Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Baurecht, Architektenrecht Einfamilienhaus

23.8.2019
| 72,00 €
von RA Daniel Saeger
Sehr geehrte Damen und Herren, 5 Ehepaare haben 2004 unter der Leitung des Architekten A eine Baugruppe gebildet und ein gemeinsames Grundstück in ...

| 22.5.2014
Ich plane in Sachsen ein EFH bauen zu lassen. Zur Genehmigungsfreistellung bzw. der Baugenehmigung habe ich ein paar Fragen. Für das Gebiet existie ...

| 23.10.2013
von RA Carsten Neumann
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin neu in Sachen Hauskauf und bitte daher um Nachsicht :) Meine Freundin und ich beabsichtigen, ein Einfamil ...
3.2.2011
Sehr geehrte Anwältin, sehr geehrter Anwalt, Ich beabsichtige zwei zusammenhängende Grundstücke (in Baden-Württemberg) zu kaufen und ggf. zusammen ...
25.1.2007
von RA Marcus Schröter
Sehr geehrte Damen und Herren Ich habe vor einem Jahr ein Einfamilienhaus gebaut. Ein Architekt bekam von mir den Auftrag für die gesamten Arch ...
2.9.2013
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, für den Bau und die Baubetreuung unseres Einfamilienhauses haben wir einen Architekten- sowie Baubetreuungsvertrag m ...
24.4.2012
von RA Thomas Bohle
Guten Tag, vor zwei Jahren haben mein Mann und ich ein Eigenheim in NRW erworben. Das Haus liegt in einer Stichstraße (sehr schmal, nur von einem A ...
7.11.2018
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Hallo, würde gerne in unserem Einfamilienhaus Erdgeschoss einen Raum und eine Gästetoilette für gewerbliche Zwecke nutzen. Gewerbe wäre Tätowieren ...
4.6.2010
Ich habe vor 4 1/2 Jahren meine Einfamilienhaus privat verkauft. Vor 2 Monaten fordert der Käufer von mir Schadensersatz wegen eines arglistig versch ...
14.2.2006
von RAin Sylvia True-Bohle
Mitte letzten Jahres ging ich auf unseren Bürgermeister zu mit der Frage, ob ich auf meinem Stück Ackerland, welches ca. 25 Meter ausserhalb des zur Z ...

| 5.9.2010
von RA Marcus Schröter
Es geht um den Bau eines Einfamielienhauses mit einer Wohnfläche von ca, 125 m². Mit dem Architekten trafen sich meine Frau und ich das 1. Mal am Grun ...

| 9.5.2013
von RA Peter Dratwa
Guten Tag, meine Familie und ich bewohnen ein freistehendes Einfamilienhaus aus Holz im Süden BW. An diesem Haus befindet sich ein Balkon mit den ...

| 1.10.2013
von RA Tamás Asthoff
Guten Tag, für mein kürzlich erworbenes Grundstück (Wohnort Hüllhorst) von ca 1600 qm Baufläche, auf dem sich ein Einfamilienhauses mit separat gel ...

| 29.3.2013
von RA Thomas Bohle
Hallo! Für ein Grundstück in Brandenburg haben wir einen gültigen Vorbescheid, welcher bis Ende des Jahres gültig ist. Der Wortlaut des Vorbesch ...
5.9.2011
Guten Tag, wir haben ein Einfamilienhaus (Bj.1902) erworben, das in den Jahren 2008/2009 kernsaniert wurde. Lediglich der Keller (37qm) wurde nicht ...
31.3.2015
Sehr geehrter Anwälte, wir haben vor in Berlin ein Einfamilienhaus mit Garage, die auf der Grundstücksgrenze stehen soll, zu errichten. Das gesamte ...
11.9.2011
Guten Tag ,wir haben 2005 von einer heimischen Baufirma ein massives EFH auf einer Bodenplatte errichten lassen ohne Keller nach VOB.Wir sind Dez.200 ...
6.6.2017
von RA Martin Schröder
Unser Familienhaus wurde in den 60er Jahren von meinen Grosseltern gebaut. Unser Haus steht genau auf der Grenze zum Nachbarhaus. Somit ist die Seite, ...
23.5.2011
von RA Thomas Bohle
Wir bauen mit einem Bauträger ein Einfamilienhaus. Es existiert als Teil des Kaufvertrags eine Baubeschreibung dessen, was geliefert wird. Mit den ...
13.6.2006
Mit unserem Bauträger (Baufirma) haben wir einen Bauvertrag für den Neubau eines Einfamilienhauses abgeschlossen. Schlüsselfertig inkl. Bodenplatte, E ...
12·5·10·15·19