde jedoch ein gültiger Bebauungsplan verfasst der die neuen Objekte regelt, für die b ...
19.11.2022
| 120,00 €
von RA Thomas Bohle
Liebe Community, wir haben ein unerschlossenes Baugrundstück in unserem 100 Seelen Dorf gekauft. Es liegt im Innenbereich, ein B-Plan ist nicht vorhanden. Es ist das letzte Grundstück vorm Feld bzw dem Außenbereich und man erreicht es über eine Schotterstraße. Es ist eine Sackgasse und das letz ...
8.11.2022
| 95,00 €
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Guten Morgen, wir möchten ein Grundstück kaufen, dass z.T. als W ASB in Boris - also als Außenbereich ausgewiesen ist. Genau auch auf diesem Teil des Grundstücks befindet sich das Wohnhaus der Besitzerin(Verkäuferin ist die Bevollmächtigte Tochter), Baujahr 1925 in der online einsehbaren Liegensc ...
21.10.2022
| 100,00 €
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Mein Grundstück liegt an einem Südhang und ist laut Liegenschaftskarte in der Nutzung geteilt. Auf ca 1000m² befindet sich das Wohnhaus, Baumbestand und Garten. Diese Fläche ist farblich als Siedlungsfläche gekennzeichnet. Hinter dieser Fläche, den Hang weiter rauf, befinden sich weitere 2000m² die ...
12.5.2022
| 50,00 €
von RA Daniel Hesterberg
Danke für bisherige Antworten- folgende ergänzende Frage: Ist es erlaubt auf einem erschlossenen und bebauten Eigentums-Grundstück/Flurstück (Bestandsschutz) im Außenbereich zusätzlich einen Wohnanhänger zu abzustellen bzw zu lagern? (ohne zu campieren weil ja Haus etc. vorhanden). (Nachbarn we ...
10.4.2022
| 70,00 €
von RA C. Norbert Neumann
Ich möchte nächstes Jahr einen alten Bauernhof von einer Kollegin kaufen. Standort ist Nordhessen. Ihre Mutter bewohnt das Wohnhaus des Hofs aktuell noch, bewirtschaftet den Hof aber seit dem Tod des Vaters nicht mehr. Die Ställe stehen leer. Die Kollegin, ihr Bruder und ihre Mutter sind eine Erbeng ...
7.4.2022
| 80,00 €
von RA Gero Geißlreiter
Guten Tag, Es geht um den Bau einer "Geschirrhütte" im Aussenbereich in Baden-Württemberg, Gemeinde Lenzkirch. Laut LBO § 50 Abs. 1 sind "Gebäude ohne Aufenthaltsräume, Toiletten oder Feuerstätten, wenn die Gebäude weder Verkaufs- noch Ausstellungszwecken dienen, im Innenbereich bis 40 m³, im Au ...
9.3.2022
| 55,00 €
von RA C. Norbert Neumann
Hallo, wir leben in Bayern und haben im letzten Jahr einen Resthof mit angschlossener Scheune (ca. 200qm auf zwei Ebenen) gekauft. Wohnhaus und Scheune sind durch eine Brandwand getrennt. Um nun die brandschutzrechtlichen Bedingungen auf ein Maß der Vernunft zu reduzieren, hat uns ein Brandschut ...
6.3.2022
| 55,00 €
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine Frage: Was darf ich im Innenbereich im Aussenbereich aufstellen ohne Genehmigung (bspw. Schaukel, Buddelkiste, Spielsachen für die Tiere wie Heuball) und darf ich auch für die Pferdehaltung eine genehmigungsfreie Umzäunung mit Holzpfosten sowie Litze ver ...
7.2.2022
| 48,00 €
von RA C. Norbert Neumann
Hallo, folgender Fall: Vor 10 Jahren wurde das Nachbarhaus vom jetzigen Besitzer gekauft, es gibt jeweils einen offenen Hof ohne Abgrenzung, die direkt nebeneinander liegen. Vor knapp 20 Monaten hat der Nachbar ungefragt, einfach einen Holz-Zaun mit Durchgangstür, (durch Sanierung neu gestaltet un ...
6.2.2022
| 75,00 €
von RA Gero Geißlreiter
Guten Tag Wir planen unser am Hang befindliches Haus in Hessen umzubauen. Dabei wollten wir eine Abgrabung links vom Haus und eine Aufschüttung rechts vom Haus tätigen. Die Abgrabung hat eine Höhe von unter 2 Meter und eine Fläche von unter 30m2. Die Aufschüttung hat ebenfalls eine Höhe von ...

| 30.11.2021
von RA Peter Dratwa
Guten Abend, wir sind kurz vor dem Start unseres Hausbaus. Die Baugenehmigung ist da und im Jan./ Februar soll mit dem Aushub des Kellers begonnen werden. Das Grundstück hat Hanglage. Auf der hanglastigen Seite vom Haus ist im Bauantrag keine Begradigung vorgesehen. Um doch eine gerade Fläc ...
4.8.2021
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Liebe Rechtsberater und -beraterinnen, wir suchen Rat in folgender Sache: im August 2020 haben wir mit einem Bauplanungsbüro einen Planungsvertrag zur Errichtung einer DHH abgeschlossen. Gebaut werden soll im Hinterland im unbeplanten Innenbereich nach §34 BauGB. Im März 2021 wurde der Ba ...
29.7.2021
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Hallo Zusammen, mein Vorhaben ist ein EFH zu bauen. Die Pläne hierzu ist dem Bauamt zugegangen und genehmigt worden. Ich habe keinen Bebauungsplan, meine Richtlinie ist LBO 34 Nun steht zwischen mir und meinem Roten Punkt nur noch meine 2 Stützmauern die das Bauamt mir nicht genehmigen will. Die ...
25.6.2021
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, auf unserem Grundstück gibt es eine Stützmauer aus Bruchsteinen. Diese ist im vergangenen Jahr durch Starkregen teilweise eingestürzt. Um Kosten zu sparen, haben wir uns dazu entschieden, die Stützmauer aus Bruchsteinen abzureißen und die Stützmauer aus Stützwinkeln ...
24.3.2021
von RA Gero Geißlreiter
Tiny House und Bauwagen im angrenzenden Garten; mit Vermerk auf Bebauung im Außenbereich bin ich vom LRA aufgefordert worden dies zu beseitigen. Meine Frage: Dorf in Bayern, Bebauungsplan als auch Flächennutzungplan für die Gemeinde liegt nicht vor. Die Hofstelle liegt in der Mitte des Dorfes; nach ...
13.12.2020
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Unser Nachbar hat auf seinem Grundstück zwischen Carport und Garten eine etwa 2,3m hohe Trennwand als Sichtschutz und Durchganssperre errichtet. Diese gemauerte Wand verläuft quer zu unserer Grundstücksgrenze und beeinträchtigt uns nicht. Zur Abstützung dieser Trennwand wurde ein weiterer Mauera ...
28.10.2020
von RA Daniel Hesterberg
Hallo, ich möchte demnächst ein Grundstück kaufen, dass im Außenbereich liegt und laut Grundbuch als Erholungsfläche gilt. Es ist mit abrissreifer Hütte ( Asbest, ca. 25 qm ) und baufälligem Schuppen ( ca. 8 qm ) bebaut; es existiert keine Bauakte gibt und auch nichts steht davon im Grundbuch. Auß ...
1234·5·9