Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Baurecht, Architektenrecht Bauvorhaben


| 22.3.2009
Meine Schwiegereltern haben meiner Frau und mir angeboten in deren Doppelhaushälfte in Dortmund mit einzuziehen (u.a. auch wegen des Gesundheitszustan ...

| 31.7.2014
Hallo, wir möchten einen Bauvertrag mit einem Fertighausanbieter abschließen. Ein Grundstück ist reserviert und die Finanzierung ist mit der Bank b ...
16.5.2018
von RA Thomas Bohle
Wir möchten ein Grundstück direkt von der Stadt kaufen, welches uns auch bereits angeboten wurde. Folgende Auflagen wurden uns gestellt, da es sich um ...

| 10.1.2012
Wir haben im Jahr 2002 ein Haus in Baden-Württemberg erworben. Wir sind nun das einzige Wohnhaus in einem Gewerbegebiet. Ursprünglich wurde ein Wohnha ...
1.11.2012
von RA Jürgen Vasel
Guten Tag, wir haben einen Hausbauvertrag mit einem Bauträger geschlossen. Die Abwicklung vor Baubeginn war sehr holprig und wir zogen in Erwägung ...

| 13.5.2010
Im Bauantrag wird angekreuzt, dass die standesrechtlich vorgeschriebene Versicherung vorliegt, allerdings ohne die vorgesehenen Angaben zur Versicheru ...

| 1.6.2012
Im Februar dieses Jahres habe ich einen Antrag auf Vorbescheid gestellt. Der Antrag beinhaltet ein dreigeschossiges Gebäude (drei Vollgeschosse, ein E ...
26.5.2012
Sehr geehrte Damen und Herren, wir möchten demnächst direkt von einer Gemeinde in Hessen ein Grundstück auf einem großen Neubauareal kaufen. Auf de ...
28.4.2018
Hallo, wir haben heute schriftlich die Ablehnung unseres Bauvorhaben bekommen und die rote Baumappe wurde auch mitgeschickt. Grund war eine zu erwar ...
19.5.2014
von RA Lorenz Weber
Region: Bayern (Innenbereich, Bebauungsplan vorhanden) Sehr geehrte Damen und Herren, wir beabsichtigen, einen bestehenden Balkon zu einer sog. Hoch ...

| 26.5.2007
Die bekannte deutsche Baufirma X inserierte das Bauvorhaben eines EFH in unserer Stadt. Es sollen xxx.000€ für Grundstück, Architektenleistung + schlü ...

| 21.8.2013
von RA Carsten Neumann
Sehr geehrte Baurechtsexperten, sehr geehrte Damen und Herren, wir haben in der P-Straße in Baden-Württemberg eine Eigentumswohnung gekauft mit - s ...
7.9.2019
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Sehr geehrte Anwältin, sehr geehrter Anwalt, Im Jahr 2015 habe ich an meiner kleinen Pension angebaut. Hierfür habe ich u.a. einen Maler- und Putz ...

| 19.3.2018
von RA Martin Schröder
Ein Bauherr hat für ein Grundstück, vor dem Kauf die grundsätzliche Möglichkeit einer Bebauung geklärt und einen positiven Vorbescheid erhalten.Es gab ...
21.1.2017
von RA Alex Park
Sehr geehrte Damen und Herren, Wir sind ein slowenische Unternehmen das Montagleistungen ohne Material im Heizuns-Sanitär,- Lüftungsbau durchführt. ...
14.8.2007
von RA Karlheinz Roth
Guten Tag, ich habe folgende Frage: Kann ich meinen Architekten auf Schadenersatz nach BGB bei fehlerhafter Genehmigungsplanung verklagen? Folgende ...

| 15.4.2012
von RA Heiko Tautorus
Hallo, wir (6 Bauherren, 2 Dreispänner) haben/ hatten Probleme mit unserem Bauträger. Aus diesem Grund ist unser Bauvorhaben auch nach fast 3 Jahren ...

| 30.10.2014
Guten Tag, ich bin als Subunternehmen Trockenbau für einen Generalunternehmen tätig. Diesem ist beim letzten Bauvorhaben aufgefallen das er laut se ...

| 20.10.2010
Hallo Ich wohne in Baden-Württemberg ,ein Balkonanbau wird nach § 34 BauGB errichtet.Laut Lageplan wird der Balkon wie folgt erstellt:Von meiner Gru ...
14.9.2020
von RA Gero Geißlreiter
Schönen guten Tag. Für die Errichtung einer Stellplatzüberdachung für zwei Fahrzeuge (Grundfläche ca. 40 m², Abstand zur Grundstücksgrenze größer 3 ...
1·345·10·15·20·25·30·35