Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Baurecht, Architektenrecht Befreiung

3.6.2021
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Hallo Wir haben ein Grundstück mit einer leichten Hanglage. Hinterster Punkt ist 3,50m über der Straße vorne ca 1m. Wir möchten bündig zur Straße bauen aber der Bebauungsplan sagt uns vor abgrabungen/Aufschüttungen Max 1m sowie Stützmauern auch. Links und rechts habe ich Nachbarn die in den nächst ...
5.3.2021
von RA Gero Geißlreiter
Sehr geehrte Damen und Herren, wir wollen in einem Neubaugebiet in S-H ein Neubau errichten. Die Baugenehmigung bzw. die Genehmigungsfreistellung gemäß LBO für das Haus ist bereits erteilt. Jetzt wollen wir direkt angrenzend an das Haus ein Carport errichten, welches im Bauantrag ohne weitere ...
31.10.2020
von RA Gero Geißlreiter
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben vor 3 Jahres ein Penthouse, in einer kleineren Wohnanlage mit mehreren Gebäuden, mit wunderschöner Sicht über den Bodensee gekauft. Gestern erhielten wir nun ein Schreiben des Bauamtes in dem wir von einem Bauvorhaben unterrichtet werden. Das Gebäude zw ...
22.10.2020
von RA Gero Geißlreiter
Unser Architekt hat in Kenntnis des Bebauungsplans der Aufschüttungen auf 0,5 m begrenzt an zwei Seiten des Gebäudes Aufschüttungen von bis zu 3 Metern geplant, als Teil der Gartengestaltung ohne Funktion. Im Genehmigungsprozess war die Behörde etwas konfus und forderte eine Absenkung des Erschli ...
22.9.2020
von RA Gero Geißlreiter
Wir wohnen in ein Gebiet, 12 Einfamilienhäuser, Bauhausstil Grundstücke zwischen 800 und 1200m², wo laut Bebauungsplan (letzte Änderung 2005) keine Nebenanlagen erlaubt sind. Da ich als sehr sportlicher Schwimmer unterwegs bin, möchte ich gerne ein Schwimmbecken 10x3m mit Gegenstromanlage in meinen ...
Vertraulich
25.6.2020
Fristen im Genehmigungsverfahren / Befreiung verfahrensfreies Vorhaben
von RA Karlheinz Roth
24.4.2020
von RA Gero Geißlreiter
Sehr geehrte Damen und Herren, bei der Gemeinde hatte ich angefragt ob einen Naturpool Bauen darf. Die Aussauge war dann, dass bis 100m³ in Bayern Genehmigungsfrei ist Ich musste dann eine Wasserrechtliche Erlaubnis beim Landratsamt beantragen. Bis dahin Ok. Jetzt hat die Gemeine angerufen un ...
2.4.2020
von RA Gero Geißlreiter
Hallo Ich hab folgend Frage: Ich hab ein Bauantrag eingereicht in ein bereit wo es ein b-plan gibt von 1985 wo eine Festsetzung von einer gf von 150 m2 drin steht . Ich hab in mein Bau Antrag eine Befreiung beantragt von einer Überschreitung von 93 m2 . 93 m2 des hab weil meine direkte N ...
Vertraulich
29.9.2019
Befreiung B Plan BauNRW2018
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer

| 24.4.2019
von RA Dr. Andreas Neumann
Kurze Frage: NRW: Ich möchte vor meinem Haus, Westseite, einen Wintergarten anbringen - aus Gründen der Energie-Ersparnis und des Lärmschutzes (denn nur wenige Meter entfernt ist ein Fußballplatz). 5 Meter vor dem Haus beginnt der (praktisch nicht nutzbare) Bürgersteig. Die Gemeinde l ...
Vertraulich

| 23.4.2019
Nachbarzustimmung Grenzbebauung bei Befreiung vorderer Baugrenze
von RA Thomas Bohle
27.3.2019
von RA Gero Geißlreiter
Hallo , ich habe vor ca. 2 Jahren ein Haus gekauft wobei es sich dabei um zwei Flurstücke handelt . Ein Flurstück ist im Bebauungsplan und das angrenzende Flurstück befindet sich im sogennanten Außengebiet wofür die Gemeinde eine Satzung hat . Als ich das Haus kauft wußte ich das ich einen Anbau a ...
Vertraulich
14.5.2018
Befreiungsantrag Terrassenüberdachung
von RA Dr. Andreas Neumann
7.9.2017
von RA Gero Geißlreiter
Wir haben uns einen Sichtschutz aus Beton (Stahlbeton Fertigteile Höhe ca. 2,10 2 x 6m, 1 x 8,0m, 1 x 4,5 m) erstellen lassen. Der Sichtschutz grenzt nur an Gemeindegrund, welche wir natürlich vorher informiert haben. Bei einem Besuch des Baurats und mehreren Mitgliedern des Gemeinderats wurde die ...
26.8.2017
von RA Gero Geißlreiter
Guten Tag, wir haben ein Grundstück in einem Neubaugebiet in Aussicht (Baden-Württemberg!). Es liegt ein Bebauungsplan vor, der Baugrenzen vorgibt und überbaubare Grundstückflächen für Garage. Es handelt sich um ein Eckgrundstück. Nach Bebauungsplan ist ein "Garagenfenster" von 3,3m an der Grenze ...
Vertraulich
28.4.2016
Befreiung vom B-Plan zwecks Bau eines Gerätehauses - Nachbar stimmt nicht zu
von RA Daniel Hesterberg
Vertraulich

| 22.11.2015
Zurückweisung einer Einwendung gegen Befreiung von der Traufhöhenfestsetzung

| 2.9.2015
Hallo Guten Tag, zu folgender Sachlage bitte ich erneut um eine Einschätzung. Unser im Außenbereich gelegenes Grundstück soll samt vorhandener Bebauung umgenutzt werden Das Gebäude wurde 1964 legal nach §35 abs.2 LBO Nrw errichtet. Die ursprüngliche Nutzung wurde vor über 7 Jahren aufgegeben ...
27.3.2015
Unsere Garage schließt mit der Grenze eines Parkplatzes der im Eigentum der Gemeinde steht.Die Einfahrt vor der Garage wird mit einer Mauer begrenzt und ist 4,85m lang und 2,80m breit,wie die Garage.Die Einfahrt ist betoniert und mit Platten ausgelegt. Die Mauer wurde früher schon genehmigt. Wir ...
11.11.2014
Ein Grundstück ist im Bebauungsplan und im F-Plan als allgemeines Wohngebiet ausgewiesen. Für dieses Grundstück ist allerdings kein Baufenster vorgesehen, da es früher einmal zu einem größeren Grundstück gehörte. Technisch möglich wären zwei EFH bei der Umgebung angepasster Bauweise und Grundstü ...
12·3