Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Baurecht, Architektenrecht Fertigstellung

25.8.2022
| 40,00 €
von RA Dr. Nico Schmied
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte um Auskunft: Hintergrund: Notarieller Bauträgervertrag über eine DHH in 12/2020, Einzug 07/2021 unter erheblichen Mängeln, Bezugsfertigkeit in 11/2021 anerkannt u. bezahlt mit entsprechender KP-Rate (96,5%), seither unzählige mündliche Aufforderungen an ...
17.8.2022
| 30,00 €
von RA Thomas Bohle
Das ist eine informative Frage. zur Bedeutung/Verlässlichkeit von Aussagen eines Bauprospekts. ...
Vertraulich

| 24.7.2022
| Flatrate
Bauträgervertrag, gilt neues GEG bei erheblich verspäteter Fertigstellung?
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
17.11.2020
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Guten Tag, in unserem Notariatsvertrag ist als Bezugsfertigkeitstermin einer Eigentumswohnung der 31.12.2020 genannt. Im Vertrag sind 25 Tage Schlechtwetter in der Bauzeitenangabe bereits berücksichtigt. Diese sind nicht angefallen. Verkürzt sich damit die Bezugsfertigkeit um diese Tagedann auf de ...

| 26.8.2020
von RAin Brigitte Draudt-Syroth
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben eine Eigentumswohnung in einem Neubau mit mehreren Einheiten direkt vom Bauträger erworben. Momentan befinden sich die Bauarbeiten im Endstadium. Eine Bezugsfertigkeit liegt allerdings nocht nicht vor. In unserem Kaufvertrag sind insgesamt 7 Kaufpreisra ...
Vertraulich
17.7.2020
Rohbau und Fertigstellungsabnahme
von RA Gero Geißlreiter
Vertraulich

| 1.7.2020
Bauträger über 1J mit im Verzug, Fertigstellungstermin nicht absehbar
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
16.5.2020
von RA Daniel Saeger
Wir haben eine Ferienwohnung in einem Denkmalobjekt im Ostseebad Wustrow erworben, das saniert wurde. Gemäß Kaufvertrag steht unter §4 Bauverpflichtung: Der Veräußerer verpflichtet sich, die Bauleistungen bis zum 30.3.2020 vollständig fertig zu stellen. Unter §6 Kaufpreiszahlung steht: letzte Rate 5 ...

| 4.5.2020
von RA Thomas Bohle
Hallo liebe Anwaltschaft, ich habe einen Generalübernehmer mit vereinbartem Festpreis als Unternehmer, ohne VOB-Vereinbarung. Mein Haus sollte vor einem Jahr fertig sein, ist es bis heute nicht. Inzwischen wohne ich immerhin in dem Haus. Aber an vielen Stellen sind noch kleine Mängel, und eine Sach ...

| 21.4.2020
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Guten Tag, ich habe eine Wohnung gekauft, die zu Oktober 2019 fertiggestellt werden sollte, spätester Übergabetermin lt. Vertrag ist der 30.04.20. Nun wird die Wohnung nicht ganz pünktlich fertig, so dass der 30.04. nun als Vorbegehung geplant ist und in der Woche darauf die Wohnung übergeben we ...
5.12.2019
von RA Mikio Frischhut
Ich habe Anfang 2017 bei einem Bauträger eine Eigentumswohnung in einem Sanierungsprojekt in Sachsen zum Festpreis erworben. Der Vertrag enthält den Passus: "Es wird angestrebt, dass der Vertragsgegenstand bis zum 31.12.2018 bezugsfertig hergestellt wird. Der Vertragsgegenstand ist jedoch bis zum 30 ...
Vertraulich
26.5.2019
Welche Frist gilt für die Fertigstellung der Garage?
von RA Jannis Geike
12.12.2018
von RAin Brigitte Draudt-Syroth
Hallo, wir haben einen Handwerker mit der Erstellung einer Trockenbauwand samt Tür beauftragt. Im Angebot wurde die Fertigstellung mit dem 30.11. datiert. Die Leistung wurde bislang nur teilweise erbracht, die Materialkosten inkl. Tür bereits bezahlt. Wie wir heute herausgefunden haben, hat der H ...
Vertraulich
24.10.2018
Zusatzkosten Hausbau und Fertigstellungsverzug
von RA Jannis Geike
Vertraulich

| 13.6.2018
Frühzeitigere Fertigstellung Hausbau
von RA Jörg Klepsch
15.2.2018
von RA C. Norbert Neumann
In einem am 20.09.2016 geschlossenen Werkvertrag mit einem Generalunternehmer zum Bau meines Eigenheims lautet eine Textpassage wie folgt: --- Ziffer 6.3. Der Auftragnehmer verpflichtet sich, das Bauvorhaben innerhalb von 176 Arbeitstagen nach Baubeginn, eine Woche gleich 5 Arbeitstage, vertrag ...

| 14.2.2018
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Hallo es geht um folgendes unsere Garage sollte in KW 3 montiert werden laut Auftrag. Montage Auftrag am 15.01.18 bezahlt wie vereinbart. KW 3 sollte montiert werden wegen Wintereinbruch auf KW 4 verschoben mit neuen Montageteam. KW 4 Mitteilung erhalten das wegen Unfall auf Autobahn Montage au ...
13.12.2017
von RA Dr. Andreas Neumann
Sehr geehrte Anwältin, sehr geehrter Anwalt, ich bitte um Rat in folgender Sache. Wir haben von einem Bauträger ein Haus erworben, das fristgerecht Ende September fertiggestellt wurde. Bei Übernahme fehlte u.a. das Carport einschl. Abstellraum für Fahrräder etc., das gemäß Übernahmeprotokoll ...
Vertraulich
8.11.2016
Änderung der Ausführung bei Fertigstellung einer Eigentumswohnung
Vertraulich

| 1.10.2016
Bauantrag vor Fertigstellung/Sicherung der Erschließung einreichen
von RA Daniel Saeger
12·4