Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
493.144
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Baurecht, Architektenrecht / Aufschüttung

5.10.2014
1056 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Andre Jahn
Auf einem etwa 540 m² großen Grundstück in Hamburg (Besitzer A) steht ein ca. 30 Jahre altes Haus mit einer Grundfläche von etwa 130 m². Das Erdgescho ...
5.10.2015
450 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Florian Bretzel
Mein Grundstück (69509 Mörlenbach/Hessen) wird auf 3 Seiten von einer kleinen Wohngebietstrasse umschlossen (Nord, Süd, West). Auf den jeweils ggü lie ...
15.2.2014
1174 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, ich versuche kurz zu beschreiben um was es sich handelt! Mein Nachbar hat an der Grundstücksgrenze aufgeschütte ...
7.7.2009
10358 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Sehr geehrte Damen und Herren, wir besitzen ein Hanggrundstück, welches sich aus 2 Flurstücken, also faktisch aus 2 Grundstücken zusammen setzt, we ...
1.7.2014
992 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, Wir haben im letzten Jahr eine Doppelhaushälfte in Stuttgart von einem Bauträger erworben. Die Doppelhaushälfte ist ...

| 30.10.2013
14886 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Anwältin, Sehr geehrter Anwalt, wir brauchen in folgenden Fall eine Rechtsberatung unser Nachbar O oberhalb hat uns L und unsere ...
20.10.2013
593 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Henry Naeve
sehr geehrte damen und herren, wir sind dabei ein haus zu bauen, welches ca. 30 cm angehoben werden musste, um über dem strassenniveau zu liegen. w ...
14.6.2014
812 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Grüß Gott, vor circa 35 Jahren hat mein Vater unser Grundstück circa 2500 m ² in einem Hochwassergebiet OHNE eine baurechtliche Genehmigung mit nor ...
8.11.2013
564 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Hallo, Wir haben im Jahr 2007 eine Baugenehmigung erhalten für einen, an unser Haus und Kellergeschoss neu zu errichtenden unterirdischen Anbau. Na ...
20.3.2007
6008 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Hallo Anwälte! Mein Nachbar hat im Lande Brandenburg auf der Grundstücksgrenze einen Neubau errichtet. Unsere Gebäude grenzen unmittelbar aneinande ...

| 29.9.2007
7362 Aufrufe
Hallo, unser Haus steht in RLP, unsere Terrasse und Balkon weisen nach Süden.Wir und zwei weitere Nachbarn haben die Terrasse auf natürlich gewachsen ...
29.8.2012
10158 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Markus Koerentz
es betrift hier ein neues Baugebiet in NRW (Düren) hinter unserem Grundstück ist ein neues Baugebiet entstanden und im Bebauungsplan steht dass weg ...
21.3.2014
1058 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Guten Tag, folgender Fall aus der Praxis nachdem eine Bauordnungsverfügung eingegangen ist: [..] „Gemäß §6 Abs. 10 Bauordnung NRW sind Geländea ...

| 29.3.2012
7069 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Sehr geehrte Damen und Herren, es geht um folgende Angelegenheit: Auf unserem Nachbargrundstück in einer Gemeinde in Schleswig-Holstein entsteht ...

| 4.6.2009
20771 Aufrufe
Wir haben vor 3 Jahren in einem Neubaugebiet in NRW gebaut. Unser Grundstück grenzt an drei Seiten zu vier Nachbarn. Eine Grenzbebauung z.B. durch ...

| 29.9.2010
22265 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Wir bauen aktuell in Niedersachsen auf einem ca. 800 m² großen Eckgrundstück. Dieses hat leichte Hanglage, die sich so bemerkbar macht, dass am vorder ...
6.6.2016
265 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, wie der Betreff schon zeigt, stehen für mich zwei Fragen zu einem B-Plan im Raum. 1) Ist eine Dachneigung für Gar ...
13.1.2007
44442 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, bitte Antworten Sie hier nur, wenn Sie sich auf Baurecht spezialisiert haben. Ich habe eine relativ komplizierte und ...
21.10.2014
2848 Aufrufe
Ich wohne an einem Hang angrenzend an ein Neubaugebiet, das aus einem Wohn,- einem Wohnmisch- und einem Gewerbegebiet besteht. An meiner Grundstücksgr ...

| 13.11.2012
8267 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, ein in NRW gelegenes Gewerbegrundstück ist mit einem Fachmarkt sowie dem dazu gehörenden Parkplatz bebaut. Nunme ...
12·3
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




4,6/5,0
im Schnitt

69.414 Bewertungen
493.144 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse