Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Baurecht, Architektenrecht Bauvorhaben

17.6.2018
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Guten Tag, auf einem großen Grundstück im Brandenburg (Löwenberger land), befinden sich unser Haus und unsere Scheune. Wir wurden letzte Woche inf ...
3.2.2006
Sehr geehrte Damen und Herren, wir sind Eigentümer eines Grundstücks in NRW (Flurstück X) mit privatem Zufahrtsweg (Flurstück Y). Dieser Zufahrtsw ...

| 5.4.2020
von RA Gero Geißlreiter
Sehr geehrte Damen und Herren, anstatt eines Genehmigungsverfahrens wurde für unser Bauvorhaben (EFH) eine Genehmigungsfreistellung nach § 63 BauO ...

| 17.10.2016
von RA Martin Schröder
Guten Tag, wir sind Eigentümer eines Reihenmittelhauses. Es geht um ein angrenzendes geplantes Bauvorhaben mit der gemeinsamen Nutzung der Zufahrt ...
1.5.2020
von RA Gero Geißlreiter
Sehr geehrte Rechtsanwältinnen, sehr geehrte Rechtsanwälte, Ich habe ein Grundstück mit zwei Doppelhaushälften (ein Grundbuch). Nun haben wir eine ...

| 28.11.2016
von RA Martin Schröder
Sehr geehrte Damen und Herren, ich besitze ein bebautes Grundstück von 40 m Länge und 8 m Breite. Auf diesem Grundstück befindet sich ein Haus aus d ...

| 18.5.2019
von RA Alex Park
Guten Tag, folgender Sachverhalt: Wir wohnen als Eigentümer in einer DHH (Lkr. Ebersberg, Bayern). Unser direkt angrenzender Nachbarn möchte sei ...

| 29.8.2007
von RA Thomas Bohle
Guten Abend, ich habe ein Grundstück in der Gemeinde Hoppegarten (nahe Berlin), Brandenburg erworben. Das Grundstück hat eine Südostausrichtung (20m ...

| 25.4.2009
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, für die Bebauung unseres erworbenen Hanggrundstückes in Bayern haben wir einen Bauantrag bei der betr. Gemeinde ein ...
15.4.2014
von RA Daniel Hesterberg
Auf einem Grundstück in München besteht ein Baurecht, es könnte mit einer Abstandsfläche von H/2 (3 m) an die Grenze des Nachbarn gebaut werden. Auf d ...

| 15.2.2011
von RA Daniel Hesterberg
Folgende Situation, Reihenhaus in Hessen, genehmigter Bauantrag zur Erweiterung des Kellers. Nachbar hat darauf aufmerksam gemacht, dass ein Regenwa ...

| 26.9.2011
von RA Peter Dratwa
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben ein Haus schlüsselfertig mit einem Genelralunternehmer gebaut. Nachdem der GU ewig nicht mehr gearbeite ...
11.5.2014
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben im letzten Jahr eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in einer mittelgroßen Stadt in Baden-Württemberg ge ...
28.6.2007
sehr geehrte damen und herren, im april 2006 haben wir einen antrag auf umnutzung und umbau eines pferdestalles für wohn- und bürozwecke beantragt. ...
24.1.2006
Es wurde ein Architekt beauftragt, die Kosten zu ermitteln für einen Umbau. Dieser hat eine Kostenschätzung vorgenommen und auf der Basis von € 225.00 ...

| 30.10.2011
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin Erwerber bzw. Käufer innerhalb eines Bauträgervertrags zur Errichtung einer Doppelhaushälfte (incl. Grundstü ...
6.3.2007
Wir besitzen ein Wohn- und Geschäftshaus im Zentrum einer Kleinstadt. Unmittelbar angrenzend ist ein weiteres Wohn- und Geschäftshaus, in dem sich u.a ...
24.2.2021
| 66,00 €
von RA Gero Geißlreiter
Sehr geehrte Damen und Herren, uns wurde das gemeindliche Einvernehmen untersagt für unser Bauvorhaben, weil die Firsthöhe sich nicht in die Umgeb ...
23.1.2021
| 80,00 €
von RA Thomas Bohle
Guten Tag, wir haben im Oktober ein Grundstück in München gekauft und möchten dieses eigentlich bebauen. Ein Vorbescheid liegt bereits vor, ein Bauant ...
25.4.2012
von RA Thomas Bohle
Meine Frage Ich bin Eigentümer eines Grundstücks in NRW. Es besteht eine Baulast auf mein Grundstück für eine Zuwegung und Stellplatzfläche. Diese ...
123·5·10·15·20·25·30·35