Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Baurecht, Architektenrecht Genehmigung

Topthemen Baurecht, Architektenrecht Genehmigung
Baugenehmigung weitere Themen »

| 27.11.2006
Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren, mein Problem verhält sich wie folgt: Im Jahr 2002 erwarb ich ein Reihenhaus mit einem eingetragenen Ge ...

| 30.7.2007
von RA Marcus Schröter
Wir haben ein 3-Familienhaus aus dem Jahr 1915 in NRW gekauft. Teilweise sind noch Original-Fenster, Türen, Heizkörper, Boden- und Wandbeläge im Haus ...
21.7.2017
von RA Dr. Andreas Neumann
Wir möchten gerne auf dem Grundstück der Schwiegereltern ein EFH errichten. Das Grundstück ist 5000 qm groß. Links daneben befindet sich ein Friedhof ...

| 17.4.2013
Sehr geehrte Damen und Herren, zunächst besteht folgender Sachverhalt: Auf einem dienenden Grundstück liegt ein Abwasserkanal, dessen Leitungsr ...
11.4.2012
von RA Markus Koerentz
Baurecht: nach Süden grenzt mein Grundstück an eine schmale Straße. Auf dem Grundstück hinter der Straße wurde ein Bauantrag mit mindestens 4 Befreiun ...
5.7.2016
von RA Daniel Saeger
Sehr geehrte Damen und Herren, wir möchten an unser Grundstück eine Hangabsicherung machen, damit wir eine ebene Gartenfläche erhalten. Wir bau ...

| 22.5.2014
Ich plane in Sachsen ein EFH bauen zu lassen. Zur Genehmigungsfreistellung bzw. der Baugenehmigung habe ich ein paar Fragen. Für das Gebiet existie ...
27.7.2008
Vor 20 Jahren wurde unser Baugebiet erschloßen. Dabei kaufte mein jetziger Nachbar ein Grundstück und ich ebenfalls. Er baute vor 20 Ja ...

| 20.4.2013
von RA Carsten Neumann
Ich habe vor einem halben Jahr ein Grundstück im Außenbereich erworben, auf dem ein ca. 100 Jahre altes Haus steht (kein Denkmalschutz). Das Haus ist ...

| 6.9.2007
von RA Karlheinz Roth
Guten Tag, wir sind in einer verfahrenen Situation und suchen nach entsprechenden Gesetzen oder Urteilen, die auf unseren Fall anwendbar sind. Bitte ...

| 21.6.2011
von RA Daniel Hesterberg
Ca. 160 m von unserem Wohnhaus am Rand eines kleinen Dorfes in Thüringen wird seit einer Woche ein Steinbruch angelegt (z.Zt. Mutterbodenabtrag). Wir ...

| 20.11.2009
von RA Thomas Bohle
Wir haben ein Ingenieurbüro mit Planung und Bauüberwachung unseres Einfamilenhauses mit integrierter, gewerblich genutzter Fläche beauftragt (HOAI, Ph ...
29.7.2011
Wir planen einen Neubau eines Einfamilienhauses in einem gemischten Wohngebiet eines Ortes mit ca. 2000 Einwohnern. Der gesamte Ortsteil in dem unser ...

| 27.9.2012
Sehr geehrte AnwälteInnen, Folgender Sachverhalt: Ich wohne mit meinen Eltern zusammen in ländlicher Umgebung (Außenbereich) inmitten von landwi ...

| 24.9.2019
von RA Gero Geißlreiter
Wir haben Anfang 2019 ein Grundstück in Brandenburg übernommen und bereiten z.Z. – um verbindliche Aussagen der unteren Baubehörde und die Naturschutz ...
19.10.2011
von RA Peter Dratwa
Sehr geehrte Damen und Herren, zur Beseitigung von Schäden an meinem Haus habe ich ein Bauunternehmen beauftragt. Konkret hatte ich das Problem vo ...
7.1.2007
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich als Privatperson besitze ein Grundstück, das mit einer Hypotheken belastet ist. Um diese zu tilgen, habe ich mir ...
28.2.2011
von RA Daniel Hesterberg
Der Eigentümer R hat eine Nutzungsänderung beim Landratsamt (Baubehörde) beantragt, indem eine Waschküche in eine Brennerei umgewidmet wurde. Die Nutz ...
11.5.2007
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Baurechts-Experten, Sachverhalt: Seit September letzen Jahres bin ich mit der Sanierung und dem Anbau meines Hauses beschäftigt. Fü ...
1.3.2015
von RA Thomas Bohle
Liebe/-r Experte/-in, hier 4 Fälle aus dem Baurecht. Sachverhalt: Im Dezember 2012 wurde ein Bauträgervertrag mit der Baufirma XX unterschriebe ...
1·5·10·15·20·25·30·35·394041·42