Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Baurecht, Architektenrecht Baulast


| 2.6.2015
von RA Alex Park
Hallo, zwischen unserem Nachbar und uns gibt es ein gegenseitiges Wegrecht.....Fachbegriff Grunddienstbarkeit (eingetragen im Grundbuchamt), sowie ei ...
4.5.2012
von RA Peter Dratwa
1) Situation (A) besitzt ein Grundstück, welches zu Gunsten eines Grundstücks (B) mit einer Baulast (ständig freizuhaltende Fläche) belastet ist. Die ...
13.2.2016
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte(r) Anwältin/Anwalt Das Haus meines Nachbarn steht nur 2 Meter von meiner Grundstücksgrenze entfernt. bedingt durch dessen Aussentreppe. ...
27.8.2009
Guten Tag, zwischen zwei Mehrfamilienhäusern befindet sich ein kleines bis dato nicht genutztes Grundstück. Der Eigentümer des rechten Hauses will di ...
8.5.2006
Mein Nachbar und ich (NRW) wollen uns ein gegenseitiges Grenzbaurecht (Baulast od. Dienstbarkeit) einräumen. Mein Grundstück ist noch unbebaut und sol ...
25.11.2016
von RA Daniel Hesterberg
Hallo, ich habe ein Generationenhaus, welches jedoch nur 1 Wohnung ist und möchte in dieses mehrere Wohnungen einbauen bzw zum Mehrfamilienhaus umb ...
17.3.2021
| 66,00 €
von RA Gero Geißlreiter
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe in einem Wochenendgebiet in Rheinland Pfalz vor einem Jahr ein Grundstück erworben welches ich nach dem jetzt ...
22.3.2021
| 100,00 €
von RA Gero Geißlreiter
Wir wollen ein abgerissenes Reihenendhaus ( Kettenhaus) wieder errichten . Die Häuser sind im BPlan als Einzelhäuser bezeichnet. Wir haben mit dem N ...
13.10.2008
Hallo, wir besitzen ein Haus im Aussenbereich auf einem Hinterliegergrundstück (historisch gewachsenen Anlage aus mehreren Landwirtschaften, heute ...
4.7.2020
von RA Daniel Saeger
Hallo. Ich besitze ein Grundstück, das aktuell nur über einen Privatweg erreichbar ist. Das Grundstück ist bereits seit den 70er Jahren im Familien ...

| 25.1.2017
von RA Thomas Bohle
Wir haben ein altes Haus mit Keller ( teils Gewölbekeller ) erworben. Die Strasse fällt leicht ab und der Keller liegt höher als die Geländeoberfläche ...
21.11.2009
von RA Thomas Bohle
Hallo, wir haben von der Gemeinde ein "voll erschlossenes" Baugrundstück gekauft. Dieses Grundstück liegt in der zweiten Reihe. Zu diesem Grundstüc ...

| 11.6.2016
von RA Jan Wilking
Nach dem Tod meiner Mutter möchten wir aus dem geerbten Einfamilien- ein Zweifamilienhaus machen. Laut Bauamt benötigen wir hierzu einen dritten PKW S ...
12.11.2020
| 60,00 €
von RAin Brigitte Draudt
Hallo, Ich habe einen Bauantrag in NRW für ein Gebäude außerhalb der Baumgrenzen gestellt und erhalten. Hierfür bräuchte ich die Einverständniserklär ...
26.6.2012
von RA Thomas Bohle
Bauvorhaben betrifft vier Doppelhäuser die nach Lageplan auf einem fiktiven Höhenniveau (ca. 80 cm über natürlichen Nivaeu)vom gleichen Bauträger bean ...
26.4.2011
Sehr geehrte Damen und Herren, wir befinden uns am Ende der Rohbauphase unseres neuen Anbaus an unser bestehendes EFH. Heute haben wir festgestellt ...
25.4.2020
von RA Thomas Bohle
Guten Tag, wir haben 2018 eine Eigentumswohnung in München direkt vom Bauträger gekauft (Erdgeschoss, barrierefrei nach DIN 18040-2). Der Bau befin ...
6.7.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, hier unsere Anfrage mit der Bitte um Einschätzung der Rechtslage. Die Situation: Direkt an unserem firmenei ...
18.1.2013
von RA Peter Dratwa
Ich habe kürzlich ein unbebautes Grundstück in Berlin erworben, welches zuvor jahrzehntelang brach lag. Bei der Teilungsvermessung (das Grundstück wur ...
22.1.2021
| 100,00 €
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Hallo, ich habe ein Grundstück erworben auf dem ein Gebäude steht, das direkt mit dem Gebäude des Nachbargrundstücks zusammen gebaut ist. Nun plane ...
1·5·91011·15