Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
490.902
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Baurecht, Architektenrecht / Bauträgervertrag

6.5.2014
582 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
*Hintergrund: Es handelt sich um einen Bauträgervertrag. Kaufgegenstand ist ein Grundstück auf dem der Bauträger ein Einfamilienhaus errichtet. Es gi ...
20.7.2007
1797 Aufrufe
Beim Bau unserer DHH wurde das Treppengeländer von einem durch den Generalunternehmer unseres Bauträgers beauftragten Schlosser mangelhaft ausgeführt. ...
21.2.2011
3097 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Guten Tag, sehr geehrte Damen und Herren, wir bauen derzeit mit einem kleinen örtlichen Bauträger ein EFH. Der Bauträgervertrag sah im Grunde eine sc ...

| 15.5.2015
434 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Guten Tag, Im Mai 2012 haben wir eine Wohnung in einem MFH erworben. Im August 2014 haben wir den Bauträgervertrag gekündigt, den dieser hatte ber ...
25.1.2012
1783 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Nach Vorlage eines Kostenangebots eines Bauträgers für den Neubau eines EFH in Höhe von 235.000 € incl. Planungskosten in Höhe von 8.000 € haben wir, ...
5.3.2011
1606 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Am 30.01.2011 haben wir einen Bauträgervertrag („Angebot für ein Haus") zum Bau eines Einfamilienhauses unterschrieben. Darin heißt es: „Grundlage de ...

| 31.7.2011
1554 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Hallo, sorry, die Einführung ist etwas länger, damit der Kontext nicht verloren geht. Die Frage unten ist eigentlich ganz einfach: Fällt die in un ...
10.3.2011
1959 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Unsere Frage bezieht sich auf den gleichen Fall wie unter "Mehrkosten zu Pauschalpreis bei Bauträgervertrag" und scheint laut Text auch den gleichen B ...
25.10.2009
4510 Aufrufe
Kompletter Titel: Fragenkatalog zur optimalen Gestaltung eines Bauträgervertrags nach MaBV (Focus Sicherung von Rechten) und Ausgestaltung und Bedeutu ...

| 2.1.2018
| 25,00 €
53 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Torsten Vogel
Guten Tag, wir haben eine EG Wohnung mit eigenem Garten gekauft (Sondernutzungsrecht). Vom Wohnzimmer aus sehen wir durch die bodentiefen Fenster ...

| 15.8.2005
13284 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Wir haben ein EFH von einem großen Bauträger gekauft ( ist größtenteils in Städtischer Hand). Der Bau wurde von einem Generalunernehmer ( GU) durch ...
7.1.2015
1171 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, es geht um eine Gemeinschaftswohnanlage (Mehrfamilienhaus mit 21 Wohnungen), in der meine Frau und ich als Käufer ei ...
28.5.2014
3008 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Sachverhalt: Wir bauen z.Zt. mit einem Bauträger ein Einfamilienhaus im Landkreis Mainz-Bingen, Ortsgemeinde Weiler, Verbandsgemeinde Rhein-Nahe. F ...
6.12.2017
| 66,00 €
53 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Dr. Andreas Neumann
Hallo, folgende Situation: Am 07.11.2017 ist die Übergabe einer neuen ETW von Seiten des Bauträgers in Berlin erfolgt. Es gab diverse, unstrittig ...

| 30.6.2014
911 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Lorenz Weber
Sehr geehrte Damen und Herren, wir möchten mit einem Bauträger ein Haus bauen. Nun liegt uns ein Entwurf des Bauträgervertrages vor, der insgesam ...
16.9.2017
| 45,00 €
63 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Gero Geißlreiter
Sehr geehrte Damen und Herren, ich benötige eine rechtliche Auskunft zur Auslegung einer Vertragspassage in der Bauleistungsbeschreibung unseres Ba ...

| 3.11.2015
1074 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Mikio Frischhut
Ich habe einen Bauträgervertrag über eine neu zu errichtende Wohnung, der notariell beurkundet wurde. Die bezugsfertige Fertigstellung der verkauften ...
22.4.2012
1327 Aufrufe
Hallo, wir haben folgendes Problem. Wir haben letztes Jahr ein gebrauchtes Haus bei einem Bauträger gekauft. Gegenstand des Vertrages war die Besta ...
26.11.2007
11173 Aufrufe
Ich bin Verwalter einer 6-Parteien-Eigentumswohnunganlage, die von einem Bauträger erstellt und im Nov. 2004 erstbezogen wurde. Der Bauträger ging in ...

| 24.9.2010
1440 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Martin Pfeffer
Uns liegt ein Bauträgervertrag mit Teilungserklärung vor - Fertigstellungsbürgschaft wird nicht gegeben. Eckpunkte: Auflassungsvormerkung wird nach No ...
12·5·6
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




10 Anwälte jetzt online
4,6/5,0
im Schnitt

68.989 Bewertungen
490.902 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse