Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
480.405
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Baurecht, Architektenrecht / Abweichung

24.3.2009
3053 Aufrufe
wir bedenken ein Haus zu kaufen welches zwangsversteigert werden soll. Somit haben wir keinen Zugang zum "Inneren" des Hauses um uns das näher anzuseh ...
28.10.2016
116 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Martin Schröder
Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte in Bayern einen Carport direkt an die öffentliche Verkehrsfläche (Bürgersteig bauen). Dieses ist jedoch lau ...

| 22.11.2008
4313 Aufrufe
Wir erstellen gerade über einen Bauträger (Generalübernehmer) einen Neubau. Aufgrund der Pläne haben wir frühzeitig eine Küche bestellt und die Küchen ...
30.5.2017
| 66,00 €
76 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Jörg Klepsch
Sehr geehrte Frau Rechtsanwältin, sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, Wir haben vor ein paar Jahren ein sanierungsbedürftiges Haus in Baden-Württember ...

| 22.11.2013
2329 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Guten Tag, wir würden gern ein EFH bauen, welches der ÖBV und dem geltenden Bebauungsplan in allen Punkten bis auf die Traufhöhe entspricht. Die Ba ...
15.3.2013
2446 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Im April 12 haben wir eine Wohnung in München von einem (kleinen) Bauträger gekauft, die sich nun im Bau befindet. Im Grundrissplan war in den Fluren ...
2.9.2013
934 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Liebes Anwalt-Team, In unserem Bebauungsplan ist eine maximale Einfriedungshöhe von 1,3m für Grundstücksgrenzen vorgeschrieben, welche an öffentlic ...
30.8.2012
4475 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Heiko Tautorus
Guten Tag, in unserem Ort sind im Bebauungsplan folgende Vorschriften: - Nicht gepflanzt werden sollen Hecken aus fremdländischen immergrünen Nade ...

| 25.4.2009
13966 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, für die Bebauung unseres erworbenen Hanggrundstückes in Bayern haben wir einen Bauantrag bei der betr. Gemeinde ein ...
22.8.2016
250 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Hallo, Ich führe einen Neubau als Anbau an ein Bestandsgebäude aus. Da der Fußboden des Dachgeschosses 7,45 m über dem Gelände liegt, wird knapp da ...

| 30.3.2014
936 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Guten Tag. Situation In Baden Württemberg besitze ich ein Einfamilienhaus. Dieses befindet sich in einem Neubaugebiet mit Bebauungsplan. Ein ...
14.7.2006
4135 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Guten Tag, ich habe vor einem Jahr ein schlüsselfertiges Haus von einem Bauträger gekauft. Ich habe mit dem Bauträger elektrische Rollläden im Erd ...
26.5.2010
2676 Aufrufe
Hallo, wir haben folgende Situation mit unserem Erdbauer: Vom Bauunternehmer erhielten wir für die Abfuhr des Aushubs ein Pauschalangebot über 5 ...

| 21.11.2017
| 66,00 €
52 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, Mein Einfamilienhaus steht in einem reinen Wohngebiet mit einem gültigen Bebauungsplan für max. geschossige Bauwei ...

| 4.11.2008
11023 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, der Auftrag lautete die Holzflächen unterhalb des Daches eines Mehrfamilienhauses zu streichen.Da die Entfernung Bod ...

| 12.6.2008
3738 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Wir haben mit unserem Bauunternehmer einen Einheitspreisvertrag basierend auf den Ausschreibungen unseres Architekten und des darauf erstellten Angebo ...
22.8.2012
8695 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Markus Koerentz
Sehr geehrte Damen und Herren, für das Erteilen der Baugenehmigung wurde uns eine große Designänderung am Dach unseres Hauses aufgezwungen. Diese Ä ...
31.8.2009
5798 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, für eine Außendämmung unseres Hauses habe ich mir verschiedene Angebote bei Handwerksfirmen eingeholt. Ausschließlich ...

| 8.11.2007
2096 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Bei unserem schlüsselfertigen Neubau (EFH) musste das Baugesuch aufgrund von Architektenfehlern (Haus ausserhalb des Baufensters)3x eingereicht werden ...

| 3.3.2013
1043 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Sehr geehrte Damen und Herren, im Rahmen des Hausbaus wurde vom Haushersteller ein Elektriker mit der Erstellung der Elektroinstallation beauftragt ...
12·5·10·15·17
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




4,6/5,0
im Schnitt

66.604 Bewertungen
480.405 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse