Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
493.144
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Baurecht, Architektenrecht / Architektenvertrag

Topthemen in Architektenvertrag (Baurecht, Architektenrecht):
Architektenvertrag & Kündigung Architektenvertrag & Prüfung

| 19.3.2014
663 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Jürgen Nelsen
Was steht meinem Architekten für den Gewinnausfall zu ? Ich muss meinen Vertrag nach Phase 4 kündigen .Er ist krank geworden und fällt fast ganz aus ...
21.4.2013
618 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Sehr geehrte Damen und Herren, im Vorfeld des Abschlusses eines Architektenvertrages bitten wir um Durchsicht des beigefügten Dokuments (9 Seiten, ...
7.5.2012
1068 Aufrufe
Im Architektenvertrag hate mir der Architekt zugesichert, auf Verlangen den Abschluss einer Haftpflichtversicherung n a c h z u w e i s e n. Da ich G ...

| 12.5.2011
4820 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Sehr geehrter Anwalt, ich benötige Auskunft zu folgendem Fall: Ein Bauherr hat mich mit der Umbauplanung für sein Einfamilienhaus beauftragt, es w ...
18.1.2015
880 Aufrufe
Im Oktober 2014 hatten wir ein erstes Treffen mit einer Architektin. Als Maximalbudget für unser Einfamilienhaus nannten wir 450.000 Euro. Nachdem uns ...
7.11.2007
1637 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
nach der Insolvenz unseres Bau-Unternehmers hatten wir einen neuen Bauleiter gesucht und einen Architektenvertrag mit ihm abgeschlossen. Gegenstand de ...

| 21.1.2012
1307 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, im Vorfeld des Abschlusses eines Architektenvertrages bitten wir um Durchsicht des beigefügten Dokuments. Folgen ...
17.2.2006
3573 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Sehr geehrte(r) Frau/Herr RA, am 28.9.05 schloß ich mit einer Architektin einen Vertrag zur Errichtung eines EFH mit 131 qm.(Standardarchitektenvertr ...

| 25.4.2015
777 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Guten Tag, wir wollen unser Einfamilienhaus umbauen. Dazu soll das Dachgeschoss angehoben und ausgebaut werden sowie eine Sanierung und Umbau der b ...

| 13.9.2008
4751 Aufrufe
Am 27. Juni 2008 haben wir einen Architektenvertrag geschlossen, interessanter Weise nachdem der Architekt schon ca. ¾-1 Jahr für uns gearbe ...
15.2.2015
398 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, folgender Fall: Die Phase der Ausschreibung und Vergabe der Gewerke (Leistungsphase 6 und 7) werden durch die Bauher ...

| 20.12.2012
1405 Aufrufe
Vor einem halben Jahr beauftragten wir einen Architekten mit der umfangreichen Renovierung und energetischen Sanierung unseres Hauses. Ein von beiden ...
28.4.2010
984 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, bezüglich eines Bauvorhabens folgende Fragen. 1. Bauvorhaben: Schadensbeseitigung nach Wasserschaden - Versicherungsf ...
21.11.2006
5539 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Sehr geehrte Damen und Herren, seit November 2004 sind wir in Diskussion mit unserem Architekten bezüglich der Anrechnung unserer Eigenleistungen auf ...
15.1.2009
4813 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe ein riesengroßes Problem mit meinem Architekten. Ende Mai 2008 habe ich einen Architektenvertrag zum Bau e ...
17.5.2007
9092 Aufrufe
Ich habe einen kleinen Hinterhof und die Baugenehmigung für den Ausbau von 4 Garagen zu 1Zi-Wohnungen erwirkt (Ausbaukosten geschätzt nur noch 4 x 10. ...
7.1.2011
1279 Aufrufe
Ein Hotelier läßt einen Architekten umfangreiche indivuduelle Vorschläge und Berechnungen machen und stellt dazu auch Bestandspläne bereit. Es gibt ke ...
16.9.2011
2272 Aufrufe
Sachverhalt: Wir planen einen Hausbau mit einem Architekten. Uns liegt ein Architektenvertrag mit Pauschalbeträgen für die einzelnen Leistungsphas ...
7.4.2015
585 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Jürgen Nelsen
Ich wollte mein Haus verkaufen und suchte vorab für das folgende Haus (kleiner) ein Grundstück. Im Nachbarort wurde über ein Maklerbüro ein Grundstück ...

| 6.3.2010
1434 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Martin Pfeffer
Guten Tag, wir haben uns für eine Doppelhaushälfte ein Expose von einem Verkäufer schicken lassen ("Provisionsfrei vom Bauträger"). Da wir für d ...
12·5
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




4,6/5,0
im Schnitt

69.414 Bewertungen
493.144 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse