Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Baurecht, Architektenrecht Gebäude


| 17.7.2007
Ich besitze in Grundstück im Außenbereich, Alleinlage. Dort stehen ein Wohnhaus (voll erschlossen) sowie diverse Nebengebäude. Für das Wohnhaus liegt ...

| 17.2.2006
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, an der Grenze zu unserem Grundstück befindet sich ein 4,00m breites Nachbargrundstück. Der Abstand von unserem Wohnh ...
17.5.2013
Ich habe vor 12 Jahren eine gebrauchte ETW (Galeriewhg.) gekauft. Voraussetzung für den Kauf war, dass ich ein zusätzliches Dachfenster einbauen darf. ...
4.2.2007
Hallo, an meinem und am Haus meines Nachbarn (DHH) sind offensichtlich durch einen Neubau auf der gegenüberliegenden Strassenseite (Grosser Supermark ...
2.6.2006
von RA Karlheinz Roth
Mein Vater hat mir ein Grundstück im Innenstadtbereich einer mittelalterlichen Stadt mit einem sehr alte Gebäude vermacht. Das Gebäude ist abbruchreif ...
21.7.2009
von RA Marcus Schröter
Sehr geehrte Damen und Herren, vor 1 Jahr erwarb ich käuflich ein Bauernhaus im Außenbereich aus dem Eigentum meiner Familie. Die hatten das Haus l ...

| 31.1.2007
Sehr geehrte Rechtsberatung Die momentane Situation: Wir haben im Juni 2006 ein Grundstück eingetragen als Acker und Obstbaumwiese von 5400 qm g ...

| 10.7.2009
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, sehr geehrte Frau Rechtsanwältin, zu folgendem Sachverhalt habe ich eine Frage: Vor unserem Reihenendhaus in Ba ...

| 15.4.2008
Sehr geehrte Damen und Herren Rechtsanwälte, in meiner Eigenschaft als Bauherr bitte ich um Auskunft in der nachfolgenden Angelegenheit: Rahmenb ...
20.3.2007
von RA Thomas Bohle
Hallo Anwälte! Mein Nachbar hat im Lande Brandenburg auf der Grundstücksgrenze einen Neubau errichtet. Unsere Gebäude grenzen unmittelbar aneinande ...
31.5.2013
Sehr geehrte Damen und Herren, wir möchten uns eine Rechtsauskunft zu folgendem Sachverhalt einholen: Wir bewohnen ein ~1900 erbautes Reihenmitt ...
23.4.2009
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Rechtsanwälte Wir haben ein Reihenhaus in einem sogenannten Altkriegersiedlung. Die Besonderheit dieser Wohnsiedlung sind 2 lange Gä ...
11.7.2007
von RA Karlheinz Roth
Sehr geehrte Damen und Herren, es geht um ein Grundstück, belegen in Hamburg Niendorf, dass von einem größeren Grundstück geteilt werden soll. In ei ...
10.9.2006
Guten Abend. Ich habe ein Grundstück erworben, auf dem u.a.ein massiver Schuppen steht. Dieser wurde von der Wohnungsbaugesellschaft zu DDR-Zeiten al ...
7.4.2006
Wir besitzen ein Reihenmittelhaus in Hamburg. Wir möchten auf einer Seite unserer Terasse ein ´Gerätehaus´ (Tiefe ca. 50cm) aufstellen, dass direkt an ...
8.3.2010
von RA Daniel Hesterberg
Hintergrundinformation: 1. Land = Baden Württemberg. 2. Hanglage, Höhenunterschied zwischen unserem Grundstück und dem von unserem Nachbarn ist 1 ...
2.4.2008
von RA Karlheinz Roth
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe als Bauträger in Hessen im Aug 2005 ein Haus verkauft. Gebäudeeinmessung des Katateramtes im Feb 2008. Be ...
12.8.2007
Sehr geehrte Damen und Herren, Im Frühjahr 2005 errichteten wir auf unserem Grundstück ein Nebengebäude mit insg. 19,4 m², welches mit einer Tren ...
27.9.2011
von RA Thomas Bohle
Hallo, Ich plane einen Teilabriss landwirtschaftlicher Gebäude. Noch sind es reine Gedankenspiele, es ist noch nichts passiert. Das was abgerissen ...
12.9.2006
von RAin Jutta Petry-Berger
Unser Gebäude steht auf der Grundstücksgrenze zum gemeindeeigenen Bach. Dieser Bach unterspült seit Jahren das Fundament. Es entstehen Risse, wer ist ...
12·5·8